Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Spielbeginn: So. 20.01.2013 16:30, 39. Spieltag - Deutsche Eishockey-Liga
Iserlohn Roosters   Düsseldorfer EG
10 Platz 14
53 Punkte 37
1,39 Punkte/Spiel 0,95
102:116 Tore 90:134
2,68:3,05 Tore/Spiel 2,31:3,44
BILANZ
20 Siege 32
32 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Iserlohn Roosters - Vereinsnews

Iserlohn hält an Pasanen fest
Die Iserlohn Roosters haben den am Saisonende auslaufenden Vertrag von Trainer Jari Pasanen bis Mitte 2018 verlängert. Der Klub aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zog nach eigenen Angaben vom Montag eine entsprechende Option in dem Kontrakt. Auch Assistent Jamie Bartman bleibt. ... [weiter]
 
Iserlohn verstärkt sich mit Angreifer Halischuk
Die Iserlohn Roosters haben für die laufende Saison in der DEL einen weiteren Angreifer verpflichtet. Außenstürmer Matt Halischuk unterschrieb bei den Sauerländern einen Vertrag bis zum Saisonende. ... [weiter]
 
Wieder Auswärtsniederlage für Berlin
Die Eisbären Berlin setzen ihren Abwärtstrend in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) fort. Bei den Iserlohn Roosters verlor der siebenfache Champion nach einem umkämpften Spiel mit 0:2 (0:0, 0:0, 0:2). Nach einem Pass von Johan Larsson verwandelte Jason Jaspers am Mittwochabend einen Konter zum vorentscheidenden Treffer für die Gastgeber (53. Minute). ... [weiter]

Düsseldorfer EG - Vereinsnews

Gawlik verlässt DEG - Mannheims Johnson fällt aus
Christoph Gawlik wechselt mit sofortiger Wirkung von der Düsseldorfer EG zu Zweitligist Löwen Frankfurt. Derweil müssen die Adler Mannheim in der Deutschen Eishockey Liga doch länger als zunächst erwartet ohne den kanadischen Eishockey-Profi Aaron Johnson auskommen. ... [weiter]
 
1:2 in Schwenningen - Eisbären bleiben Mittelmaß
Die Eisbären Berlin kommen in der DEL nicht von der Stelle. Am Mittwochabend verloren sie ihr Auswärtsspiel beim - vor der Partie - Tabellenvorletzten Schwenninger Wild Wings mit 1:2 (1:1, 0:0, 0:1). Bereits am Dienstag hatte die Düsseldorfer EG gegen die Straubing Tigers einen Sieg eingefahren. ... [weiter]
 
DEG in der Krise:
Die Düsseldorfer EG steckt in einer sportlichen Krise: Die letzten vier Spiele wurden allesamt ohne Punktgewinn verloren. Mit erst 59 Treffern hat der Tabellenvorletzte die schlechteste Offensive der Liga (wie Schlusslicht Schwenningen). Nun steht die DEG vor einem richtungsweisenden Wochenende mit gleich zwei Derbys: In Krefeld (Freitag, 19.30 Uhr) und gegen Köln (Sonntag, 16.45 Uhr) soll die Wende herbeigeführt werden. ... [weiter]
 
München bleibt auch in Bremerhaven auf Spitzenkurs
Eishockey-Meister EHC Red Bull München hat seine Tabellenführung in der DEL gefestigt. Der Titelverteidiger gewann am Mittwoch bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 3:1 (2:0, 1:1, 0:0) und feierten den achten Sieg in Serie. Die Münchner haben nach dem 16. Saisonerfolg 47 Punkte. ... [weiter]
 
Düsseldorf holt Courchaine zurück
In der Deutschland-Cup-Pause hat die Düsseldorfer EG noch einmal personell nachgelegt: Mit Adam Courchaine kehrt ein alter Bekannter zurück an den Silbersee. Der Stürmer schnürte bereits von 2008 bis 2012 die Schlittschuhe für die damaligen Metro Stars. Nun unterschrieb der 32-jährige Kanadier bis Saisonende. ... [weiter]
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 38 36 74
 
2 37 25 72
 
3 39 28 65
 
4 38 28 64
 
5 39 14 64
 
6 39 -14 60
 
7 39 3 58
 
8 39 -15 56
 
9 38 -4 55
 
10 38 -14 53
 
11 39 -14 53
 
12 39 -12 52
 
13 39 -17 47
 
14 39 -44 37

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun