Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Montreal Canadiens

 - 

Buffalo Sabres

 
Montreal Canadiens

0:0 2:0 0:2
2:3 n.P.

Buffalo Sabres
Seite versenden

Spielinfos

Montreal Canadiens   Buffalo Sabres
5 Platz 1
21 Punkte 24
1,05 Punkte/Spiel 1,20
53:49 Tore 58:51
2,65:2,45 Tore/Spiel 2,90:2,55
BILANZ
32 Siege 39
39 Niederlagen 32
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Montreal CanadiensMontreal Canadiens - Vereinsnews

Der Blitz schlägt ein in Montreal
Der Tampa Bay Lightning gewann am Montag das Topspiel der Atlantic Division beim direkten Rivalen Montreal Canadiens mit 5:3 und fügte den "Habs" im fünften Duell in dieser Saison die fünfte Niederlage bei. Tampa Bay sicherte sich durch diesen Coup als insgesamt fünftes NHL-Team das Play-off-Ticket. Damit haben die Kellerkinder Arizona Coyotes und Buffalo Sabres schon lange nichts mehr zu tun - am Montag trafen beide Teams aufeinander. Tobias Rieder musste dabei ebenso eine klare Heimschlappe hinnehmen wie Marcel Goc mit den St. Louis Blues. ... [weiter]
 
Stamkos-Doppelpack beim Atlantik-Gipfel
In der Atlantic Division kam es zum Gipfeltreffen zwischen dem Tampa Bay Lightnung und den Montreal Canadiens. In einem heißen Tanz mit drei Faustkämpfen zitterten die Bolts einen Heimsieg über die Zeit. Ein wichtiges erstes NHL-Tor feierte L.A.-Stürmer Andy Andreoff: Beim knappen 1:0-Erfolg der Los Angeles Kings gegen die Arizona Coyotes bedeutete sein Premierentreffer den Unterschied in einem Duell zweier Top-Goalies. ... [weiter]
 
Galchenyuk: Erst Grippe, dann Gala
Aus deutscher Sicht war der NHL-Spieltag in der Nacht zum Mittwoch eine einzige Enttäuschung: Marcel Goc (St. Louis Blues), Tobias Rieder (Arizona Coyotes), Dennis Seidenberg (Boston Bruins) und Rob Zepp (Philadelphia Flyers) kassierten allesamt Niederlagen. Der große Gewinner war hingegen Montreals Alex Galchenyuk, der sein starkes Comeback mit zwei Toren und einer Vorlage krönte. ... [weiter]

Buffalo SabresBuffalo Sabres - Vereinsnews

Der Blitz schlägt ein in Montreal
Der Tampa Bay Lightning gewann am Montag das Topspiel der Atlantic Division beim direkten Rivalen Montreal Canadiens mit 5:3 und fügte den "Habs" im fünften Duell in dieser Saison die fünfte Niederlage bei. Tampa Bay sicherte sich durch diesen Coup als insgesamt fünftes NHL-Team das Play-off-Ticket. Damit haben die Kellerkinder Arizona Coyotes und Buffalo Sabres schon lange nichts mehr zu tun - am Montag trafen beide Teams aufeinander. Tobias Rieder musste dabei ebenso eine klare Heimschlappe hinnehmen wie Marcel Goc mit den St. Louis Blues. ... [weiter]
 
Sieben-Spieler-Tausch: Kane zu den Sabres!
Die NHL hat ihren ersten großen Transfer der Saison 2014/15: Am Mittwochmittag (Ortszeit) gaben die Buffalo Sabres und Winnipeg Jets eine der größten Spieler-Transaktionen der letzten Jahre bekannt: So wechseln nach einem Bericht des kanadischen TV-Senders TSN Evander Kane und Zach Bogosian im Rahmen eines sieben Spieler umfassenden Tauschgeschäfts aus Manitoba gen Osten. ... [weiter]
 
Goc und die Blues setzen ihr Konzert fort
Marcel Goc hat sich da eine gute Adresse "ausgesucht": Der von den Pittsburgh Penguins weggegebene deutsche Stürmer eilt mit den St. Louis Blues von Sieg zu Sieg. Auch in seinem fünften Einsatz für die "Notes" gab es einen Sieg zu feiern - per 3:0 beim Underdog Buffalo baute St. Louis seine Erfolgsserie auf 13 Spiele ohne Niederlage am Stück aus. Die Arizona Coyotes um Tobias Rieder verloren indes am Donnerstag. ... [weiter]
01.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -