Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -

Spielinfos

Philadelphia Flyers   Florida Panthers
3 Platz 4
19 Punkte 14
0,95 Punkte/Spiel 0,78
58:62 Tore 42:65
2,90:3,10 Tore/Spiel 2,33:3,61
BILANZ
27 Siege 20
20 Niederlagen 27
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Philadelphia FlyersPhiladelphia Flyers - Vereinsnews

Sharks bleiben auf Roadtrip bissig
Einen bislang perfekten Roadtrip legt derzeit San Jose hin: Die Sharks siegten beim torreichen Gastspiel in Boston mit 5:4. Für die Bruins stand Dennis Seidenberg auf dem Eis, der solide Statistiken aufweisen konnte. Auch für Anaheims Korbinian Holzer setzte es eine Niederlage: Beim 2:3 in Nashville glänzte Predators-Goalie Pekka Rinne, während Ducks-Torwart Fredrik Andersen kuriose Gegentreffer hinnehmen musste. ... [weiter]
 
Draisaitl punktet weiter - McDavid verletzt!
Der NHL-Spieltag in der Nacht zum Mittwoch wurde von einer schweren Verletzung von Jungstar Connor McDavid (18) überschattet. Edmontons First-Overall-Draftpick 2015 zog sich laut Vereinsangaben einen Schlüsselbeinbruch zu. Seine Oilers drehten trotz dieser Horrornachricht doch noch das Heimspiel gegen die Philadelphia Flyers. Dabei punktete der deutsche Stürmer Leon Draisaitl in seinem dritten NHL-Spiel in Folge. ... [weiter]
 
Kane lässt Ehrhoffs Siegesserie reißen
In drei NHL-Spielen setzte es in der Nacht drei Heimsiege: Die Chicago Blackhawks bremsten den Lauf der Los Angeles Kings aus. Dabei glänzte Superstar Patrick Kane als Torschütze und Vorbereiter. Eine faustdicke Überraschung landeten die Toronto Maple Leafs, die den Dallas Stars eine Niederlage beibrachten. Ein Doppelpacker sowie ein starker Torwart sorgten für den ersten Heimsieg der wertvollsten Eishockey-Franchise der Welt. ... [weiter]

Florida PanthersFlorida Panthers - Vereinsnews

Draisaitl trifft wieder - Nr. 1100 für Jagr!
Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers abermals ein Ausrufezeichen gesetzt. Die Kanadier zerlegten am Donnerstag die Ottawa Senators auf deren Eis gleich mit 7:2. Draisaitl trug sich zum zwischenzeitlichen 6:2 mit seinem 14. Saisontreffer in die Torschützenliste ein und bereitete ein weiteres Tor vor. Jaromir Jagr schrieb beim 6:3 seiner Florida Panthers gegen die Detroit Red Wings Geschichte, durchbrach als sechster NHL-Profi die 1100-Vorlagen-Mauer. ... [weiter]
 
Irres Comeback von Connor McDavid
Der erste Spieltag nach dem All-Star-Wochenende gehörte ganz Connor McDavid. Das derzeit wohl größte Eishockey-Talent der Welt kehrte nach langer Verletzungspause zurück und feierte sein Comeback mit einem irren Treffer und zwei weiteren Vorlagen. Am Ende stand ein 5:1 für Edmonton gegen Columbus. Neben Oilers-Stürmer Leon Draisaitl waren aus deutscher Sicht auch Tom Kühnhackl (Pittsburgh), Tobias Rieder (Arizona), Philipp Grubauer (Washington) und Dennis Seidenberg (Boston) im Einsatz. ... [weiter]
 
Hall dreht auf,
Gleich drei Deutsche waren in der Nacht zum Dienstag in der NHL im Einsatz: Leon Draisaitl feierte mit Edmonton einen Sieg in Florida und bereitete zudem einen Treffer des herausragenden Taylor Hall vor. Ebenfalls einen Assist lieferte Tobias Rieder für Arizona, nahm am Ende aber genauso keinen Punkt mit wie Kumpel Tom Kühnhackl, der mit Pittsburgh eine Niederlage in St. Louis kassierte. ... [weiter]
 
Katzenjammer: Bennett schießt Florida ab
Das Auswärtsspiel der Panthers bei den Flames geriet für die Cats zum Katzenjammer: Florida kassierte eine 0:6-Klatsche und wurde von Viererpacker Sam Bennett damit fast im Alleingang zerlegt. Mit dem dritten Torwart feierte Columbus einen Auswärtssieg in Toronto. Dabei scorte Seth Jones erstmals für seinen neuen Arbeitgeber. Eine Niederlage setzte es dagegen für den Deutschen Dennis Seidenberg: Seine Bruins unterlagen den Flyers knapp. ... [weiter]
 
Rieder und Ehrhoff siegen - Ovechkin näher an der 500
Tobias Rieder und die Arizona Coyotes fuhren in der NHL am Donnerstag einen wichtigen Sieg ein. Mit dem 2:1 bei den Calgary Flames distanzierten die Coyotes die Kanadier auf vier Punkte und verteidigten den zweiten Platz in der Pacific Division hinter Dennis Ehrhoff und den L.A. Kings, die gegen Toronto ebenfalls 2:1 gewannen. Die Florida Panthers setzten ihren Siegeszug auch in Ottawa fort, Superstar Alex Ovechkin kam mit den Washington Capitals einem Meilenstein näher. ... [weiter]
 
 
 
 
 
07.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -