Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: Fr. 22.02.2013 03:30, Woche 6 - National Hockey League
Edmonton Oilers   Minnesota Wild
3 Platz 2
17 Punkte 18
1,00 Punkte/Spiel 1,06
40:46 Tore 37:42
2,35:2,71 Tore/Spiel 2,18:2,47
BILANZ
30 Siege 45
45 Niederlagen 30
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Edmonton Oilers - Vereinsnews

Genug Show: Assistent Draisaitl stoppt Vegas!
Viel los in der NHL kurz vor dem Wochenende: Leon Draisaitl zeigte mit seinen Edmonton Oilers den Show-Königen der Vegas Golden Knights die Grenzen auf, Philipp Grubauer reichten auch 86,2 Prozent gehaltene Schüsse nicht - und Tobias Rieder schraubte beim Kings-Sieg seine Torausbeute nach oben. ... [weiter]
 
Wichtiger Sieg: Kings wehren Avs-Angriff ab
Die Los Angeles Kings haben einen wichtigen Sieg im Play-off-Rennen in der Western Conference gelandet und sich mit 3:1 gegen Verfolger Colorado Avalanche durchgesetzt. Die Avs fielen nur deshalb nicht aus den begehrten Rängen, weil Konkurrent St. Louis Blues ebenfalls patzte und mit 2:4 gegen die Washington Capitals verlor. Darüber konnten sich wiederum die San Jose Sharks freuen, die damit die Endrunde erreichten. Das gilt auch für die Minnesota Wild, die das begehrte Ticket durch ein 3:0 gegen die Edmonton Oilers lösten. ... [weiter]
 
Mit einem Traumtor hat Sidney Crosby Meister Pittsburgh Penguins einen wichtigen Sieg in der NHL beschert. Tobias Rieder verbuchte eine Vorlage, Leon Draisaitl verlor erneut. ... [weiter]
 
Tarasenko hält den Blues-Lauf am Leben
Das Duell der Serientäter entschieden die St. Louis Blues mit 3:2 n.V. gegen die San Jose Sharks für sich. Im Top-Duell der bereits für die Play-offs qualifizierten Winnipeg Jets und Boston Bruins setzten sich die Kanadier dank eines Hattricks von Brandon Tanev mit 5:4 n.P. durch. Ein Dreierpack gelang auch dem Österreicher Thomas Vanek im Trikot der Columbus Blue Jackets, die den Edmonton Oilers um den Deutschen Leon Draisaitl eine 7:3-Klatsche verpassten. Die NHL-Nacht im Überblick... ... [weiter]
 
Draisaitl trifft bei Oilers-Niederlage
Nationalspieler Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers haben nach dem Verpassen der Play-offs in der NHL eine weitere Niederlage hinnehmen müssen. Besser lief es für Tom Kühnhackl und die Pittsburgh Penguins. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Minnesota Wild - Vereinsnews

Pittsburgh verliert: Philadelphia verkürzt auf 2:3
Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins den vorzeitigen Einzug in die zweite Runde der NHL-Play-offs verpasst. Der Titelverteidiger unterlag am Freitag (Ortszeit) den Philadelphia Flyers mit 2:4 (0:1, 2:1, 0:2) und führt in der Best-of-Seven-Serie nur noch mit 3:2. Am Sonntag (Ortszeit) steigt die sechste Begegnung in Philadelphia. ... [weiter]
 
Vegas
Die NHL hat ihren ersten Conference-Halbfinalisten: Die Vegas Golden Knights schreiben ihr Eishockey-Märchen weiter und ziehen dank eines 1:0-Auswärtssiegs bei den Los Angeles Kings mit einem Sweep (4:0-Serien-Endstand) in die nächste Runde ein. Dorthin könnten auch die Winnipeg Jets bald vordringen, die sich durch einen 2:0-Erfolg bei den Minnesota Wild drei "Matchpucks" erspielten. Derweil meldeten sich die Washington Capitals zurück. Die Caps entschieden einen Overtime-Krimi bei den Columbus Blue Jackets erst in der 90. Minute. ... [weiter]
 
Philly schlägt zurück! Penguins kassieren den Ausgleich
Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins im zweiten Spiel der NHL-Playoffs gegen die Philadelphia Flyers überraschend deutlich verloren. ... [weiter]
 
Knights und Jets historisch - Pens mit 7:0-Blowout!
Der Auftakt in die Stanley-Cup-Play-offs 2018 hatte es in sich: Liga-Neuling Vegas Golden Knights feierte in seinem ersten Endrunden-Spiel überhaupt direkt den ersten Sieg und setzte sich in einer rassigen Partie knapp mit 1:0 gegen die Los Angeles Kings durch. Einen ebenfalls historischen Erfolg, nämlichen den ersten der Franchise-Geschichte in den Play-offs, holten die Winnipeg Jets beim 3:2 gegen die Minnesota Wild. Überraschend deutlich machten es die Pittsburgh Penguins beim 7:0-Kantersieg in der Pennsylvania-Serie gegen den Rivalen Philadelphia Flyers. ... [weiter]
 
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag starten die NHL-Play-offs 2018. In der Western Conference gehen die Nashville Predators als großer Favorit ins Rennen und treffen in der ersten Runde auf die Colorado Avalanche. Während die Preds mit viel Tiefe im Sturm und einer Top-Defensive ins Rennen gehen, haben blutjunge Avs mit Verletzungssorgen zu kämpfen. Die zweite Serie in der Central Division tragen die Winnipeg Jets und Minnesota Wild aus. Die Kanadier wollen mit viel Physis und Offensivpower durchstarten, die angeschlagenen US-Amerikaner halten mit viel Erfahrung dagegen. Eine Vorschau... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine