Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Tampa Bay Lightning

Tampa Bay Lightning

4
:
3

nach Overtime
Drittelergebnisse
1:1  1:1  1:1
Winnipeg Jets

Winnipeg Jets


Spielinfos

Spielbeginn: So. 10.12.2017 01:00, Woche 10 - National Hockey League
Tampa Bay Lightning   Winnipeg Jets
1 Platz 3
44 Punkte 39
1,52 Punkte/Spiel 1,30
110:74 Tore 102:86
3,79:2,55 Tore/Spiel 3,40:2,87
BILANZ
39 Siege 32
32 Niederlagen 39
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Tampa Bay Lightning - Vereinsnews

NHL-Spielplan: Auftakt mit dem Meister und drei Derbys
Die NHL startet am 4. Oktober in die neue Saison 2018/19. Zum Auftakt kommt es gleich zu drei Derbys: Die Toronto Maple Leafs treffen auf die Montreal Canadiens, die Vancouver Canucks bekommen es mit den Calgary Flames zu tun und die San Jose Sharks treffen auf die Anaheim Ducks. Auch der Meister ist schon am ersten Spieltag im Einsatz: Die Washington Capitals empfangen die Boston Bruins. Zur Neuauflage des Stanley-Cup-Finals 2018 kommt es bereits eine Woche später: Am 11. Oktober treffen die Caps in der US-Hauptstadt auf die Vegas Golden Knights. ... [weiter]
 
4:0 in Spiel 7! Washington im Stanley-Cup-Finale
Im alles entscheidenden Spiel 7 des Eastern-Conference-Finals setzten sich die Washington Capitals mit 4:0 beim Tampa Bay Lightning durch und zogen somit ins Stanley-Cup-Finale ein. Die Hauptstädter zeigten sich in der Offensive gnadenlos effektiv und lieferten in der Defensive eine nahezu klinische Vorstellung ab. Caps-Goalie Braden Holtby feierte seinen zweiten Shutout in Folge und brachte zusammen mit seinen Vorderleuten die Bolts-Stürmer regelrecht zur Verzweiflung. ... [weiter]
 
Dank Oshie und Holtby: Caps erzwingen Spiel 7
Die Washington Capitals leben noch! In Spiel 6 des Eastern-Conference-Finals gewannen die Caps erstmals in dieser Serie auf heimischem Eis mit 3:0 gegen den Tampa Bay Lightning und erzwangen somit ein alles entscheidendes Spiel 7. Bei den Hauptstädtern ragte Stürmer T.J. Oshie mit einem Doppelpack heraus und beendete damit seine persönliche Durststrecke von sechs Partien ohne Tor. Zwischen den Pfosten glänzte Braden Holtby mit seinem allerersten Shutout, doch auch Bolts-Goalie Andrei Vasilevskiy zeigte seine Extraklasse. ... [weiter]
 
Tampa erkämpft sich Matchball
Die Washington Capitals stehen in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL im Playoff-Halbfinale vor dem Aus. Nach dem 2:3 (0:2, 1:1, 1:0) am Samstag (Ortszeit) bei der Tampa Bay Lightning liegt die Mannschaft des nicht eingesetzten Nationaltorhüters Philipp Grubauer durch die dritte Niederlage hintereinander in der Best-of-Seven-Serie mit 2:3 zurück. ... [weiter]
 
Killorn meldet Tampa zurück
Die Washington Capitals haben ohne den Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen NHL eine erneute Heimniederlage kassiert. Das Team aus der US-Hauptstadt verlor am Donnerstag (Ortszeit) das vierte Spiel der Serie gegen Tampa Bay Lightning 2:4 (1:2, 1:0, 0:2). ... [weiter]
 
 
 

Winnipeg Jets - Vereinsnews

NHL-Spielplan: Auftakt mit dem Meister und drei Derbys
Die NHL startet am 4. Oktober in die neue Saison 2018/19. Zum Auftakt kommt es gleich zu drei Derbys: Die Toronto Maple Leafs treffen auf die Montreal Canadiens, die Vancouver Canucks bekommen es mit den Calgary Flames zu tun und die San Jose Sharks treffen auf die Anaheim Ducks. Auch der Meister ist schon am ersten Spieltag im Einsatz: Die Washington Capitals empfangen die Boston Bruins. Zur Neuauflage des Stanley-Cup-Finals 2018 kommt es bereits eine Woche später: Am 11. Oktober treffen die Caps in der US-Hauptstadt auf die Vegas Golden Knights. ... [weiter]
 
Vegas: Schnelle Füße und unglaubliche Saves
Serie gedreht! Die Vegas Golden Knights haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ihr erstes Heimspiel im Western-Conference-Finale gegen die Winnipeg Jets mit 4:2 gewonnen und somit die Play-off-Führung übernommen (2:1). An einem Abend mit zahlreichen spannenden Eishockey-Geschichten ragten Knights-Doppelpacker Jonathan Marchessault und Goalie Marc-André Fleury heraus. ... [weiter]
 
Marchessault sorgt für Stille in Winnipeg
In der nerven- und aufgrund der Härte und Intensität auch knochenaufreibenden Serie zwischen den Winnipeg Jets und den Vegas Golden Knights schlugen die Knights in der Nacht von Montag auf Dienstag eindrucksvoll zurück, gewannen Spiel 2 mit 3:1 und stellten somit in der Western-Conference-Final-Serie auf 1:1. Die Gäste aus Las Vegas zeigten sich mit einer Mischung aus Puckeroberungen und viel Geschwindigkeit gegen die wuchtigen Kanadier erfolgreich. Zum Matchwinner avancierte Doppelpacker Jonathan Marchessault. ... [weiter]
 
1:0 gegen Golden Knights! Strapazierte Jets starten furios
Obwohl sie erst am Donnerstag ihr Ticket gelöst hatten, überrollten die Winnipeg Jets die Vegas Golden Knights in den ersten 7:35 Minuten förmlich - und gingen in ihrem ersten NHL-Play-off-Halbfinale überhaupt in Führung. ... [weiter]
 
Scheifeles Offensiv-Waffen gegen Fleurys Festung
Im Western-Conference-Finale stehen sich die Winnipeg Jets und Vegas Golden Knights gegenüber. Als "Canadas Team" drückt die ganze Eishockey-Nation Kanada den Jets die Daumen. Winnipeg kommt mit viel Physis, Offensivpower und einer neu entdeckten Auswärtsstärke daher. Doch auch mit dem Liga-Neuling aus Las Vegas ist zu rechnen: Die Euphorie und der Teamgeist in "Sin City" wächst von Tag zu Tag. Zudem stellen die Knights ein schier undurchdringbares Defensiv-Bollwerk und mit Goalie Marc-André Fleury den bislang wohl prägendsten Play-off-Spieler. ... [weiter]
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine