Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: Sa. 19.01.2013 21:00, Woche 1 - National Hockey League
Los Angeles Kings   Chicago Blackhawks
4 Platz 1
0 Punkte 4
0,00 Punkte/Spiel 2,00
2:5 Tore 11:6
2,00:5,00 Tore/Spiel 5,50:3,00
BILANZ
22 Siege 31
31 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Los Angeles Kings - Vereinsnews

Trainerwechsel in L.A., Vancouver und Florida
Wenige Tage nach dem Ende der regulären Saison 2016/17 greifen in der National Hockey League erste Personalentscheidungen. Die Los Angeles Kings, Vancouver Canucks und Florida Panthers haben es nicht geschafft, sich für die Play-offs zu qualifizieren und werden deshalb mit neuen Trainern in die nächste Spielzeit gehen. Darryl Sutter und Willie Desjardins müssen gehen, Tom Rowe erhält eine neue Aufgabe. Nachfolger wurden an allen drei Standorten noch nicht präsentiert. ... [weiter]
 
Kings-Einstieg bei Eisbären:
Am Montag sorgte Berlin für einen Paukenschlag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL), der zweimalige Stanley-Cup-Sieger Los Angeles Kings wird künftig die Geschicke bei den Eisbären leiten. Die Kontrolle des DEL-Vereins liegt nun beim NHL-Klubs in Übersee, für DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke kein Problem, wie er am Dienstag erklärte. ... [weiter]

Chicago Blackhawks - Vereinsnews

Leafs gewinnen Nervenschlacht - Hawks vor dem Aus
Spannender geht kaum: In der Nacht zum Dienstag gingen alle vier Play-off-Partien in die Overtime. Dabei kündigt sich eine kleine Sensation an: Mit Chicago steht der große Favorit in der Western Conference vor dem Aus. Im Osten ist Washington hochfavorisiert, doch die Capitals zogen in einer mitreißenden Nervenschlacht in Toronto den Kürzeren. Beeindruckende Aufholjagden zeigten Ottawa und Anaheim. ... [weiter]
 
Holzer siegt mit Anaheim - Toronto überrascht
Nationalspieler Korbinian Holzer hat mit den Anaheim Ducks nachgelegt und die Führung gegen die Calgary Flames in den Play-offs der NHL auf 2:0 ausgebaut. Die Mannschaft des deutschen Verteidigers gewann am Samstag (Ortszeit) auch Spiel zwei der Best-of-Seven-Serie mit 3:2 (2:1, 0:1, 1:0). Derweil sorgten die Toronto Maple Leafs in Washington für eine kleine Überraschung. ... [weiter]
 
Erfahrene Hawks treffen auf ausgeglichene Preds
Alle Jahre wieder zählt Chicago zu den Stanley-Cup-Favoriten. Auch in den Play-offs 2017, die die Blackhawks als beste Mannschaft der Western Conference und der Central Division angehen. Im Conference Viertelfinale bekommen es ab Freitag (2 Uhr, MESZ) Play-off-erfahrene Hawks (1.) mit den Nashville Predators (WC) zu tun. Können die Preds ein Bollwerk aufbauen, das den großen Favoriten stoppt? ... [weiter]
 
His-TOR-isch: Erstes deutsches Goalie-Duell
Zum ersten Mal in ihrer 100-jährigen Geschichte standen sich in der NHL zwei in Deutschland geborene Torhüter gegenüber: New Yorks Thomas Greiss und Washingtons Philipp Grubauer. Dabei hielten die Islanders dank eines 3:2-Heimsiegs ihre Serie am Laufen. Sein erstes Saisontor zelebrierte Korbinian Holzer mit Anaheim. Auch Leon Draisaitl traf für Edmonton. Die Partie San Jose gegen Chicago versprühte derweil Play-off-Atmosphäre. ... [weiter]
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun