Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: Mo. 09.01.2012 02:00, Woche 14 - National Hockey League
Anaheim Ducks   Columbus Blue Jackets
5 Platz 5
30 Punkte 27
0,75 Punkte/Spiel 0,66
99:133 Tore 99:137
2,48:3,33 Tore/Spiel 2,41:3,34
BILANZ
25 Siege 25
25 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Anaheim Ducks - Vereinsnews

Keine Punkte, viele Emotionen: Julien zurück in Boston
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es zum Wiedersehen mit Claude Julien. Der Cheftrainer der Montreal Canadiens kehrte erstmals nach Boston zurück. An der alten Wirkungsstätte gab es für ihn zwar keine Punkte, dafür aber einen hochemotionalen Abend. Die Bruins setzten sich mit 4:1 durch und steuern auf einen neuen Franchise-Rekord zu. In der zweiten Partie des Abends mussten die Anaheim Ducks gegen die Pittsburgh Penguins bis zwei Zehntel vor Schluss zittern, beendeten den Lauf der Pens am Ende aber mit einem 5:3-Heimsieg. ... [weiter]
 
Kühnhackl trifft - Draisaitl verliert mit Edmonton
Der deutsche Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL die vierte Niederlage in Serie kassiert. Nationalmannschafts-Kollege Tom Kühnhackl konnte mit den Pittsburgh Penguins nach zuletzt zwei Niederlagen einen Sieg feiern. Verteidiger Korbinian Holzer holte mit den Anaheim Ducks einen klaren Auswärtssieg. ... [weiter]
 
Quick stoppt den Lauf der Flyers
Nach sechs Siegen in Folge wurde die Serie der Philadelphia Flyers im Heimspiel von den Los Angeles Kings gestoppt. Goalie Jonathan Quick und ein starkes Penalty Killing stoppten den Lauf am Montagabend (Ortszeit). Derweil jubelte Leon Draisaitl auch dank zweier Assists mit den Edmonton Oilers gegen die San Jose Sharks. David Pastrnak baute seine Punktserie beim Kantersieg gegen die Columbus Blue Jackets weiter aus. Außerdem verblüffte Adam Henrique seinen Ex-Verein trotz einer Niederlage. ... [weiter]
 
Trotz Grubauers weißer Weste: Seidenberg siegt
In der Nacht zum Dienstag kam es in der NHL zu einem deutsch-deutschen Duell: Am Ende hielt Capitals-Goalie Philipp Grubauer seinen Kasten zwar sauber, Washington ging gegen die New York Isländers dennoch als Verlierer vom Feld. Andernorts zogen die Pittsburgh Penguins zum zweiten Mal in Folge den Kürzeren. ... [weiter]
 
6:2! Washington fegt Chicago vom Eis
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gingen in der NHL vier Partien über die Bühne: Dank einer klickenden Top-Reihe schossen die Washington Capitals die Chicago Blackhawks mit 6:2 aus der Halle. Bei den Anaheim Ducks durfte Backup Ryan Miller ran und revanchierte sich mit einem historischen Shutout gegen die seit Wochen kriselnden Ottawa Senators. Für die Toronto Maple Leafs zeigte Goalie Frederik Andersen eine magische Nacht mit 47 Saves. Leon Draisaitl musste mit den Edmonton Oilers die nächste Niederlage hinnehmen - trotz seines Unterzahl-Treffers. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Columbus Blue Jackets - Vereinsnews

Draisaitl gewinnt deutsches NHL-Duell gegen Rieder
Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat das deutsche NHL-Duell gegen Tobias Rieder für sich entschieden. Der Kölner gewann mit den Edmonton Oilers bei den Arizona Coyotes am Freitag (Ortszeit) mit 4:2 (2:2, 0:0, 2:0) und holte nach zuletzt drei Niederlagen in Serie wieder einen Sieg. Mit 41 Punkten bleiben die Oilers weit hinter den Playoff-Plätzen. Rieders Coyotes sind mit 26 Zählern abgeschlagenen Letzter. ... [weiter]
 
Columbus: Die zweite Jacke sitzt dank Korpisalo
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gingen in der NHL drei Spiele über die Bühne. Die Columbus Blue Jackets setzten sich dank einem großen Kämpferherz sowie einem glänzend aufgelegten Ersatztorhüter mit 4:2 gegen die Toronto Maple Leafs durch. Die Philadelphia Flyers blieben durch einen 4:3-Erfolg gegen die Detroit Red Wings heiß. Und die Calgary Flames stürzten den St. Louis Blues durch einen 2:1-Sieg tiefer in die Krise. ... [weiter]
 
Quick stoppt den Lauf der Flyers
Nach sechs Siegen in Folge wurde die Serie der Philadelphia Flyers im Heimspiel von den Los Angeles Kings gestoppt. Goalie Jonathan Quick und ein starkes Penalty Killing stoppten den Lauf am Montagabend (Ortszeit). Derweil jubelte Leon Draisaitl auch dank zweier Assists mit den Edmonton Oilers gegen die San Jose Sharks. David Pastrnak baute seine Punktserie beim Kantersieg gegen die Columbus Blue Jackets weiter aus. Außerdem verblüffte Adam Henrique seinen Ex-Verein trotz einer Niederlage. ... [weiter]
 
Draisaitls Nummer 13 - Schnellstarter Columbus
Die Edmonton Oilers um Eishockey-Star Leon Draisaitl haben in der nordamerikanischen NHL einen Auswärtssieg gefeiert. Im kanadischen Duell gegen die Montreal Canadiens konnte sich das Team um den 22-jährigen Kölner am Samstag (Ortszeit) deutlich mit 6:2 durchsetzen. Für Tobias Rieder und Arizona war das Spiel gegen Columbus bereits nach 30 Sekunden gelaufen. ... [weiter]
 
Pavelec bremst Pittsburgh - Hattrick für Schenn
In zehn Spielen war in der NHL in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einiges geboten. So kam Rangers-Goalie Ondrej Pavelec ein wenig überraschend zum Einsatz, erwies sich aber als Sieggarant gegen Pittsburgh. Ein Hattrick mit einer verwirrenden Pointe gelang St. Louis' Stürmer Brayden Schenn in Montreal. New Jersey eroberte den Spitzenplatz in der Metropolitan Division in Columbus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine