Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Los Angeles Kings

 - 

Chicago Blackhawks

 
Los Angeles Kings

0:3 1:1 1:1
2:5

Chicago Blackhawks
Seite versenden

Spielinfos

Los Angeles Kings   Chicago Blackhawks
4 Platz 1
0 Punkte 4
0,00 Punkte/Spiel 2,00
2:5 Tore 11:6
2,00:5,00 Tore/Spiel 5,50:3,00
BILANZ
17 Siege 27
27 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Los Angeles KingsLos Angeles Kings - Vereinsnews

NHL suspendiert Voynov
Aufregung in Nordamerika: Los Angeles' Verteidiger Slava Voynov (24) wurde wegen des Verdachts der häuslichen Gewalt verhaftet und von der NHL bis auf unbestimmte Zeit suspendiert. Auch die Kings unterstützten diese Entscheidung in einer öffentlichen Erklärung. ... [weiter]
 
Seidenberg feiert - Spaßbremse San Jose
Die National Hockey League ist zurück - und auch Dennis Seidenberg ist zurück. Der deutsche Verteidiger feierte zum Saisonauftakt mit seinen Boston Bruins nach Kreuzbandriss einen 2:1-Sieg über den Ost-Rivalen Philadelphia Flyers. Einen klassischen Fehlstart legte der Meister hin: Die Los Angeles Kings zogen erst das Banner des Champions unter ihr Hallendach und anschließend gegen ihren kalifornischen Kontrahenten San Jose Sharks mit 0:4 den Kürzeren. ... [weiter]
 
Weckt Draisaitl den schlummernden Riesen?
In der Nacht zum Donnerstag startet die NHL in die Saison 2014/15. In der Pacific-Division gehen vor allem die drei kalifornischen Mannschaften aus Los Angeles, Anaheim und San Jose als Play-off-Favoriten ins Rennen. Eher in der Außenseiterrolle ist Edmonton, das mit Leon Draisaitl einen deutschen Hoffnungsträger in den Reihen hat. Weckt der Stürmer einen schlummernden Riesen auf? Die NHL-Vorschau zur Pacific Division... ... [weiter]

Chicago BlackhawksChicago Blackhawks - Vereinsnews

Chicago und St. Louis greifen nach dem Cup
Eine hohe Qualitätsdichte hat die Central Division: Mit den Chicago Blackhawks und den St. Louis Blues stehen zwei mit vielen Stars gespickten Stanley-Cup-Favoriten in den Startlöchern. Kaum weniger schlecht sind die Colorado Avalanche und die Minnesota Wild, die die Favoriten unter Druck setzen wollen. Verstärkt haben sich auch die Dallas Stars und Nashville Predators. Die Rolle des krassen Außenseiters bleibt wohl nur den Winnipeg Jets. ... [weiter]
24.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -