Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Montreal Canadiens

 - 

Toronto Maple Leafs

 
Montreal Canadiens

0:1 0:1 1:0
1:2

Toronto Maple Leafs
Seite versenden

Spielinfos

Montreal Canadiens   Toronto Maple Leafs
5 Platz 4
0 Punkte 2
0,00 Punkte/Spiel 2,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
30 Siege 40
40 Niederlagen 30
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Montreal CanadiensMontreal Canadiens - Vereinsnews

Doppelpacker Kucherov erlöst den Lightning
Der Tampa Bay Lightning hat im dritten Anlauf den letzten Schritt gemacht und ist mit einem 4:1-Heimsieg gegen die Montreal Canadiens ins Finale der Eastern Conference eingezogen. Nicht nur Goalie Ben Bishop und Superstar Steven Stamkos zeigten sich dafür verantwortlich, sondern vor allem eine junge, heiße Sturmreihe. ... [weiter]
 
Sweep! Hawks zittern sich ins Conference Finale
Als erste Mannschaft sind die Chicago Blackhawks ins NHL-Conference-Finale eingezogen. Mit einem knappen 4:3-Sieg bei den Minnesota Wild machten die Hawks den Sweep perfekt. Was sich nach einem lockeren Donnerstagabend-Spaziergang anhört, war in Wirklichkeit aber eine richtige Nervenschlacht. Apropos Nerven: Diese hatten die Montreal Canadiens voll im Griff und hielten die Serie mit einem 6:2-Sieg beim Tampa Bay Lightning am Leben. ... [weiter]
 
Burakovsky stößt Rangers an den Abgrund
Seinen Namen kannten vor Saisonbeginn nur die Experten - spätestens seit Mittwoch haben unzählige NHL-Fans Andre Burakovsky auf dem Zettel! Der Rookie der Washington Capitals erzielte seine ersten beiden Play-off-Tore beim 2:1-Erfolg der Hauptstädter über die New York Rangers und bringt diese angesichts des 1:3-Rückstands in der Viertelfinal-Serie nun dem Ausscheiden ganz nah. Kaum noch zu retten sind die Montreal Canadiens, bei denen beim 1:2 in Tampa in letzter Sekunde der Blitz einschlug. ... [weiter]
 
Blackhawks, Ducks und Lightning klar auf Kurs
Drei Teams erhöhten in den NHL-Play-offs ihr Siegkonto am Sonntag auf 2:0 und sind nur noch zwei weitere Erfolge vom Einzug in die Conference-Finals entfernt. Sowohl die Chicago Blackhawks, als auch die Anaheim Ducks und der Tampa Bay Lightning gehen mit Komfortvorsprung ins dritte Spiel. Ligarookie David Wolf ging mit den Calgary Flames in Anaheim erneut leer aus, während eine Liga tiefer Leon Draisaitl einen Erfolg feiern darf. ... [weiter]
 
Zwei Team zogen am Sonntag in die nächste Play-off-Runde der NHL ein: Die Montreal Canadiens landeten im kanadischen Duell gegen die Ottawa Senators ebenso den entscheidenden vierten Sieg wie die Minnesota Wild gegen die St. Louis Blues. Damit ist für den deutschen Stürmer Marcel Goc im Kampf um den Stanley-Cup Schluss, er könnte somit rechtzeitig zum deutschen WM-Kader hinzustoßen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Toronto Maple LeafsToronto Maple Leafs - Vereinsnews

Trainercoup! Toronto stellt Babcock vor
Die Toronto Maple Leafs haben einen neuen Cheftrainer gefunden. Mit Mike Babcock wechselt einer der erfolgreichsten Coaches der Gegenwart zum wertvollsten Eishockey-Klub der Welt. Sein bisheriger Arbeitgeber Detroit Red Wings, mit dem Babcock 2008 den Stanley Cup gewann, muss sich damit einen neuen Trainer suchen, der allerdings bereits in den Startlöchern steht. ... [weiter]
 
Buffalo und Toronto feuern Trainer - Jagr hat nicht genug
NHL-Oldie Jaromir Jagr kriegt vom Eishockey einfach nicht genug: Der 43-Jährige verlängert seinen Vertrag bei den Florida Panthers bis 2016 und begründet das mit der "Extra-Energie", die ihm seine Mitspieler geben würden. Ihren Job los sind hingegen die Coaches der Buffalo Sabres und Toronto Maple Leafs, dabei machten die Kanadier komplett Tabula rasa. ... [weiter]
 
Ehrhoff-Tor aberkannt - Greiss kann Niederlage nicht mehr abwenden
Siege und Niederlage für die deutschen NHL-Profis am Sonntag: Christian Ehrhoff und Thomas Greiss unterlagen mit den Pittsburgh Penguins den Detroit Red Wings klar mit 1:5 und mussten nach dem 0:2 gegen Boston die zweite Heim-Niederlage binnen 24 Stunden hinnehmen. Die Serie der Bruins riss derweil in der Hauptstadt, Marcel Goc und die St. Louis Blues strichen einen weiteren Sieg ein. ... [weiter]
 
Zwei verletzte Goalies und ein Coach in Ausrüstung
Einen kuriosen Abend erlebten die Florida Panthers im Heimspiel gegen die Toronto Maple Leafs: Mit Roberto Luongo und Al Montoya verletzten sich gleich beide Goalies und sorgten für totale Konfusion. Sogar Torwarttrainer Robb Tallas legte kurzerhand die Ausrüstung an. Arizonas Tobias Rieder verbuchte indes seinen neunten Saisontreffer - musste aber dennoch die zehnte Pleite in Folge hinnehmen. In der Pacific Division zeichnet sich derweil ein Herzschlagfinale ab. ... [weiter]
 
Jagr hat noch nicht genug - Zepp muss runter
Auch im stolzen Alter von 43 Jahren hat Jaromir Jagr noch nicht genug: Die tschechische Eishockey-Ikone hängt noch ein weiteres Kapitel an seine ellenlange NHL-Laufbahn dran und setzt die Kufen nun für die Florida Panthers aufs Eis. Der Klub aus Sunrise gab den sofortigen Wechsel von den New Jersey Devils am Donnerstag bekannt. Die Devils erhalten dafür im Gegenzug Wahlrechte im Draft der nächsten Saison. Keinen guten Abend erwischte indes Rob Zepp im Flyers-Tor. ... [weiter]
 
23.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -