Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Chicago Blackhawks

Chicago Blackhawks

3
:
2

nach Overtime
Drittelergebnisse
0:1  1:1  1:0
Buffalo Sabres

Buffalo Sabres


Spielinfos

Spielbeginn: Sa. 09.12.2017 02:30, Woche 10 - National Hockey League
Chicago Blackhawks   Buffalo Sabres
6 Platz 8
33 Punkte 20
1,10 Punkte/Spiel 0,67
90:82 Tore 64:102
3,00:2,73 Tore/Spiel 2,13:3,40
BILANZ
14 Siege 6
6 Niederlagen 14
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Chicago Blackhawks - Vereinsnews

Draisaitl-Tor reicht Oilers nicht - Rieders Kantersieg
Leon Draisaitl kassierte mit den Edmonton Oilers die vierte Niederlage in Folge. Die Kanadier mussten sich am Montag den Florida Panthers mit 5:7 (1:1, 2:2, 2:4) geschlagen geben. ... [weiter]
 
Torfestival in Pittsburgh - Vegas unterliegt Wild
Die Pittsburgh Penguins sind dank eines furiosen 7:4 gegen Washington weiter auf dem Vormarsch, San Jose hat seine Misere beendet und das Überraschungsteam Vegas Golden Knights verlor ausnahmsweise bei der Minnesota Wild. ... [weiter]
 
Sieg in sechs Sekunden: Nylanders OT-Penalty
Zwei Spiele, zweimal Overtime, zweimal Spannung bis zum Schluss. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gab es in der NHL zwei Krimis zu sehen: Zum einen setzten sich die Toronto Maple Leafs dank eines historisch schnellen Treffers mit 3:2 n.V. bei den kriselnden Chicago Blackhawks durch. Zum anderen stachen die Los Angeles Kings mit einem 2:1-Sieg n.V. einen Division-Rivalen aus und zogen punktemäßig gleich. ... [weiter]
 
Draisaitl gewinnt deutsches NHL-Duell gegen Rieder
Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat das deutsche NHL-Duell gegen Tobias Rieder für sich entschieden. Der Kölner gewann mit den Edmonton Oilers bei den Arizona Coyotes am Freitag (Ortszeit) mit 4:2 (2:2, 0:0, 2:0) und holte nach zuletzt drei Niederlagen in Serie wieder einen Sieg. Mit 41 Punkten bleiben die Oilers weit hinter den Playoff-Plätzen. Rieders Coyotes sind mit 26 Zählern abgeschlagenen Letzter. ... [weiter]
 
Goalie Anderson glänzt im
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in Toronto zum "Battle of Ontario" zwischen den Maple Leafs und den Ottawa Senators. Dabei glänzte Sens-Goalie Craig Anderson mit 45 Paraden - vorne fand ein Stürmer seinen Torriecher wieder. In der zweiten Partie des Abends überraschten die Minnesota Wild im Gastspiel bei den Chicago Blackhawks. Nach einem peinlichen Auftritt im ersten Drittel gingen die Wild am Ende trotzdem noch als Sieger vom Eis. Die Blackhawks fädelten zudem ein Tradegeschäft ein. ... [weiter]
 
 
 
 

Buffalo Sabres - Vereinsnews

Torfestival in Pittsburgh - Vegas unterliegt Wild
Die Pittsburgh Penguins sind dank eines furiosen 7:4 gegen Washington weiter auf dem Vormarsch, San Jose hat seine Misere beendet und das Überraschungsteam Vegas Golden Knights verlor ausnahmsweise bei der Minnesota Wild. ... [weiter]
 
Blackhawks brennen Acht-Tore-Feuerwerk ab
Seit dem 7. Januar befinden sich viele NHL-Teams in der "Bye Week". Während diese im vorgeschriebenen Kurzurlaub weilen, lassen es die anderen krachen: In der Nacht zum Mittwoch fielen in drei von sieben Partien zehn oder mehr Tore. Unter anderem fegten die Chicago Blackhawks die Ottawa Senators mit 8:2 vom Eis, die Buffalo Sabres unterlagen den Winnipeg Jets mit 4:7 und der St. Louis Blues zog gegen die Florida Panthers mit 4:7 den Kürzeren. ... [weiter]
 
Winter Classic: Rangers siegen vor fast 42.000 Zuschauern
Die New York Rangers haben das Freiluftspiel am Neujahrstag gegen die Buffalo Sabres gewonnen. Im Winter Classic siegten die Blueshirts vor 41 821 Zuschauern im Citi Field, in dem eigentlich das Baseball-Team der New York Mets seine Heimspiele austrägt, nach Verlängerung mit 3:2 (2:0, 0:1, 0:1, 1:0). ... [zum Video]
 
Rangers gewinnen Winter Classic gegen Buffalo
Die New York Rangers haben das Freiluftspiel am Neujahrstag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL gegen die Buffalo Sabres gewonnen. Im Winter Classic siegten die Blueshirts am Montag vor 41 821 Zuschauern im Citi Field, in dem eigentlich das Baseball-Team der New York Mets seine Heimspiele austrägt, nach Verlängerung mit 3:2 (2:0, 0:1, 0:1, 1:0). ... [weiter]
 
Pavelec bremst Pittsburgh - Hattrick für Schenn
In zehn Spielen war in der NHL in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einiges geboten. So kam Rangers-Goalie Ondrej Pavelec ein wenig überraschend zum Einsatz, erwies sich aber als Sieggarant gegen Pittsburgh. Ein Hattrick mit einer verwirrenden Pointe gelang St. Louis' Stürmer Brayden Schenn in Montreal. New Jersey eroberte den Spitzenplatz in der Metropolitan Division in Columbus. ... [weiter]
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine