Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Spielbeginn: So. 20.01.2013 02:00, 1. Woche 19.01. - 21.01. - National Hockey League
Dallas Stars   Phoenix Coyotes
3 Platz 5
2 Punkte 0
1,00 Punkte/Spiel 0,00
4:4 Tore 7:10
2,00:2,00 Tore/Spiel 3,50:5,00
BILANZ
35 Siege 33
33 Niederlagen 35
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dallas Stars - Vereinsnews

Greiss sichert Erfolgserlebnis in Brooklyn
In der Nacht von Montag auf Dienstag gingen beide NHL-Partien in die Overtime: Die New York Islanders bezwangen ihren "Lieblingsgegner" Calgary mit 2:1 n.V. und konnten sich dabei voll auf den deutschen Torwart Thomas Greiss verlassen. In der zweiten Partie setzte sich St. Louis mit 4:3 n.V. gegen die Dallas Stars durch. Dabei wurden die Achillesfersen beider Teams offenkundig: Die Blues haben Probleme mit Führungen, die Stars mit der Overtime. ... [weiter]
 
Sheary überstrahlt Crosby und McDavid
Mit Vorfreude wurde das Aufeinandertreffen zwischen Pittsburghs Sidney Crosby und Edmontons Connor McDavid erwartet. Am Ende überstrahlte aber ein Conor mit nur einem "n" alles: Sheary sicherte den Penguins einen Comeback-Sieg. Derweil glänzte Winnipegs Patrik Laine mit einem Hattrick beim 8:2-Kantersieg gegen Dallas. San Jose startete seinen Roadtrip mit einem 3:0-Erfolg in Washington. Vancouver beendete seine Negativserie in New York und sorgte so für einen "bittersüßen" Abend für Rangers-Stürmer Rick Nash. ... [weiter]
 
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17

 
Play-off-Teams: Überraschung oder historisches Aus
Die Leistungsdichte in der Western Conference ist hoch: Hinter den Favoriten bildet sich eine Gruppe an potenziellen Play-off-Teams, die sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Sprung in die Endrunde liefern. Die Anaheim Ducks können sich auf ihre Defensive sowie starke Special Teams verlassen. Die Offensive ist dagegen bei den Dallas Stars Trumpf. Ein Geheimtipp könnten die Nashville Predators mit ihrem neuen Superstar P.K. Subban sein. Vor einem schweren Jahr stehen die Los Angeles Kings. Mit einem neuen Stil wollen die Minnesota Wild überraschen. Eine Wundertüte sind auch die Edmonton Oilers um den Deutschen Leon Draisaitl. ... [weiter]
 
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17
Die ultimative Ehre ist es, Kapitän eines Eishockey-Klubs zu sein und als Anführer vorneweg zu gehen. Entsprechend muss sich das "C" auf dem Trikot hart verdient werden. In der NHL bekleiden Spieler aus allen Altersschichten das Kapitänsamt: Ältester Captain ist Arizonas Shane Doan, der am 10. Oktober 40 Jahre alt wird - jüngster Spielführer der Liga-Geschichte wurde der erst 19-jährige Connor McDavid in Edmonton. Die 30 NHL-Kapitäne in Bildern... ... [weiter]
 

Arizona Coyotes - Vereinsnews

Panik verdirbt Rowe-Debüt
In der Nacht zum Dienstag gab Tom Rowe seinen Einstand als neuer Panthers-Coach. Florida erwies sich als unangenehmer Gegner, unterlag allerdings bei den Chicago Blackhawks mit 1:2 n.P. Dabei zeigten beide Goalies überragende Leistungen. Aus deutscher Sicht gab es für Leon Draisaitl (Edmonton) und Tobias Rieder (Arizona) nichts zu holen. Korbinian Holzer (Anaheim) kam nicht zum Einsatz. ... [weiter]
 
Angstgegner Arizona: Draisaitl und die Oilers verlieren erneut
Tobias Rieder hat mit den Arizona Coyotes innerhalb von drei Tagen zum zweiten Mal die Edmonton Oilers um NHL-Jungstar Leon Draisaitl besiegt. Das Team aus Glendale gewann am Sonntag (Ortszeit) beim fünfmaligen Stanley-Cup-Sieger mit 2:1 (1:0, 0:0, 1:1), bleibt aber in der Western Conference mit 18 Punkten Tabellenletzter. Die Oilers stehen mit 26 Zählern auf Rang drei. ... [weiter]
 
Draisaitl gewinnt mit Edmonton
Nach zuletzt fünf Niederlagen in Serie hat Nationalspieler Leon Draisaitl mit den Edmonton Oilers in der NHL wieder gewonnen. Bei den Dallas Stars siegten die Kanadier am Samstag (Ortszeit) mit 5:2 (2:0, 2:2, 1:0). Mit seinem fünften Saisontor legte Tobias Rieder die Grundlage für den Heimsieg der Arizona Coyotes gegen die San Jose Sharks. ... [weiter]
 
7:1! Washington demütigt Pittsburgh
In der jüngeren Vergangenheit zählten in der Eastern Conference Washington und Pittsburgh regelmäßig zu den Titel-Kandidaten. Das direkte Duell der beiden prominent besetzten Teams entwickelte nicht nur aufgrund des ewigen Vergleichs von Alex Ovechkin und Sidney Crosby eine gewisse Brisanz. In der Nacht zum Donnerstag war es wieder einmal soweit: In einer hitzigen Schlacht (40 Strafminuten) schossen die Capitals die Penguins mit 7:1 aus der Halle. Im zweiten Spiel des Abends unterlagen die Arizona Coyotes trotz eines Treffers von Tobias Rieder bei den Calgary Flames mit 1:2 n.V. ... [weiter]
 
Die Coyotes ziehen um
Seit Jahren ranken sich Gerüchte um einen Umzug der NHL-Franchise Arizona Coyotes. Nun wurden die Spekulationen vorerst beendet - pikanterweise mit einem Umzug im "kleinen" Stil: Der Klub nämlich wird nicht den Bundesstaat oder das Land verlassen, sondern zieht in eine neue Arena um. Die Kosten für das Projekt werden auf rund 400 Millionen US-Dollar (371 Mio. Euro) geschätzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun