Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Buffalo Sabres

 - 

Pittsburgh Penguins

 
Buffalo Sabres

2:2 1:2 0:1
3:5

Pittsburgh Penguins
Seite versenden

Spielinfos

Buffalo Sabres   Pittsburgh Penguins
3 Platz 2
86 Punkte 102
1,09 Punkte/Spiel 1,29
208:219 Tore 268:214
2,63:2,77 Tore/Spiel 3,39:2,71
BILANZ
16 Siege 30
30 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Buffalo SabresBuffalo Sabres - Vereinsnews

Rust lässt angeschlagene Penguins jubeln
Pittsburghs Personaldecke ist in diesen Tagen sehr dünn genäht. Das Pinguins-Lineup wurde daher mit einigen Rookies aufgefüllt, doch genau die machten auf sich aufmerksam: Stürmer Bryan Rust markierte seinen ersten NHL-Treffer - es sollte nicht der einzige Premierentreffer an diesem Abend bleiben. Die Pens schlugen den Tampa Bay Lightning mit 4:2. Die anderen beiden Spiele des Abends wurden im Penaltyschießen entschieden. ... [weiter]
 
Tavares rupft angeschlagene Enten
In der Nacht zum Donnerstag waren alle drei ausgetragenen NHL-Spiele nicht nach 60 Minuten beendet - in der Folge ging keine Mannschaft punktlos nach Hause. Den Extra-Zähler sicherten sich unter anderem die Islanders, die ersatzgeschwächte Ducks überraschten. Auch die Rangers freuten sich nach einem Hintern-Treffer von Rick Nash über einen Sieg nach Verlängerung gegen die Red Wings. Sogar bis ins Penaltyschießen ging das Duell zwischen den Sabres und den Canadiens. Aus Sicht von Montreal war aber einmal mehr auf P.A. Parenteau Verlass. ... [weiter]

Pittsburgh PenguinsPittsburgh Penguins - Vereinsnews

NHL-Allstar-Game: Crosby und Malkin sagen ab
Das 60. Allstar-Game der NHL ist um zwei große Namen ärmer. Sidney Crosby und Evgeni Malkin von den Pittsburgh Penguins haben ihre Teilnahme am Duell der Besten am Sonntag in Columbus/Ohio verletzungsbedingt abgesagt. ... [weiter]
 
Penguins und Flyers wie im Blutrausch
Insgesamt 93 (!) Strafminuten und 71 (!) Checks wurden im Pennsylvania-Derby zwischen Philadelphia und Pittsburgh ausgeteilt. Neben vier Faustkämpfen gab es auch fünf Tore zu sehen. Zum Helden des Abends avancierte schließlich Claude Giroux in der Overtime. ... [weiter]
 
Crosby schießt die Pens zum Sieg
Dank Superstar Sidney Crosby gewannen die Pittsburgh Penguins um Christian Ehrhoff und Marcel Goc ihren Auswärtsauftritt in Montreal mit 2:1 in der Overtime. Ihren dritten Sieg in Folge und damit einen weiteren Schritt aus dem Tal schafften die Boston Bruins um Dennis Seidenberg, während Tobias Rieder mit den Arizona Coyotes gegen die Ottawa Senators chancenlos blieb. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -