Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: Mo. 19.03.2012 00:00, Woche 24 - National Hockey League
Chicago Blackhawks   Washington Capitals
4 Platz 2
88 Punkte 78
1,21 Punkte/Spiel 1,08
222:212 Tore 193:205
3,04:2,90 Tore/Spiel 2,68:2,85
BILANZ
8 Siege 11
11 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Chicago Blackhawks - Vereinsnews

NHL-Saisonauftakt: Jets und Maple Leafs, dann der Meister
Der Spielplan der kommenden NHL-Saison steht fest - und beinhaltet mit den Vegas Golden Knights ein neues Team. Die Mannschaft aus dem Spielerparadies startet am 6. Oktober in Dallas, am 10. Oktober geht es erstmals zu Hause gegen die Phoenix Coyotes. Meister Pittsburgh zieht sein Banner am 4.10. vor dem Duell mit den St. Louis Blues unters Dach der heimischen Arena. Dann läuft bereits das Auftaktspiel in Winnipeg. Alle Termine zum Durchklicken. ... [weiter]
 
NHL Awards: McDavid räumt dreifach ab
NHL Awards: McDavid räumt dreifach ab
NHL Awards: McDavid räumt dreifach ab
NHL Awards: McDavid räumt dreifach ab

 
Hossa steht vor dem Karriereende
Nach über 1.500 Spielen in der NHL steht Marian Hossa überraschend vor dem Karriereende. Wie der Slowake und sein NHL-Klub, die Chicago Blackhawks, am Mittwoch mitteilten, wird der 38-jährige trotz eines noch bis 2021 laufenden Vertrags in der kommenden Saison 2017/18 nicht für den Stanley-Cup-Sieger von 2010, 2013 und 2015 auflaufen. Grund ist eine chronische und fortschreitende Hautkrankheit. ... [weiter]
 
Leafs gewinnen Nervenschlacht - Hawks vor dem Aus
Spannender geht kaum: In der Nacht zum Dienstag gingen alle vier Play-off-Partien in die Overtime. Dabei kündigt sich eine kleine Sensation an: Mit Chicago steht der große Favorit in der Western Conference vor dem Aus. Im Osten ist Washington hochfavorisiert, doch die Capitals zogen in einer mitreißenden Nervenschlacht in Toronto den Kürzeren. Beeindruckende Aufholjagden zeigten Ottawa und Anaheim. ... [weiter]
 
Holzer siegt mit Anaheim - Toronto überrascht
Nationalspieler Korbinian Holzer hat mit den Anaheim Ducks nachgelegt und die Führung gegen die Calgary Flames in den Play-offs der NHL auf 2:0 ausgebaut. Die Mannschaft des deutschen Verteidigers gewann am Samstag (Ortszeit) auch Spiel zwei der Best-of-Seven-Serie mit 3:2 (2:1, 0:1, 1:0). Derweil sorgten die Toronto Maple Leafs in Washington für eine kleine Überraschung. ... [weiter]
 

Washington Capitals - Vereinsnews

NHL-Saisonauftakt: Jets und Maple Leafs, dann der Meister
Der Spielplan der kommenden NHL-Saison steht fest - und beinhaltet mit den Vegas Golden Knights ein neues Team. Die Mannschaft aus dem Spielerparadies startet am 6. Oktober in Dallas, am 10. Oktober geht es erstmals zu Hause gegen die Phoenix Coyotes. Meister Pittsburgh zieht sein Banner am 4.10. vor dem Duell mit den St. Louis Blues unters Dach der heimischen Arena. Dann läuft bereits das Auftaktspiel in Winnipeg. Alle Termine zum Durchklicken. ... [weiter]
 
NHL Awards: McDavid räumt dreifach ab
NHL Awards: McDavid räumt dreifach ab
NHL Awards: McDavid räumt dreifach ab
NHL Awards: McDavid räumt dreifach ab

 
Play-off-Aus für Draisaitl und die Oilers
Der deutsche Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers das Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Profiliga NHL verpasst. Die Mannschaft des Ausnahmespielers verlor am Mittwoch (Ortszeit) das entscheidende siebte Spiel bei den Anaheim Ducks ohne Korbinian Holzer mit 1:2 (1:0, 0:1, 0:1) und auch die "Best-of-Seven"-Serie mit 3:4. ... [weiter]
 
Pittsburgh vergibt
Der deutsche Nationalspieler Tom Kühnhackl und Titelverteidiger Pittsburgh Penguins haben in der nordamerikanischen Profiliga NHL auch ihren zweiten Matchball zum Einzug ins Play-off-Halbfinale vergeben. Der Stanley-Cup-Sieger verlor sein Heimspiel gegen die Washington Capitals 2:5 und kassierte in der best-of-seven-Serie den 3:3-Ausgleich. Die Caps sorgten für viel Frust bei Pittsburghs Coach Mike Sullivan. ... [weiter]
 
Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins den Einzug in das Halbfinale der Play-offs in der nordamerikanischen Profiliga noch nicht geschafft. Der Stanley-Cup-Sieger unterlag am Samstag (Ortszeit) bei den Washington Capitals nach einem schwachen Schlussdrittel. In Ottawa hatten die Senators gegen New York einen langen Atem und liegen nun in der Serie vorne. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun