Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Florida Panthers

 - 

Pittsburgh Penguins

 
Florida Panthers

1:0 3:4 2:0
6:4

Pittsburgh Penguins
Seite versenden

Spielinfos

Florida Panthers   Pittsburgh Penguins
5 Platz 1
17 Punkte 28
0,77 Punkte/Spiel 1,27
55:82 Tore 77:64
2,50:3,73 Tore/Spiel 3,50:2,91
BILANZ
24 Siege 21
21 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Florida PanthersFlorida Panthers - Vereinsnews

Shootout-Spezialisten schlagen auch Pittsburgh
Die Florida Panthers konnten sich in den letzten Wochen voll auf ihre Stärke im Penaltyschießen verlassen. Auch in der Nacht zum Dienstag krallten sich die "Cats" wichtige Punkte im Shootout und räumten die Pittsburgh Penguins aus dem Weg. Eine bittere Klatsche musste Tobias Rieder im Trikot der Arizona Coyotes einstecken. Eine irre Aufholjagd erlebten hingegen die Calgary Flames, weil der 21-jährige US-Amerikaner Johnny Gaudreau einen Last-Minute-Hattrick erzielte. ... [weiter]
 
... und in Sunrise schießen sie immer noch
Auch nach dem Trainerwechsel läuft es bei den Edmonton Oilers nicht besser. Im Duell der West-Nachzügler verloren die Kanadier bei den Arizona Coyotes mit 1:2 nach Verlängerung und kassierten schon die fünfte Niederlage in Folge. Eine Niederlage gab es für Dennis Seidenberg und die Boston Bruins, während die Toronto Maple Leafs mit Korbinian Holzer in den Reihen weiter auf dem Vormarsch sind. In die Rekordbücher der NHL ging das Duell zwischen Florida und Washington ein. ... [weiter]
 
In einem Metropolitan-Division-Duell empfingen die New York Rangers die Pittsburgh Penguins. Nach einer Achterbahnfahrt der Gefühle wurde ein Verteidiger zum Helden des Abends, der erst ein Stück seines Ohres verlor, dann aber zum Matchwinner avancierte. Ebenfalls gefeiert wurde Altmeister Martin Brodeur bei seinem Heim-Debüt in St. Louis. Ein Jubiläum, ein Tor, eine Vorlage und einen Sieg gab es für Jaromir Jagr in seinem 1500. NHL-Spiel zu bejubeln. ... [weiter]

Pittsburgh PenguinsPittsburgh Penguins - Vereinsnews

NHL-Allstar-Game: Crosby und Malkin sagen ab
Das 60. Allstar-Game der NHL ist um zwei große Namen ärmer. Sidney Crosby und Evgeni Malkin von den Pittsburgh Penguins haben ihre Teilnahme am Duell der Besten am Sonntag in Columbus/Ohio verletzungsbedingt abgesagt. ... [weiter]
 
Penguins und Flyers wie im Blutrausch
Insgesamt 93 (!) Strafminuten und 71 (!) Checks wurden im Pennsylvania-Derby zwischen Philadelphia und Pittsburgh ausgeteilt. Neben vier Faustkämpfen gab es auch fünf Tore zu sehen. Zum Helden des Abends avancierte schließlich Claude Giroux in der Overtime. ... [weiter]
 
Crosby schießt die Pens zum Sieg
Dank Superstar Sidney Crosby gewannen die Pittsburgh Penguins um Christian Ehrhoff und Marcel Goc ihren Auswärtsauftritt in Montreal mit 2:1 in der Overtime. Ihren dritten Sieg in Folge und damit einen weiteren Schritt aus dem Tal schafften die Boston Bruins um Dennis Seidenberg, während Tobias Rieder mit den Arizona Coyotes gegen die Ottawa Senators chancenlos blieb. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -