Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Spielbeginn: Di. 06.03.2012 02:00, 23. Woche 11.03. - 18.03. - National Hockey League
Winnipeg Jets   Buffalo Sabres
3 Platz 3
72 Punkte 72
1,04 Punkte/Spiel 1,04
181:195 Tore 171:194
2,62:2,83 Tore/Spiel 2,48:2,81
BILANZ
27 Siege 22
22 Niederlagen 27
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Winnipeg Jets - Vereinsnews

Draisaitls kurioser Ehrentreffer
In der Western Conference stiegen in der Nacht zum Mittwoch zwei Spitzenspiele der Pacific und Central Division. Dabei löste Anaheim mit einem 4:1-Sieg über Edmonton den Spitzenreiter ab. Chicago kassierte eine herbe 0:4-Klatsche gegen Winnipeg, bleibt aber dennoch Tabellenführer. Ferner verlor Washington mit Philipp Grubauer zwischen den Pfosten in Columbus. Außerdem brach San Joses Serie beim Gastspiel in Carolina. ... [weiter]
 
Sheary überstrahlt Crosby und McDavid
Mit Vorfreude wurde das Aufeinandertreffen zwischen Pittsburghs Sidney Crosby und Edmontons Connor McDavid erwartet. Am Ende überstrahlte aber ein Conor mit nur einem "n" alles: Sheary sicherte den Penguins einen Comeback-Sieg. Derweil glänzte Winnipegs Patrik Laine mit einem Hattrick beim 8:2-Kantersieg gegen Dallas. San Jose startete seinen Roadtrip mit einem 3:0-Erfolg in Washington. Vancouver beendete seine Negativserie in New York und sorgte so für einen "bittersüßen" Abend für Rangers-Stürmer Rick Nash. ... [weiter]
 
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17

 
Jets: Monster-Comeback dank Laine-Hattrick
Wenn es im Fußball zur Halbzeit schon 4:0 steht, ist das Spiel eigentlich schon gelaufen. Eishockey ist anders: Trotz eines 4:0-Vorsprungs gingen die Toronto Maple Leafs in der Nacht zum Donnerstag noch als Verlierer vom Eis - die Winnipeg Jets feierten dank Jung-Star Patrik Laine ein Monster-Comeback und einen 5:4-Heimsieg n.V. In der zweiten Begegnung des Abends unterlagen die New York Rangers den Detroit Red Wings mit 1:2. ... [weiter]
 
Underdogs: Neue Trainer, neue Goalies, neue Hoffnung
Wer schafft es in der Western Conference in die Play-offs? Hinter einem großen Favoritenkreis begehren auch die Underdogs auf: Die Colorado Avalanche hofft mit einem neuen Trainer auf mehr Erfolg. Gleiches versprechen sich die Calgary Flames von einer Torwart-Rochade, die Vancouver Canucks von der neuen Schweden-Reihe und die Arizona Coyotes vom neuen Jugend-Stil. Für die Winnipeg Jets wird es in einer starken Central Division dagegen ganz schwer. ... [weiter]
 
 

Buffalo Sabres - Vereinsnews

Krake Crawford - Chicago nicht zu stoppen
In der Western Conference kam es in der Nacht zum Donnerstag zum Duell der aktuell besten Teams der Central Division: St. Louis gegen Chicago. Hierbei stellte Blackhawks-Goalie Corey Crawford seine Extraklasse unter Beweis und zeigte "großartige" (Coach Joel Quenneville) und "unglaubliche" (Verteidiger Brent Seabrook) Paraden. Der Eishockey-Krimi wurde schließlich in der Overtime entschieden. Zuschlag gab es auch in den beiden anderen Begegnungen an diesem Abend: Columbus schlug Anaheim mit 3:2 n.V., Buffalo unterlag Ottawa 1:2 n.P. ... [weiter]
 
Luongo rasiert erst sich und dann Tampa Bay
In der Nacht zum Dienstag stieg in der NHL das Florida-Derby zwischen den Panthers und dem Lightning. Dabei rasierte Goalie Roberto Luongo erst sich und dann den Gegner. Ferner feierte Bostons Torwart Tuukka Rask einen Shutout beim 4:0-Erfolg gegen Buffalo. In der dritten Partie des Abends stürzten Dennis Seidenberg und die New York Islanders die schwächelnden Vancouver Canucks tiefer in die Krise. ... [weiter]
 
Fleury vernagelt beim deutsch-deutschen Duell
Tom Kühnhackl vs. Dennis Seidenberg: Auf dieses deutsch-deutsche Duell freuten sich die heimischen Eishockey-Fans in der Nacht auf Freitag. Am Ende behielten Kühnhackls Penguins die Oberhand, Seidenberg konnte die 2:4-Pleite auch nicht verhindern. Andernorts ließen einmal mehr die Minnesota Wild um Goalie Devan Dubnyk aufhorchen. ... [weiter]
 
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17
Die 30 NHL-Kapitäne 2016/17

 
Ernüchterung bei Draisaitls Oilers - Islanders atmen auf
Die erste Niederlage der neuen NHL-Spielzeit fiel für die Edmonton Oilers und Eishockey-Profi Leon Draisaitl heftig aus: 2:6 verloren die Kanadier am Sonntag (Ortszeit) gegen die Buffalo Sabres. Die New York Islanders mit Dennis Seidenberg schafften mit dem 3:2 nach Verlängerung gegen die Anaheim Ducks hingegen den ersten Saisonsieg. ... [weiter]
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun