Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: So. 24.02.2013 17:45, 48. Spieltag - Deutsche Eishockey-Liga
Thomas Sabo Ice Tigers   Grizzlys Wolfsburg
8 Platz 11
68 Punkte 65
1,45 Punkte/Spiel 1,35
144:145 Tore 128:141
3,06:3,09 Tore/Spiel 2,67:2,94
BILANZ
16 Siege 21
21 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Thomas Sabo Ice Tigers - Vereinsnews

DEL: Eisbären sind neuer Tabellenführer
Die Eisbären Berlin sind neuer Tabellenführer in der Deutschen Eishockey Liga. Der DEL-Rekordmeister gewann am Freitag beim Schlusslicht Iserlohn Roosters nach einem frühen 0:2-Rückstand noch klar mit 6:3 (1:2, 2:0, 3:1) und verdrängte mit nun 21 Zählern die punktgleichen Nürnberg Ice Tigers von der Spitze. ... [weiter]
 
Nürnberg: Nationalstürmer Ehliz bleibt ein Ice Tiger
Es läuft bei den Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg: Die Franken haben alle vier Spiele seit Saisonstart gewonnen, liegen ungeschlagen auf Rang eins und konnten am Dienstag die Verlängerung mit einem Schlüsselspieler vermelden: Nationalstürmer Yasin Ehliz unterschrieb bis 2021. ... [weiter]
 
Ice Tigers im kicker-Check: Mit Gilbert Richtung CHL
Zum zweiten Mal in Folge scheiterten die Thomas Sabo Ice Tigers im vergangenen April im Play-off-Halbfinale knapp an den Grizzlys Wolfsburg. Nach Platz drei in der Hauptrunde verpasste damit kein anderes Team die Qualifikation für die reformierte Champions Hockey League so knapp wie die Nürnberger. Mit einem punktuell noch einmal verstärkten Kader soll in der kommenden Saison nun der nächste Schritt gelingen. Die Ice Tigers im kicker-Check... ... [weiter]
 
Ice Tigers lotsen auch Fox nach Nürnberg
Die Thomas Sabo Ice Tigers präsentierten den dritten Neuzugang binnen fünf Tagen: Nach den beiden Verteidigern Tom Gilbert (34, Los Angeles Kings) und Taylor Aronson (25, Lada Togliatti) schließt sich auch Stürmer Dane Fox den Nürnbergern an. Der 23-jährige Kanadier kommt von den Missouri Mavericks aus der ECHL und unterschrieb einen Einjahresvertrag. ... [weiter]
 
Ice Tigers holen Aronson aus der KHL
Die Nürnberg Ice Tigers haben sich mit US-Verteidiger Taylor Aronson verstärkt. Der 25-Jährige kommt vom KHL-Klub Lada Togliatti und erhält einen Einjahresvertrag bei den Franken. ... [weiter]
 

Grizzlys Wolfsburg - Vereinsnews

Grizzlys weiter im Pech: Schulter-OP bei Ankert
Am Dienstag (19.30 Uhr) steht für die Grizzlys Wolfsburg ein Nachholspiel auf dem Programm: Die Niedersachsen sind in Niederbayern bei den Straubing Tigers gefordert. Im Kellerduell am Pulverturm wird Wolfsburgs Verteidiger Torsten Ankert fehlen. Der 29-Jährige muss an der Schulter operiert werden und ist damit der sechste Ausfall, den die Grizzlys aktuell beklagen müssen. ... [weiter]
 
Grizzlys scheiden nach hartem Kampf aus
Der dritte deutsche Vertreter in der CHL ist am Mittwoch nach hartem Kampf ausgeschieden: Die Grizzlys Wolfsburg unterlagen nach zwischenzeitlicher 3:2-Führung mit 3:4 bei Red Bull Salzburg und landete in der Gruppe A damit hinter den Österreichern auf Platz drei. ... [weiter]
 
Die Grizzlys im kicker-Check: Hungriger Außenseiter
Nicht Mannheim, Köln oder Berlin und auch nicht München ist das sportlich konstanteste DEL-Team des letzten Jahrzehnts, sondern die Grizzlys Wolfsburg, die seit 2010 gleich dreimal das Finale erreichten und in diesem Zeitraum mit einer Ausnahme (2012) stets bis ins Halbfinale vordrangen. Nach zwei Vize-Meisterschaften in Folge lechzen die Niedersachsen nach dem ersten Titelgewinn. Die Grizzlys im kicker-Check... ... [weiter]
 
München löst Achtelfinal-Ticket in Helsinki
Red Bull München hat in der Champions Hockey League vorzeitig den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht. Die Grizzlys aus Wolfsburg erlitten dagegen einen Rückschlag im Kampf um den Einzug in die K.o.-Runde. ... [weiter]
 
Auch München und Wolfsburg starten gut
Nach den Adlern Mannheim sind auch der deutsche Meister Red Bull München und die Grizzlys Wolfsburg siegreich in die "neue" Champions League gestartet. Die Münchner besiegten in Gruppe G den polnischen Titelträger Comarch Krakau mit 6:2 (1:0, 2:1, 3:1), Wolfsburg schlug in Gruppe A den slowakischen Meister Banska Bystrica mit 4:3 (2:0, 1:0, 1:3). ... [weiter]
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 48 32 95
 
2 48 35 90
 
3 47 34 79
 
4 48 16 79
 
5 48 28 77
 
6 48 8 76
 
7 48 -16 72
 
8 47 -1 68
 
9 48 -10 68
 
10 48 -21 68
 
11 48 -13 65
 
12 48 -17 64
 
13 48 -28 58
 
14 48 -47 46

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun