Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

ERC Ingolstadt

 - 

EHC Red Bull München

 
ERC Ingolstadt

0:1 1:1 1:0
3:2 n.P.

EHC Red Bull München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 18.01.2013 19:30, 38. Spieltag - Deutsche Eishockey-Liga
ERC Ingolstadt   EHC Red Bull München
7 Platz 11
57 Punkte 51
1,50 Punkte/Spiel 1,34
118:114 Tore 91:102
3,11:3,00 Tore/Spiel 2,39:2,68
BILANZ
10 Siege 6
6 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

ERC IngolstadtERC Ingolstadt - Vereinsnews

DEL-Splitter: Haie holen Murray - Kohl verlängert beim ERC
Die Kölner Haie haben Abwehrspieler Douglas Murray unter Vertrag genommen. Der 34-jährige, NHL-erfahrene Schwede hatte sich seit Anfang Januar bei den Haien fit gehalten und unterschrieb nach überzeugenden Trainingsleistungen einen Vertrag bis Saisonende. Derweil hat der ERC Ingolstadt hat den Vertrag mit Nationalverteidiger Benedikt Kohl vorzeitig bis 2019 verlängert. ... [weiter]
 
Nationalspieler Greilinger verlängert in Ingolstadt
Der deutsche Meister ERC Ingolstadt hat den Vertrag mit Stürmer Thomas Greilinger bis 2018 verlängert. "Thomas Greilinger gehört nach Ingolstadt", sagte ERC-Sportdirektor Jiri Ehrenberger in einer Mitteilung am Freitag, während der Spieler von der zukünftigen Ausrichtung der Panther überzeugt ist. ... [weiter]
 
ERC verzichtet zunächst auf Rinke-Leitans
Der ERC Ingolstadt verzichtet in nächster Zeit auf die Dienste von Eddy Rinke-Leitans. Der Meister aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) hat den Stürmer vom Mannschaftstraining freigestellt. Köln dagegen hat Interesse, dass "Oldie" Mirko Lüdemann auch über die Saison hinaus für die Haie auf dem Eis steht. ... [weiter]
 
 
 
 

EHC Red Bull MünchenEHC Red Bull München - Vereinsnews

Mannheim holt Foster, Düsseldorf einen Topscorer
Die Adler Mannheim haben kurz vor Jahreswechsel auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Der aktuelle Spitzenreiter der DEL verpflichtete den ehemaligen NHL-Profi Kurtis Foster. Der 33-jährige Verteidiger unterschrieb einen Kontrakt bis zum Saisonende. Auch München und Straubing waren am Dienstag auf dem Transfermarkt aktiv, die DEG holte sich in Kris Sparre gar einen aktuellen Topscorer.... [weiter]
 
DEL-Splitter: Lüdemann bleibt im Haifischbecken
Kurz vor Weihnachten geht es rund in der Deutschen Eishockey-Liga: Alleine am Montag gab es zwei Vertragsverlängerungen, eine Suspendierung und einen verletzungsbedingten Ausfall. In Köln unterschrieb Ur-Hai Mirko Lüdemann einen neuen Kontrakt und kann seinen DEL-Rekord damit weiter ausbauen. In Iserlohn bekam Trainer Jari Pasanen das Vertrauen ausgesprochen und soll auch in den nächsten zwei Jahren an der Roosters-Bande stehen. Der DEL-Splitter am Montag... ... [weiter]
 
DEL-Splitter: Petermann fällt aus - Gesperrte Haie
Der EHC München muss in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) den Ausfall eines weiteren Leistungsträgers verkraften. Nationalverteidiger Felix Petermann hat sich im letzten Heimspiel gegen Adler Mannheim (2:5) eine Schulterluxation zugezogen. Derweil konnten sich Uwe Krupp und die Kölner Haie vor Gericht einig werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 37 35 72
 
2 36 22 69
 
3 38 27 63
 
4 38 15 63
 
5 37 27 62
 
6 39 -14 60
 
7 38 4 57
 
8 39 -15 56
 
9 37 -1 55
 
10 38 -13 52
 
11 38 -11 51
 
12 37 -17 50
 
13 38 -18 45
 
14 38 -41 37
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -