Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: Mi. 27.02.2013 01:30, Woche 7 - National Hockey League
Florida Panthers   Pittsburgh Penguins
5 Platz 1
17 Punkte 28
0,77 Punkte/Spiel 1,27
55:82 Tore 77:64
2,50:3,73 Tore/Spiel 3,50:2,91
BILANZ
24 Siege 27
27 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Florida Panthers - Vereinsnews

Trainerwechsel in L.A., Vancouver und Florida
Wenige Tage nach dem Ende der regulären Saison 2016/17 greifen in der National Hockey League erste Personalentscheidungen. Die Los Angeles Kings, Vancouver Canucks und Florida Panthers haben es nicht geschafft, sich für die Play-offs zu qualifizieren und werden deshalb mit neuen Trainern in die nächste Spielzeit gehen. Darryl Sutter und Willie Desjardins müssen gehen, Tom Rowe erhält eine neue Aufgabe. Nachfolger wurden an allen drei Standorten noch nicht präsentiert. ... [weiter]
 
1900 Scorer-Punkte: Jagr erreicht nächsten Meilenstein
Superstar Jaromir Jagr hat den nächsten Meilenstein in der nordamerikanischen Profiliga NHL erreicht. Der Tscheche bereitete am Mittwoch (Ortszeit) an seinem 45. Geburtstag beim 6:5-Sieg seiner Florida Panthers bei den San Jose Sharks das zwischenzeitliche 5:3 durch Aleksander Barkow (53. Minute) vor und erreichte damit seinen 1900. Scorer-Punkt. ... [weiter]

Pittsburgh Penguins - Vereinsnews

Draisaitl fliegt bei Edmontons 0:7-Demontage
San Joses Offensive bereitete zuletzt große Sorgen. In der Nacht zum Mittwoch aber schossen sich die Sharks den Frust von der Seele - und Gegner Edmonton mit 7:0 aus dem Stadion. Dabei kassierte Oilers-Center Leon Draisaitl eine Matchstrafe und muss um eine Sperre und Geldstrafe bangen. Kurz vor dem Weiterkommen steht Pittsburgh, das den Sack in Columbus trotz eines Treffers von Tom Kühnhackl nicht zumachte. In der dritten Partie des Abends glichen die Rangers die Serie gegen Montreal aus und beendeten damit ihren Play-off-Heimfluch. ... [weiter]
 
Draisaitl und Kühnhackl auf Play-off-Erfolgskurs
Leon Draisaitl und Tom Kühnhackl sind in der ersten Play-off-Runde der NHL auf Kurs. Draisaitls Edmonton Oilers reichte am Sonntag gegen die San Jose Sharks ein Tor von Zack Kassian. Kühnhackls Pittsburgh Penguins fehlt nach dem 5:4-Overtime-Sieg bei den Columbus Blue Jackets nur noch ein Erfolg zum Weiterkommen. ... [weiter]
 
Bittere Play-off-Premiere für Draisaitl
Der Startschuss für die NHL-Play-offs 2017 ist in der Nacht zum Donnerstag gefallen. Der Deutsche Leon Draisaitl verlor mit Edmonton seine Play-off-Premiere in der Overtime gegen San Jose. Dank herausragender Torhüter-Leistungen jubelten die Rangers in Montreal sowie St. Louis in Minnesota. Einen kurzfristigen Torwartwechsel gab es in Pittsburgh zu sehen - die Penguins gewannen mit Tom Kühnhackl trotzdem gegen Columbus. ... [weiter]
 
Die Offensivwucht des Meisters trifft auf Bobrovsky
Mit nur rund 250 Kilometern Distanz zwischen beiden Städten liefern sich die Pittsburgh Penguins und die Columbus Blue Jackets im Viertelfinale in der Metropolitan Division ein - für nordamerikanische Verhältnisse - echtes Lokalderby. Nur in der Theorie ist der Titelverteidiger dabei automatisch der Favorit. Vor allem Verletzungssorgen könnten den Ausgang auch dieser Serie dramatisch beeinflussen. ... [weiter]
 
Seidenberg und Greiss verpassen die Play-offs
Trotz eines 4:2-Erfolgs bei den New Jersey Devils haben die New York Islanders mit den deutschen Nationalspielern Thomas Greiss und Dennis Seidenberg die Play-offs in der nordamerikanischen NHL verpasst. Ebenfalls siegreich waren Keeper Philipp Grubauer mit Washington und Jungstar Leon Draisaitl mit Edmonton. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun