Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

New York Islanders

 - 

New Jersey Devils

 
New York Islanders

0:0 0:1 1:1
1:2

New Jersey Devils
Seite versenden

Spielinfos

New York Islanders   New Jersey Devils
3 Platz 2
0 Punkte 2
0,00 Punkte/Spiel 2,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
31 Siege 40
40 Niederlagen 31
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

New York IslandersNew York Islanders - Vereinsnews

Hammond vernagelt, Hartley schwärmt, Holzer wartet
Die Anaheim Ducks sind zurück in der Spur: Das Team um den deutschen Nationalspieler Korbinian Holzer beendete gegen die Minnesota Wild die Pleitenserie und führt damit weiter die Pacific Division unangefochten an. Die Ottawa Senators durften sich beim Gastspiel in New York allen voran bei Goalie Andrew Hammond bedanken. Die Calgary Flames haben in Coach Bob Hartley ihren größten Fan. ... [weiter]
 
Galchenyuk: Erst Grippe, dann Gala
Aus deutscher Sicht war der NHL-Spieltag in der Nacht zum Mittwoch eine einzige Enttäuschung: Marcel Goc (St. Louis Blues), Tobias Rieder (Arizona Coyotes), Dennis Seidenberg (Boston Bruins) und Rob Zepp (Philadelphia Flyers) kassierten allesamt Niederlagen. Der große Gewinner war hingegen Montreals Alex Galchenyuk, der sein starkes Comeback mit zwei Toren und einer Vorlage krönte. ... [weiter]

New Jersey DevilsNew Jersey Devils - Vereinsnews

Spooner schockt den Gegner und sich selbst
Einen ganz besonderen Premieren-Treffer schoss Bostons Ryan Spooner in der Nacht zum Samstag: Im Auswärtsspiel in New Jersey bedeutete sein erstes NHL-Tor den 3:2-Sieg n.V. An der Westküste ging es im kalifornischen Derby zwischen Anaheim und Los Angeles heiß her. Dabei drehten die Ducks die Vorzeichen einfach um und überraschten die Kings mit einem sehr physischen Auftritt. ... [weiter]
 
Jagr hat noch nicht genug - Zepp muss runter
Auch im stolzen Alter von 43 Jahren hat Jaromir Jagr noch nicht genug: Die tschechische Eishockey-Ikone hängt noch ein weiteres Kapitel an seine ellenlange NHL-Laufbahn dran und setzt die Kufen nun für die Florida Panthers aufs Eis. Der Klub aus Sunrise gab den sofortigen Wechsel von den New Jersey Devils am Donnerstag bekannt. Die Devils erhalten dafür im Gegenzug Wahlrechte im Draft der nächsten Saison. Keinen guten Abend erwischte indes Rob Zepp im Flyers-Tor. ... [weiter]
 
Klub Nummer 8 - Jagr wechselt zu den Panthers!
Auch im Alter von 43 Jahren ist Jaromir Jagr noch immer ein interessanter Spieler. So ist der Tscheche den Florida Panthers gleich zwei Draftrechte wert, um den Außenstürmer von den New Jersey Devils in den Sunshine State zu holen. Für den Tschechen ist es bereits NHL-Klub Nummer acht. Auch Toronto und Columbus einigten sich am Donnerstag auf einen überraschenden Transfer. ... [weiter]
 
Stevens und Oates folgen DeBoer bei den Devils
Das ging fix: Bereits einen Tag nach der Entlassung von Peter DeBoer stehen dessen Nachfolger fest. In Zukunft sollen Klub-Ikone Scott Stevens und Adam Oates die Geschicke bei den New Jersey Devils aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL lenken. Das Team belegt in der Eastern Conference den drittletzten Rang und hat kaum noch Chancen auf eine Play-off-Teilnahme. Zuletzt hat es gegen das Schlusslicht im Osten, die Carolina Hurricanes, mit 1:2 verloren. ... [weiter]
29.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -