Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Florida Panthers   Pittsburgh Penguins
5 Platz 1
17 Punkte 28
0,77 Punkte/Spiel 1,27
55:82 Tore 77:64
2,50:3,73 Tore/Spiel 3,50:2,91
BILANZ
24 Siege 24
24 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Florida PanthersFlorida Panthers - Vereinsnews

Eishockey-Altstar Jagr verlängert erneut
Der tschechische Eishockey-Altstar Jaromir Jagr denkt auch im für Profisport fortgeschrittenen Alter nicht ans aufhören und hat seinen auslaufenden Vertrag bei den Florida Panthers erneut um ein Jahr bis 2017 verlängert. ... [weiter]
 
Greiss packt zu: Islanders nach 23 Jahren wieder in Runde zwei
Thomas Greiss ist mit den New York Islanders nach einem Zittersieg in die nächste Play-off-Runde der NHL eingezogen. Die Gastgeber gewannen am Sonntag (Ortszeit) gegen die Florida Panthers erneut mit 2:1 erst in der zweiten Verlängerung und entschieden das Duell in der Best-of-seven- Serie mit 4:2. Es ist der erste Vorstoß der New Yorker in die nächste Runde seit 23 Jahren. ... [weiter]
 
Goalie Thomas Greiss hat seine New York Islanders mit einer überragenden Leistung zu einem 2:1-Sieg nach Verlängerung bei den Florida Panthers geführt. Dem Team fehlt in den NHL-Play-offs nur noch ein Sieg für den Einzug ins Conference-Halbfinale. 47 von 48 Schüssen parierte der 30 Jahre alte Keeper am Freitag (Ortszeit) und hatte großen Anteil daran, dass sein Team in der Serie Best-of-Seven jetzt mit 3:2 in Führung liegt. Alan Quine sorgte in der zweiten Verlängerung nach 97 Minuten für den entscheidenden Treffer. ... [weiter]
 
Islanders verlieren mit Greiss bei den Panthers
Thomas Greiss hat mit den New York Islanders im zweiten Play-off-Spiel der NHL die erste Niederlage kassiert. Das Team aus Brooklyn verlor am Freitagabend (Ortszeit) trotz 26 Paraden des deutschen Goalies bei den Florida Panthers mit 1:3. In der Best-of-Seven-Serie steht es nunmehr 1:1. ... [weiter]
 
5:4! Greiss rettet Islanders Auftaktsieg
Der deutsche Torwart Thomas Greiss hat den New York Islanders bei seinem Play-off-Debüt in der NHL den Auftaktsieg gegen die Florida Panthers gerettet. Der Füssener wehrte beim 5:4-Erfolg am Donnerstag (Ortszeit) insgesamt 42 Schüsse der Gastgeber ab und bewahrte die Islanders kurz vor Schluss mit einer Parade gegen Altstar Jaromir Jagr vor der Verlängerung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Pittsburgh PenguinsPittsburgh Penguins - Vereinsnews

Penguins gewinnen Spiel 7 - Kühnhackl im Finale!
Eishockey-Profi Tom Kühnhackl (24) greift mit den Pittsburgh Penguins in seinem ersten Jahr in der NHL nach dem Titel. Der gebürtige Landshuter erreichte mit seinem Team am Donnerstag (Ortszeit) durch einen 2:1-Sieg im entscheidenden Spiel gegen die Tampa Bay Lightning das Stanley-Cup-Finale und kämpft ab Montag mit den San Jose Sharks erstmals seit sieben Jahren wieder um den begehrtesten Cup im Eishockey. ... [weiter]
 
Crosby & Co. erzwingen Spiel 7
Die Pittsburgh Penguins leben noch! In der Nacht zum Mittwoch standen die Pens in der Amalie Arena in Tampa Bay mit dem Rücken zur Wand, schafften durch einen 5:2-Sieg aber trotzdem das Comeback in dieser Serie (3:3) und erzwangen ein alles entscheidendes Spiel 7 in der Stahlstadt. Zwar schlug der Lightning schon früh ein, doch veränderte eine "Coach's Challenge" alles. Pittsburgh ging souverän in Führung und überstand auch eine sich anbahnende Aufholjagd der Bolts unbeschadet. ... [weiter]
 
Crosby:
Tom Kühnhackl ist mit den Pittsburgh Penguins im Play-off-Halbfinale der nordamerikanischen Profiliga NHL gegen die Tampa Bay Lightning erstmals in Führung gegangen. Der Champion von 2009 gewann am Mittwoch (Ortszeit) die dritte Begegnung in Tampa mit 4:2 und führt in der Serie Best-of-Seven mit 2:1. Entsprechend zufrieden zeigte sich Superstar Sidney Crosby. ... [weiter]
 
Crosbys Durststrecke endet in der Overtime
Sidney Crosby meldete sich in der Nacht zum Mittwoch eindrucksvoll zurück: Acht Spiele lang blieb Pittsburghs Superstar ohne Tor - nun gelang ihm der so wichtige Siegtreffer in der Verlängerung von Spiel 2 der Serie gegen den Tampa Bay Lightning. Beim 3:2 steuerte auch der Deutsche Tom Kühnhackl eine Vorlage bei. Die vom Verletzungspech gebeutelten Bolts begrüßten derweil einen schmerzlich vermissten Verteidiger zurück in der Aufstellung. ... [weiter]
 
Bonino schießt Caps in den Sommerurlaub
Die mit großem Abstand beste Mannschaft der Hauptrunde hat ab sofort Sommerpause: Der hochfavorisierte Presidents'-Trophy-Gewinner Washington Capitals verlor in der Nacht zum Mittwoch mit 3:4 n.V. in Pittsburgh und damit die Serie damit mit 2:4. In einem Eishockey-Krimi verzockten die Penguins zwar einen 3:0-Vorsprung, in der Overtime brachen dann aber alle Jubel-Dämme. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.05.16