Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: Fr. 14.09.2012 19:30, 1. Spieltag - Deutsche Eishockey-Liga
ERC Ingolstadt   Adler Mannheim
11 Platz 4
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
20 Siege 37
37 Niederlagen 20
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

ERC Ingolstadt - Vereinsnews

ERC Ingolstadt feuert Trainer Samuelsson
Der ERC Ingolstadt hat sich am Dienstag von Cheftrainer Tommy Samuelsson getrennt. Grund für die Entlassung war die mangelnde Produktivität in der Offensive sowie eine Niederlagenserie von sieben Spielen in Folge. Einen Nachfolger hat der ERCI noch nicht präsentiert. Bis zum Ende der Länderspielpause wird Sportdirektor Larry Mitchell als Interimscoach fungieren. ... [weiter]
 
München erobert die Tabellenführung zurück
Nachdem die Eisbären Berlin am Dienstag vorgelegt hatten (4:2 in Köln), zog der EHC Red Bull München am Mittwochabend nach und eroberte durch einen 3:2-Sieg n.V. gegen die Krefeld Pinguine die Spitzenposition in der Deutschen Eishockey-Liga zurück. Auf Play-off-Kurs sind ebenso die Adler Mannheim, die sich mit 5:4 gegen die Düsseldorfer EG durchsetzten sowie der ERC Ingolstadt, der eine überraschende 0:4-Heimpleite gegen die Fischtown Pinguins abholte. ... [weiter]
 
Play-off-Kandidaten im kicker-Check: Von Augsburg bis Iserlohn
Während die Augsburger Panther eine überraschend starke Saison 2016/17 bestätigen wollen, streben der ERC Ingolstadt, die Düsseldorfer EG und die Iserlohn Roosters nicht nur unter die ersten Zehn, sondern am liebsten zurück in die Play-offs. Die Play-off-Kandidaten im kicker-Check... ... [weiter]

Adler Mannheim - Vereinsnews

Goc fällt wieder aus: Adler reagieren mit Lambacher
Die Adler Mannheim müssen wochenlang auf Eishockey-Nationalstürmer Marcel Goc verzichten. Der DEL-Klub reagierte prompt und holte den an die Kassel Huskies ausgeliehenen Stürmer Alex Lambacher zurück ... [weiter]
 
Hopp:
Wie angekündigt haben die Adler Mannheim auf die Vorwürfe nach dem Champions-League-Aus in Gävle reagiert: Der DEL-Klub sieht sich über die Sperren gegen die Spieler Thomas Larkin und Nikolai Goc sowie Trainer Sean Simpson hinaus zu Unrecht verunglimpft und weist die Vorwürfe aus Schweden von sich. ... [weiter]
 
Adler kündigen Reaktion an
Nach den üblen Szenen im Achtelfinale der Champions League haben die Adler Mannheim eine Reaktion angekündigt. "Wir sind mit den Ereignissen in den letzten zwei Minuten nicht zufrieden", teilte Manager Teal Fowler in einer Mitteilung des Clubs aus der Deutschen Eishockey Liga vom Donnerstag mit. "In den nächsten Tagen werden wir die Geschehnisse in Ruhe analysieren und die nötigen Konsequenzen ziehen." ... [weiter]
 
Larkin nach
Unrühmliches Nachspiel für die Adler Mannheim nach dem Ausscheiden aus der CHL: So wurden die Spieler Thomas Larkin und Nikolai Goc, ebenso wie Coach Sean Simpson, vom CHL Sports Board aufgrund von Vorkommnissen kurz vor Schluss der Partie bei Brynäs Gävle gesperrt. ... [weiter]
 
Aus für Adler Mannheim und München
Die Adler Mannheim haben das Viertelfinale der Eishockey-Champions-League verpasst. Im Achtelfinal-Rückspiel unterlag der DEL-Klub am Dienstagabend beim schwedischen Vizemeister Brynäs IF Gävle mit 1:2. Mannheim hatte bereits die Heimpartie vor einer Woche mit 2:3 verloren. Auch für München war an diesem Abend Endstation. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 3
 
  2 1 2 3
 
  3 1 2 3
 
  4 1 1 3
 
  5 1 1 2
 
  6 1 -1 1
 
  7 0 0 0
 
  0 0 0
 
  0 0 0
 
  0 0 0
 
  11 1 -1 0
 
  12 1 -2 0
 
  13 1 -2 0
 
  14 1 -2 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine