Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

New York Rangers

 - 

Boston Bruins

 
New York Rangers

2:0 1:2 0:1
4:3 OT

Boston Bruins
Seite versenden

Spielinfos

New York Rangers   Boston Bruins
4 Platz 1
4 Punkte 7
0,80 Punkte/Spiel 1,75
14:16 Tore 12:8
2,80:3,20 Tore/Spiel 3,00:2,00
BILANZ
24 Siege 20
20 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

New York RangersNew York Rangers - Vereinsnews

Bruins arbeiten weiter an akzeptabler Saison
Kleines Jubiläum für Tobias Rieder: Der Center der Arizona Coyotes verbuchte beim 4:1-Sieg seiner Mannschaft über die Winnipeg Jets den zehnten Scorerpunkt in seiner noch jungen NHL-Karriere. Ebenfalls erfolgreich waren die Boston Bruins, die nach scharfer Kritik aus der Chefetage auch die New Jersey Devils schlugen (3:0) und ihren Weg aus der Krise fortsetzten. Zu den heißesten Teams der Liga zählen die New York Rangers: Gegen Meister L.A. Kings glückte eine erfolgreiche Revanche für die verlorenen Stanley-Cup-Finals. ... [weiter]
 
Ex-Oiler Gagner verdirbt Draisaitl das Comeback
Die Denkpause ist vorüber, die Niederlagenserie geht weiter: Leon Draisaitl hat bei seinem Comeback für die Edmonton Oilers die nächste Schlappe hinnehmen müssen, gegen Sam Gagner und die Arizona Coyotes war in der Nacht zum Mittwoch (MEZ) nichts zu holen. Einen wichtigen Sieg fuhren die New York Rangers gegen Dauerrivale Washington Capitals ein. ... [weiter]
 
In einem Metropolitan-Division-Duell empfingen die New York Rangers die Pittsburgh Penguins. Nach einer Achterbahnfahrt der Gefühle wurde ein Verteidiger zum Helden des Abends, der erst ein Stück seines Ohres verlor, dann aber zum Matchwinner avancierte. Ebenfalls gefeiert wurde Altmeister Martin Brodeur bei seinem Heim-Debüt in St. Louis. Ein Jubiläum, ein Tor, eine Vorlage und einen Sieg gab es für Jaromir Jagr in seinem 1500. NHL-Spiel zu bejubeln. ... [weiter]
 
 
 

Boston BruinsBoston Bruins - Vereinsnews

Shutout für Rask: Bruins-Serie hält - Blitztor gegen Zepp
Serienverlängerung für Dennis Seidenberg, Blitztor gegen Rob Zepp, Comeback für Korbinian Holzer und nichts zu holen für Tobias Rieder: So lässt sich der NHL-Donnerstag aus Sicht der deutschen Profis zusammenfassen. Seidenbergs Boston Bruins gelang mit dem 3:0 gegen die zuletzt so heißen New York Rangers der fünfte Sieg in Folge und damit der Sprung auf Rang sieben im Osten der Liga. Rob Zepp hielt seinen Kasten diesmal nicht lange sauber. ... [weiter]
 
Crosby schießt die Pens zum Sieg
Dank Superstar Sidney Crosby gewannen die Pittsburgh Penguins um Christian Ehrhoff und Marcel Goc ihren Auswärtsauftritt in Montreal mit 2:1 in der Overtime. Ihren dritten Sieg in Folge und damit einen weiteren Schritt aus dem Tal schafften die Boston Bruins um Dennis Seidenberg, während Tobias Rieder mit den Arizona Coyotes gegen die Ottawa Senators chancenlos blieb. ... [weiter]
 
Bruins arbeiten weiter an akzeptabler Saison
Kleines Jubiläum für Tobias Rieder: Der Center der Arizona Coyotes verbuchte beim 4:1-Sieg seiner Mannschaft über die Winnipeg Jets den zehnten Scorerpunkt in seiner noch jungen NHL-Karriere. Ebenfalls erfolgreich waren die Boston Bruins, die nach scharfer Kritik aus der Chefetage auch die New Jersey Devils schlugen (3:0) und ihren Weg aus der Krise fortsetzten. Zu den heißesten Teams der Liga zählen die New York Rangers: Gegen Meister L.A. Kings glückte eine erfolgreiche Revanche für die verlorenen Stanley-Cup-Finals. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -