Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: Fr. 08.12.2017 01:30, Woche 10 - National Hockey League
Tampa Bay Lightning   Colorado Avalanche
1 Platz 7
44 Punkte 28
1,52 Punkte/Spiel 1,00
110:74 Tore 90:94
3,79:2,55 Tore/Spiel 3,21:3,36
BILANZ
8 Siege 12
12 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Tampa Bay Lightning - Vereinsnews

Tampa erkämpft sich Matchball
Die Washington Capitals stehen in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL im Playoff-Halbfinale vor dem Aus. Nach dem 2:3 (0:2, 1:1, 1:0) am Samstag (Ortszeit) bei der Tampa Bay Lightning liegt die Mannschaft des nicht eingesetzten Nationaltorhüters Philipp Grubauer durch die dritte Niederlage hintereinander in der Best-of-Seven-Serie mit 2:3 zurück. ... [weiter]
 
Killorn meldet Tampa zurück
Die Washington Capitals haben ohne den Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen NHL eine erneute Heimniederlage kassiert. Das Team aus der US-Hauptstadt verlor am Donnerstag (Ortszeit) das vierte Spiel der Serie gegen Tampa Bay Lightning 2:4 (1:2, 1:0, 0:2). ... [weiter]
 
4:2! Powerplay elektrisiert den Lightning
Spiel 3 des Eastern-Conference-Finals zwischen dem Tampa Bay Lightning und den Washington Capitals ging mit 4:2 an die Bolts, die in der Serie damit auf 1:2 verkürzten. Während sich bei den Caps ein Heim-Trauma andeutet, schlug der Blitz wiederholt im Powerplay ein. ... [weiter]
 
Cooler Lightning trifft auf entfesselte Capitals
Das Finale in der Eastern Conference ist in mehrerer Hinsicht ein Duell der Gegensätze, obwohl sich mit dem Tampa Bay Lightning und den Washington Capitals die Gewinner der Atlantic und Metropolitan Division nach der Hauptrunde gegenüberstehen. Doch während Tampa als Favorit ins Endspiel im Osten einzog, schafften die in den vergangenen Jahren oft hochgehandelten Capitals - nun etwas unerwartet - Historisches. Eine Vorschau... ... [weiter]
 
Conference Finale! Tampa Bay und Vegas träumen weiter
Tampa Bay Lightning hat sich als erstes Team einen Platz in den Conference-Finals der NHL gesichert. Der Meister von 2004 entschied durch ein 3:1 gegen die Boston Bruins die Best-of-seven-Serie mit 4:1 für sich. Wenig später räumten auch die Golden Vegas Knights die letzten Zweifel am Weiterkommen aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Colorado Avalanche - Vereinsnews

Pittsburgh verliert: Philadelphia verkürzt auf 2:3
Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins den vorzeitigen Einzug in die zweite Runde der NHL-Play-offs verpasst. Der Titelverteidiger unterlag am Freitag (Ortszeit) den Philadelphia Flyers mit 2:4 (0:1, 2:1, 0:2) und führt in der Best-of-Seven-Serie nur noch mit 3:2. Am Sonntag (Ortszeit) steigt die sechste Begegnung in Philadelphia. ... [weiter]
 
Der nächste Sweep in den Stanley-Cup-Play-offs 2018 ist perfekt: Die San Jose Sharks räumten ihren Rivalen Anaheim Ducks aus dem Weg, gewannen mit 2:1 auch ihr viertes Spiel und schlossen die selbst ausgerufene "Entenjagd" erfolgreich ab. Bei den Pittsburgh Penguins löste Phil Kessel in einer neuen alten Reihe seine Tor-Blockade. Für den Tampa Bay Lightning ließ es Nikita Kucherov krachen und besorgte den ersten Auswärtssieg der Serie. Für die Colorado Avalanche kam eine Aufholjagd trotz Torwartwechsel zu spät - am Ende feierten die Nashville Predators. ... [weiter]
 
8:1! Sharks demütigen undisziplinierte Ducks
In der Nacht von Montag auf Dienstag flogen in den Stanley-Cup-Play-offs ordentlich die Fetzen - sowohl was Tore, als auch was Strafzeiten angeht. Die San Jose Sharks spielten sich in einen Rausch und fegten die Anaheim Ducks mit 8:1 vom Eis. Überraschungen landeten die krassen Außenseiter Colorado Avalanche (5:3 gegen die Nashville Predators) und New Jersey Devils (5:2 gegen den Tampa Bay Lightning). Außerdem sorgten die Toronto Maple Leafs für ein "Erdbeben" gegen die Boston Bruins. ... [weiter]
 
Philly schlägt zurück! Penguins kassieren den Ausgleich
Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins im zweiten Spiel der NHL-Playoffs gegen die Philadelphia Flyers überraschend deutlich verloren. ... [weiter]
 
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag starten die NHL-Play-offs 2018. In der Western Conference gehen die Nashville Predators als großer Favorit ins Rennen und treffen in der ersten Runde auf die Colorado Avalanche. Während die Preds mit viel Tiefe im Sturm und einer Top-Defensive ins Rennen gehen, haben blutjunge Avs mit Verletzungssorgen zu kämpfen. Die zweite Serie in der Central Division tragen die Winnipeg Jets und Minnesota Wild aus. Die Kanadier wollen mit viel Physis und Offensivpower durchstarten, die angeschlagenen US-Amerikaner halten mit viel Erfahrung dagegen. Eine Vorschau... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine