Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: Fr. 23.11.2012 19:30, 21. Spieltag - Deutsche Eishockey-Liga
EHC Red Bull München   Grizzlys Wolfsburg
12 Platz 13
26 Punkte 20
1,24 Punkte/Spiel 0,95
44:50 Tore 49:69
2,10:2,38 Tore/Spiel 2,33:3,29
BILANZ
11 Siege 14
14 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

EHC Red Bull München - Vereinsnews

Achtelfinale! München marschiert
Der deutsche Eishockey-Meister Red Bull München ist als Gruppensieger ins Achtelfinale der Champions League eingezogen. Die bereits für die K.-o.-Runde qualifizierten Münchner gewannen ihr letztes Vorrundenspiel bei Brynäs IF in buchstäblich letzter Sekunde mit 3:2 (0:1, 1:1, 2:0). ... [weiter]
 
DEL: Eisbären sind neuer Tabellenführer
Die Eisbären Berlin sind neuer Tabellenführer in der Deutschen Eishockey Liga. Der DEL-Rekordmeister gewann am Freitag beim Schlusslicht Iserlohn Roosters nach einem frühen 0:2-Rückstand noch klar mit 6:3 (1:2, 2:0, 3:1) und verdrängte mit nun 21 Zählern die punktgleichen Nürnberg Ice Tigers von der Spitze. ... [weiter]
 
Meister München im kicker-Check: Der Hattrick als Ziel
Der EHC Red Bull München ist die derzeitige Übermannschaft im deutschen Eishockey. Zwei Meisterschaften in Folge fuhren die Oberbayern zuletzt ein, in der reformierten Champions Hockey League (CHL) gelang trotz renommierter Konkurrenz aus Schweden und Finnland bereits vorzeitig der Einzug ins Achtelfinale. Kein Wunder daher, dass es für den DEL-Champion 2016 und 2017 in der Liga nur ein Ziel gibt: Den Titelhattrick. Der Meister im kicker-Check? ... [weiter]
 
München löst Achtelfinal-Ticket in Helsinki
Red Bull München hat in der Champions Hockey League vorzeitig den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht. Die Grizzlys aus Wolfsburg erlitten dagegen einen Rückschlag im Kampf um den Einzug in die K.o.-Runde. ... [weiter]
 
Auch München und Wolfsburg starten gut
Nach den Adlern Mannheim sind auch der deutsche Meister Red Bull München und die Grizzlys Wolfsburg siegreich in die "neue" Champions League gestartet. Die Münchner besiegten in Gruppe G den polnischen Titelträger Comarch Krakau mit 6:2 (1:0, 2:1, 3:1), Wolfsburg schlug in Gruppe A den slowakischen Meister Banska Bystrica mit 4:3 (2:0, 1:0, 1:3). ... [weiter]
 

Grizzlys Wolfsburg - Vereinsnews

Grizzlys weiter im Pech: Schulter-OP bei Ankert
Am Dienstag (19.30 Uhr) steht für die Grizzlys Wolfsburg ein Nachholspiel auf dem Programm: Die Niedersachsen sind in Niederbayern bei den Straubing Tigers gefordert. Im Kellerduell am Pulverturm wird Wolfsburgs Verteidiger Torsten Ankert fehlen. Der 29-Jährige muss an der Schulter operiert werden und ist damit der sechste Ausfall, den die Grizzlys aktuell beklagen müssen. ... [weiter]
 
Grizzlys scheiden nach hartem Kampf aus
Der dritte deutsche Vertreter in der CHL ist am Mittwoch nach hartem Kampf ausgeschieden: Die Grizzlys Wolfsburg unterlagen nach zwischenzeitlicher 3:2-Führung mit 3:4 bei Red Bull Salzburg und landete in der Gruppe A damit hinter den Österreichern auf Platz drei. ... [weiter]
 
Die Grizzlys im kicker-Check: Hungriger Außenseiter
Nicht Mannheim, Köln oder Berlin und auch nicht München ist das sportlich konstanteste DEL-Team des letzten Jahrzehnts, sondern die Grizzlys Wolfsburg, die seit 2010 gleich dreimal das Finale erreichten und in diesem Zeitraum mit einer Ausnahme (2012) stets bis ins Halbfinale vordrangen. Nach zwei Vize-Meisterschaften in Folge lechzen die Niedersachsen nach dem ersten Titelgewinn. Die Grizzlys im kicker-Check... ... [weiter]
 
München löst Achtelfinal-Ticket in Helsinki
Red Bull München hat in der Champions Hockey League vorzeitig den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht. Die Grizzlys aus Wolfsburg erlitten dagegen einen Rückschlag im Kampf um den Einzug in die K.o.-Runde. ... [weiter]
 
Auch München und Wolfsburg starten gut
Nach den Adlern Mannheim sind auch der deutsche Meister Red Bull München und die Grizzlys Wolfsburg siegreich in die "neue" Champions League gestartet. Die Münchner besiegten in Gruppe G den polnischen Titelträger Comarch Krakau mit 6:2 (1:0, 2:1, 3:1), Wolfsburg schlug in Gruppe A den slowakischen Meister Banska Bystrica mit 4:3 (2:0, 1:0, 1:3). ... [weiter]
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 20 41
 
2 20 16 39
 
3 21 8 37
 
4 20 13 33
 
5 21 6 33
 
6 21 1 33
 
7 21 -12 33
 
8 21 4 31
 
9 20 2 29
 
10 19 1 29
 
11 19 -9 28
 
12 21 -6 26
 
13 21 -20 20
 
14 22 -24 20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun