Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Anstoß: So. 13.01.2013 17:45, 37. Spieltag - Deutsche Eishockey-Liga
Kölner Haie   Hamburg Freezers
2 Platz 3
69 Punkte 63
1,97 Punkte/Spiel 1,70
118:95 Tore 122:92
3,37:2,71 Tore/Spiel 3,30:2,49
BILANZ
28 Siege 25
25 Niederlagen 28
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kölner HaieKölner Haie - Vereinsnews

Haie holen Hospelt, Mulock und Turnbull
Die Kölner Haie rüsten für die neue Saison auf und haben am Mittwoch gleich drei neue Stürmer präsentiert: Center Kai Hospelt (30, Adler Mannheim), Rechtsaußen Travis James Mulock (30, Eisbären Berlin) und Allrounder Travis Turnbull (29, Färjestad BK/ Schweden) wechseln ins Haifischbecken. ... [weiter]
 
ERC trennt sich von Kubalik - Vier Haie verlängern
Während München und Wolfsburg ab Freitagabend um die Meisterschaft in der DEL kämpfen, laufen bei den anderen Klubs der höchsten Deutschen Eishockey Liga die Personalplanungen auf Hochtouren. Ingolstadt sortiert Tomas Kubalik aus, Köln hat nach dem Halbfinal-Aus die Verträge von vier Spielern verlängert. ... [weiter]
 
1197 Spiele: Rekordprofi Lüdemann beendet Karriere
Eishockey-Profi Mirko Lüdemann beendet seine Spielerkarriere bei den Kölner Haien. Wie der Eishockey-Erstligist drei Tage nach dem Halbfinal-Aus in den DEL-Play-offs gegen den EHC München bekanntgab, wird der 42 Jahre alte Verteidiger von Mai an einen Job auf der Geschäftsstelle der Haie antreten. "Ich bin sehr dankbar dafür, dass der Verein mir einen fließenden Übergang in einen neuen Lebensabschnitt ermöglicht", sagte Lüdemann am Montag. ... [weiter]
 
EHC München im Finalrausch - Grizzlys wackeln
In einem "verrückten Spiel" gegen die Kölner Haie sorgte Nationalstürmer Frank Mauer für den Höhepunkt. Den ersten Einzug in die DEL-Finalserie feiert der EHC München als Teamleistung. Während die Rheinländer mit ihrem Coach trotz des Ausscheidens verlängerten, geht die zweite Halbfinal-Paarung zwischen Wolfsburg und Nürnberg in Spiel sechs, nachdem die Ice Tigers in einem dramatischen Match nach Verlängerung das Grizzly-Eis als Sieger verließen. ... [weiter]
 
Clouston verlängert bei den Haien
Wie die Kölner Haie am Samstag bekanntgaben, haben sich der achtmalige deutsche Meisterund Coach Cory Clouston auf eine Vertragsverlängerung verständigt. Der 46-jährige Kanadier bleibt demnach ein weiteres Jahr bei den Rheinländern. Neben Clouston erhielten auch Co-Trainer Thomas Brandl (47) und Torwarttrainer Jonas Forsberg (40) jeweils einen neuen Kontrakt für ein Jahr. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburg FreezersHamburg Freezers - Vereinsnews

Splitter: Münchner Duo zu den Wild Wings
Das Personalkarussell in der DEL dreht sich nach der abgelaufenen Saison kräftig, am Mittwoch vermeldeten drei Klubs Neuzugänge. Die Eisbären Berlin verstärken sich mit einer neuen Flügelzange, einen Keeper und einen Verteidiger holen die Hamburg Freezers. Gleich drei Neue erhielten Verträge bei den Schwenninger Wild Wings. ... [weiter]
 
Zehn Abgänge: Freezers leiten Umbruch ein
Nach dem enttäuschenden Abschneiden mit Platz elf nach der Hauptrunde, hat bei den Hamburg Freezers der personelle Umbruch begonnen. Am Donnerstag verkündeten die Hanseaten, dass mindestens zehn Spieler des aktuellen Kaders in der nächsten Saison nicht wieder für die Freezers auflaufen werden. Auch die Krefeld Pinguine gaben den Abgang eines weiteren Akteurs bekannt. ... [weiter]
 
Nach Desaster: Freezers-Profis müssen mit Konsequenzen rechnen
Die Hamburg Freezers träumten davon, zu den vier besten Teams der Deutschen Eishockey Liga zu zählen. Nun gehören sie nicht einmal zu den Top Ten. Die verpassten Play-offs dürften zu Konsequenzen führen. ... [weiter]
 
DEL-Splitter: Freezers länger ohne Schubert
Die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) biegt in der Hauptrunde auf die Zielgerade ein, Wolfsburg und Augsburg haben da noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Während die beiden Klubs neue Kräfte holten, muss Hamburg auf eine bewährte Stammkraft in den nächsten Wochen verzichten. Kapitän Christoph Schubert fällt verletzt aus. ... [weiter]
 
143 Gegentore hat Hamburg in den bislang 44 Spielen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hinnehmen müssen. Im Kampf um einen Play-off-Platz haben die derzeit auf Rang zehn notierten Freezers nun die Defensive verstärkt. Aaron Brocklehurst, ein DEL-erfahrener Abwehrspieler soll helfen, dass die Hanseaten nach der Hauptrunde auch noch aktiv ins Geschehen eingreifen können. ... [weiter]
 
01.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 36 32 69
 
2 35 23 69
 
3 37 30 63
 
4 37 17 63
 
5 36 24 59
 
6 38 -15 57
 
7 37 3 55
 
8 36 1 55
 
9 38 -17 53
 
10 37 -10 50
 
11 37 -14 50
 
12 36 -19 47
 
13 37 -17 44
 
14 37 -38 37