Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Los Angeles Kings   Edmonton Oilers
3 Platz 5
101 Punkte 62
1,23 Punkte/Spiel 0,76
241:219 Tore 214:284
2,94:2,67 Tore/Spiel 2,61:3,46
BILANZ
33 Siege 19
19 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Los Angeles Kings - Vereinsnews

2016/17: Meister Pittsburgh startet gegen Washington
Die NHL hat die ersten 30 Heimspiele der neuen Saison bekanntgeben: Der amtierende NHL-Meister Pittsburgh um den deutschen Champion Tom Kühnhackl bestreitet das erste Heimspiel der kommenden Spielzeit am 14. Oktober (MESZ) gegen die Washington Capitals. An dem Tag wird auch das Stanley-Cup-Banner unter der Hallendecke in "Steel City" aufgehängt. ... [weiter]
 
Kings und Wild hoffen wieder
San Jose, Dallas und Washington nahmen jeweils einen 2:0-Serienvorsprung mit in Spiel drei. Während die Capitals gegen Philadelphia im Powerplay heiß liefen, dank fünf Überzahltreffern mit 6:1 siegten und ihren Vorsprung damit auf 3:0 ausbauten, mussten Sharks und Stars Niederlagen hinnehmen. Los Angeles setzte sich mit 2:1 n.V. im "Haifischbecken" durch - Minnesota zeigte Comebackqualitäten und siegte mit 5:3 gegen die Texaner. ... [weiter]

Edmonton Oilers - Vereinsnews

Bruins holen Backes, Lucic verstärkt Draisaitls Oilers
Der Wahnsinn dauerte nicht viel mehr als drei Stunden. Ab 12 Uhr mittags Ostküstenzeit am Freitag durften die 30 NHL-Klubs ab dem 1. Juli vertragslose Spieler verpflichten. Und die Teams fackelten nicht lange und gaben allein innerhalb dieser wenigen Stunden fast eine halbe Milliarde Dollar an künftigen Spielergehältern aus. Die prominentesten Namen, die den Klub wechselten: David Backes und Milan Lucic. Obendrein gab es noch einen durchaus überraschenden Rückkehrer... ... [weiter]
 
Weber, Subban, Hall - Blockbuster-Tag in der NHL
Tagelang war es das zentrale Thema vor Beginn der Free Agency-Periode in der NHL: Bleibt Steven Stamkos oder geht er? Am Mittwoch beantwortete der Torjäger diese Frage mit einer Vertragsverlängerung in Tampa bis 2024. Doch dieser Umstand ging beinahe unter. Denn zwei spektakuläre Tauschgeschäfte um die Stars Shea Weber, P.K. Subban und Taylor Hall zogen alle Aufmerksamkeit auf sich. ... [weiter]
25.07.16