Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.01.2012 19:30, 36. Spieltag - Deutsche Eishockey-Liga
Grizzlys Wolfsburg   DEG Metro Stars
5 Platz 8
60 Punkte 51
1,71 Punkte/Spiel 1,42
111:79 Tore 111:123
3,17:2,26 Tore/Spiel 3,08:3,42
BILANZ
21 Siege 17
17 Niederlagen 21
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Grizzlys WolfsburgGrizzlys Wolfsburg - Vereinsnews

Rosa schließt sich den Pinguinen an
Die Krefeld Pinguine haben sich am Dienstag mit Stürmer Marco Rosa verstärkt. Der 34-Jährige wechselt von den Grizzlys Wolfsburg in die Seidenstadt. "Es ist uns gelungen, einen weiteren Topspieler nach Krefeld zu holen", freut sich Krefelds Trainer Franz Fritzmeier, "Marco wird die zweite Centerposition übernehmen, ist sehr erfahren und charakterstark." ... [weiter]
 
Pinguine verpflichten Hambly
Die Krefeld Pinguine haben am Donnerstag die Verpflichtung von Verteidiger Tim Hambly bekannt gegeben. Der 32-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten Grizzlys Wolfsburg in die Seidenstadt und unterschrieb dort einen bis 2017 geltenden Einjahresvertrag. ... [weiter]
 
Festerling nach Mannheim - Potter zu den Haien
Im Schatten des beginnenden Stanley-Cup-Finals in der NHL und des Rückzugs der Hamburg Freezers schreiten die Personalplanungen in der DEL weiter voran - darunter befand sich am Montag auch die ersten Spieler der Hanseaten, der in der Liga einen neuen Arbeitgeber fand: Garrett Festerling, der bei den Adler Mannheim unterschrieb. Bereits zuvor hatten die Kölner Haie den nordamerikanischen Routinier Corey Potter verpflichtet. ... [weiter]
 
Grizzlys verpflichten Straubings Dotzler
Wie die Grizzlys Wolfsburg am Mittwoch verkündeten, haben die Niedersachsen ihre Neuzugänge drei und vier unter Dach und Fach gebracht. Mit Verteidiger Alexander Dotzler und Angreifer Alexander Karachun verstärkt sich der Vize-Meister zur neuen Saison in Abwehr und Angriff. ... [weiter]
 
München holt Trio, Wolfsburg ein Angriffs-Duo
Zehn Tage nach dem letzten Play-off-Finalspiel richten die beiden Teams den Fokus auf die neue Saison: Der frisch gebackene Meister aus München nimmt neben Iserlohns Angreifer Brooks Macek auch Stürmer Jon Matsumoto und Abwehrspieler Derek Joslin unter Vertrag. Vizemeister Wolfsburg verstärkt sich mit Alexander Weiß von den Kölner Haien und Kris Foucault aus der Schweiz. Mannheim holt sich derweil mit Carter Proft einen Youngster aus Kassel. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Düsseldorfer EGDüsseldorfer EG - Vereinsnews

Neue Finanzkrise? DEG verneint
Die Düsseldorfer EG hat nach neuen Finanzsorgen erst einmal Entwarnung gegeben. "Ein Treffen der Gesellschafter der DEG Eishockey GmbH am vergangenen Dienstag hat einen guten Verlauf genommen", teilte der Klub der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Donnerstag mit. ... [weiter]
 
Goepfert, Olimb & Co. sagen
Eine Woche nach dem Play-off-Aus für die Düsseldorfer EG wird der Kader umgekrempelt: Am Donnerstag gab die DEG bekannt, dass sechs Spieler die Eislauf-Gemeinschaft verlassen werden. Darunter auch langjährige Größen wie Goalie Bobby Goepfert und Stürmer Ken-André Olimb. Außerdem wird Niki Mondt seine aktive Spielerkarriere aller Voraussicht nach beenden. ... [weiter]
 
Köln gleicht aus - Nürnberg dominiert
Im Viertelfinale der Play-offs kamen die Iserlohn Roosters im vierten Spiel bei den Nürnberg Ice Tigers gehörig unter die Räder. Nicht viel besser erging es den Eisbären, die in Köln bei den Haien eine klare Niederlage hinnehmen mussten. Spannend war es in Straubing, wo sich die Tigers in der Serie mit München zurückmeldeten. Wolfsburg setzte sich in der Verlängerung in Düsseldorf durch. ... [weiter]
29.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 35 34 70
 
2 36 19 67
 
3 36 10 65
 
4 36 15 63
 
5 35 32 60
 
6 35 10 57
 
7 35 -4 52
 
8 36 -12 51
 
9 36 -15 50
 
10 36 -3 48
 
11 36 -6 48
 
12 36 -22 44
 
13 36 -30 39
 
14 36 -28 36