Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Spielbeginn: So. 20.01.2013 04:00, Woche 1 - National Hockey League
Vancouver Canucks   Anaheim Ducks
3 Platz 1
1 Punkte 2
0,50 Punkte/Spiel 2,00
5:10 Tore 7:3
2,50:5,00 Tore/Spiel 7,00:3,00
BILANZ
21 Siege 32
32 Niederlagen 21
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Vancouver Canucks - Vereinsnews

Bärtschis wunderbare Wandlung in Vancouver
Nach dem NHL Winter Classic 2017 fanden in der National Hockey League am späteren Abend noch zwei weitere Spiele statt: Bei Duell zwischen Vancouver und Colorado meldete sich der Schweizer Sven Bärtschi eindrucksvoll zurück und zeigte sich für den 3:2-Erfolg der Canucks hauptverantwortlich. Außerdem hielt New Jerseys Goalie Cory Schneider seinen Kasten gegen Boston sauber - die Devils siegten 3:0. ... [weiter]
 
Darling verzückt alle - Irres Canes-Comeback
Nach zwei Shutouts in Folge musste Rangers-Torwart Antti Raanta nun wieder hinter sich greifen und verlor gegen Chicago mit 1:2. Dabei stahl ihm Blackhawks-Goalie Scott Darling die Show. Ein irres Comeback legte Carolina auf heimischem Eis gegen Vancouver hin. Aus deutscher Sicht musste Center Leon Draisaitl mit Edmonton eine Niederlage gegen das formstarke Columbus hinnehmen. Arizonas Flügelstürmer Tobias Rieder und Islanders-Verteidiger Dennis Seidenberg verbuchten je eine Torvorlage. ... [weiter]

Anaheim Ducks - Vereinsnews

His-TOR-isch: Erstes deutsches Goalie-Duell
Zum ersten Mal in ihrer 100-jährigen Geschichte standen sich in der NHL zwei in Deutschland geborene Torhüter gegenüber: New Yorks Thomas Greiss und Washingtons Philipp Grubauer. Dabei hielten die Islanders dank eines 3:2-Heimsiegs ihre Serie am Laufen. Sein erstes Saisontor zelebrierte Korbinian Holzer mit Anaheim. Auch Leon Draisaitl traf für Edmonton. Die Partie San Jose gegen Chicago versprühte derweil Play-off-Atmosphäre. ... [weiter]
 
Marleau: Bestes Karriere-Drittel mit 37
Aufblühen im Karriere-Herbst? Das zeigte San Joses Patrick Marleau eindrucksvoll: Der 37-Jährige erzielte beim Auswärtsspiel in Colorado (5:2) satte vier Treffer in einem Drittel und stieg damit in einen elitären Kreis auf. Einen Lauf hat Washington, das Carolina mit 6:1 aus dem eigenen Stadion schoss und die Punkteserie damit am Leben hielt. In Arizona sorgte ein Deutscher für den Siegtreffer: Tobias Rieder löste den Zusatzpunkt beim 3:2 n.V. gegen Florida. Derweil verteidigte Anaheims Korbinian Holzer Platz eins am Pazifik. ... [weiter]
 
Holzer mit Anaheim klar auf Play-off-Kurs
Der deutsche Eishockey-Verteidiger Korbinian Holzer bleibt mit den Anaheim Ducks in der NHL auf Erfolgskurs. Das Team aus Kalifornien bezwang Tampa Bay mit 2:1 nach Verlängerung. Minnesota Wild ging derweil nach vier Siegen in Serie wieder als Verlierer vom Feld, gegen die New Jersey Devils setzte es ein 3:4. Die Chicago Blackhawks kehrten dagegen in die Erfolgsspur zurück. ... [weiter]
 
Shutout für Grubauer - Holzer punktet
Mit 24 Paraden war Torwart Philipp Grubauer ein Erfolgsgarant beim 5:0-Sieg der Washington Capitals über die Philadelphia Flyers. Der Goalie zeigte, dass er der wohl beste Ersatzkeeper der NHL ist. Die Anaheim Ducks konnten derweil trotz eines Scorerpunktes von Korbinian Holzer ihre Siegesserie im heimischen Honda-Center gegen die St. Louis Blues nicht ausbauen. ... [weiter]
 
Boedker hält Verfolger Edmonton auf Distanz
Im Rennen um die Spitzenposition in der Pacific Division haben die San Jose Sharks den Verfolger Edmonton Oilers dank eines 5:3-Auswärtssiegs abgeschüttelt. Noch immer an den Sohlen kleben aber die Anaheim Ducks, die sich parallel mit 2:0 gegen die Dallas Stars durchsetzten. Derweil behaupteten die Chicago Blackhawks die Tabellenführung in der Central Division dank eines 4:3 n.V. gegen die Detroit Red Wings. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun