Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

ERC Ingolstadt

 - 

Adler Mannheim

 

0:0 0:1 1:1
1:2

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 14.09.2012 19:30, 1. Spieltag - Deutsche Eishockey-Liga
ERC Ingolstadt   Adler Mannheim
11 Platz 4
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
16 Siege 27
27 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

ERC Ingolstadt - Vereinsnews

Am zweiten Spieltag der neuen Champions Hockey League (CHL) musste Auftaktsieger Köln eine Niederlage gegen Bili Tigri Liberec aus Tschechien hinnehmen. Berlin verlor in Fribourg-Gotteron und kann keine Punkte dazu fügen. Krefeld kassierte gar die zweite Heimpleite und bleibt in den Startlöchern hängen. Meister Ingolstadt zeigte sich vom 1:5 in Ostrava erholt und feierte gegen SaiPa Lappeenranta in eigener Halle einen ungefährdeten Sieg. ... [weiter]
 
Ohne drei Leistungsträger muss der deutsche Eishockey-Meister ERC Ingolstadt zum Auftakt der Champions League auskommen. Ryan MacMurchy (Gehirnerschütterung), Petr Taticek (Aduktorenprobleme) und Derek Hahn (Leistenprobleme) begleiteten die Oberbayern nicht mit nach Tschechien, wo der ERC am Donnerstag (17 Uhr) bei HC Vitkovice Steel Ostrava in die neue europäische Königsklasse startet. ... [weiter]
 
Vize-Meister Kölner Haie hat am Dienstag gleich drei neue Angreifer für die kommende Saison unter Vertrag genommen und seine Personalplanungen damit nahezu abgeschlossen. Und auch Meister ERC Ingolstadt verstärkte sich mit einem weiteren Stürmer. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Adler Mannheim - Vereinsnews

Die Hamburg Freezers haben auch ihr zweites Spiel in der Champions Hockey League (CHL) verloren. Die Mannschaft um Kapitän Christoph Schubert unterlag am Sonntag Lukko Rauma aus Finnland mit 0:3 (0:0, 0:1, 0:2). Die Tore erzielten Mikko Kousa (25.), Teemu Nurmi (41.) und Jonne Virtanen (49.). ... [weiter]
 
Die Adler Mannheim haben am Dienstag den bereits 40-jährigen Glen Metropolit die kommende Saison 2014/15 verpflichtet. Der Kanadier spielte zuletzt für den SC Bern und den HC Lugano. Gleichzeitig kündigten die Kurpfälzer die bereits seit längerem im Raum stehende Trennung von den Stürmer Yanick Lehoux und Ken Magowan an. Unterdessen verzichtet Nürnberg künftig auf die Dienste von Verteidiger Ryan Caldwell. ... [weiter]
 
Am 12. September startet Mannheim mit einem Heimspiel gegen Meister Ingolstadt in die neue Saison in der DEL. Der neue Adler-Trainer Geoff Ward kann dabei auf Jamie Tardif bauen, den die Kurpfälzer am Donnerstag unter Vertrag genommen haben. Und auch Ligakonkurrent Straubing war auf dem Transfermarkt aktiv. ... [weiter]
 
 
28.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 3
 
  2 1 2 3
 
  3 1 2 3
 
  4 1 1 3
 
  5 1 1 2
 
  6 1 -1 1
 
  7 0 0 0
 
  0 0 0
 
  0 0 0
 
  0 0 0
 
  11 1 -1 0
 
  12 1 -2 0
 
  13 1 -2 0
 
  14 1 -2 0
- Anzeige -

- Anzeige -