Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Pittsburgh Penguins

 - 

Toronto Maple Leafs

 
Pittsburgh Penguins

1:0 1:3 0:2
2:5

Toronto Maple Leafs
Seite versenden

Spielinfos

Pittsburgh Penguins   Toronto Maple Leafs
2 Platz 5
6 Punkte 4
1,20 Punkte/Spiel 0,80
15:14 Tore 14:17
3,00:2,80 Tore/Spiel 2,80:3,40
BILANZ
19 Siege 27
27 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Pittsburgh PenguinsPittsburgh Penguins - Vereinsnews

Malkin und Crosby nicht zu stoppen - Holzer ist zurück in der Beletage
In der Nacht zum Dienstag kam es in der NHL zu einem "deutschen Duell": Die Boston Bruins mit Dennis Seidenberg empfingen die Pittsburgh Penguins mit Christian Ehrhoff und Marcel Goc. Den Unterschied machte aber nicht das deutsche Trio, sondern die Superstars der Pens aus. Ferner gab es in der Partie zwischen den New York Islanders und den Philadelphia Flyers einen doppelten Shutout zu bestaunen - ein Sieger wurde dann erst im Penaltyschießen gefunden. ... [weiter]
 
Mehrere Monate Pause für Dupuis
Die Pittsburgh Penguins aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL müssen mindestens sechs Monate ohne ihren kanadischen Stürmer Pascal Dupuis (35) auskommen. Beim Teamkollegen der deutschen Nationalspieler Marcel Goc, Christian Ehrhoff und Thomas Greiss wurde ein Blutgerinnsel in der Lunge festgestellt. ... [weiter]
 
Nashville sorgt für Fassungslosigkeit in Toronto
In Toronto regnete es in der Nacht zum Mittwoch Eishockeytrikots aufs Eis. Der Grund: Die Fans der Maple Leafs schämten sich für die 2:9-Heimklatsche gegen die Nashville Predators und wollten nicht in den Klubfarben nach Hause gehen. Die Pittsburgh Penguins, mit dem deutschen Duo Christian Ehrhoff und Marcel Goc, feierten einen 4:0-Achtungserfolg beim NHL-Spitzenreiter Montreal Canadiens. Auch Dennis Seidenberg war mit Boston siegreich. Arizonas Tobias Rieder verlor hingegen trotz einer Vorlage. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Toronto Maple LeafsToronto Maple Leafs - Vereinsnews

Nashville sorgt für Fassungslosigkeit in Toronto
In Toronto regnete es in der Nacht zum Mittwoch Eishockeytrikots aufs Eis. Der Grund: Die Fans der Maple Leafs schämten sich für die 2:9-Heimklatsche gegen die Nashville Predators und wollten nicht in den Klubfarben nach Hause gehen. Die Pittsburgh Penguins, mit dem deutschen Duo Christian Ehrhoff und Marcel Goc, feierten einen 4:0-Achtungserfolg beim NHL-Spitzenreiter Montreal Canadiens. Auch Dennis Seidenberg war mit Boston siegreich. Arizonas Tobias Rieder verlor hingegen trotz einer Vorlage. ... [weiter]
 
1:6! Seidenbergs Tor hilft Bruins nicht
Über zu wenig Tore durften sich die Eishockeyfans in Nordamerika wahrlich nicht beschweren: 17-mal klingelte es in nur zwei Spielen. Der Ausflug nach Kanada hat sich für Dennis Seidenberg und die Boston Bruins nicht gelohnt. Beim 1:6 erzielte der Deutsche zwar den einzigen Treffer, konnte die Schlappe allerdings nicht verhindern. Boston verlor erstmals nach fünf Siegen in Folge. Im kalifornischen Derby zwischen Anaheim und L.A. setzten sich die Ducks im Penaltyschießen durch. ... [weiter]
 
Mit den Toronto Maple Leafs und den Montreal Canadiens eröffnen zwei kanadische Teams aus der Atlantic Division die NHL Saison 2014/15. Während Toronto mit einer offensiveren Ausrichtung einen neuen Anlauf nimmt, zählt Montreal dank punktueller Verstärkungen zu den Mit-Favoriten dieser Staffel. In diesem Kreis befindet sich auch der Tampa Bay Lightning um Superstar Steven Stamkos sowie die Boston Bruins, die mit Dennis Seidenberg auf einen deutschen Verteidiger bauen. ... [weiter]
26.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -