Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Grizzlys Wolfsburg
4
:
3

Drittelergebnisse
1:2  2:0  1:1
Stand Play-offs: 4:2
Adler Mannheim
 

Grizzlys Wolfsburg

Adler Mannheim

 

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.2013 17:30, Viertelfinale - Best of 7 - DEL Play-offs
Grizzlys Wolfsburg   Adler Mannheim
BILANZ
4 Siege 6
6 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Grizzlys WolfsburgGrizzlys Wolfsburg - Vereinsnews

Grizzlys binden Pfohl
Die Grizzlys Wolfsburg haben den ursprünglich bis 2017 laufenden Vertrag mit Fabio Pfohl vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2018 verlängert. Das 20-jährige Sturmtalent bleibt den Niedersachsen damit langfristig erhalten. "Ich fühle mich in Wolfsburg und in dieser Mannschaft sehr wohl. Ich habe hier beste Chancen, mich optimal weiterzuentwickeln", freute sich der Linksschütze über das neue Arbeitspapier. ... [weiter]
 
Grizzlys verlängern mit Cheftrainer Gross
Die Grizzlys Wolfsburg haben den Vertrag mit ihrem langjährigen Trainer Pavel Gross am Mittwoch vorzeitig um zwei Jahre bis 2018 verlängert. "Die Vertragslaufzeit ist ein weiterer Vertrauensbeweis und eine Wertschätzung seiner geleisteten Arbeit", kommentierte der Aufsichtsratsvorsitzende Detlef Wittig die Ausdehnung des Kontrakts. ... [weiter]
 
Wolfsburgs Rosa: Die 150 muss warten
Die Grizzlys Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga müssen vorerst auf ihren Angreifer Marco Rosa verzichten. Der Kanadier verletzte sich am Dienstag beim 1:2 in Straubing an der Hand, als er im letzten Drittel einen Schuss blockte. ... [weiter]
 
Fliegauf bestätigt Einsparungen in Wolfsburg
Die Grizzlys Wolfsburg müssen in der DEL künftig mit einem niedrigeren Etat auskommen. Das bestätigte das Grizzly-Management nach der grundsätzlichen Entscheidung des VW-Konzerns, den Club auch in Zukunft zu unterstützen. ... [weiter]

Adler MannheimAdler Mannheim - Vereinsnews

Adler verpflichten Stanley-Cup-Sieger Emery
Die Adler Mannheim haben die Torwartlücke im Kader geschlossen und mit Ray Emery einen namhaften Goalie unter Vertrag genommen. Der Kanadier, der 2013 als Backup mit den Chicago Blackhawks Stanley-Cup-Sieger war, vertritt Dennis Endras, der nach einer schweren Verletzung wochenlang ausfällt. ... [weiter]
 
Adler greifen sich Lashoff und suchen einen Goalie
Zahn Spiele vor dem Ende der regulären Saison hat der amtierende DEL-Champion Mannheim noch einmal personell nachgelegt: Vom AHL-Klub Lehigh Valley Phantoms kommt Verteidiger Matt Lashoff. Der 29-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison. Darüber hinaus fahnden die Adler noch nach Ersatz für ihren verletzten Torwart Dennis Endras. ... [weiter]
 
Adler-Keeper Endras fällt wochenlang aus
Für die Adler Mannheim kommt es in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) knüppeldick: Acht bis zwölf Wochen wird Stammtorhüter Dennis Endras ausfallen. Eine Untersuchung am Montag bestätigte einen Einriss in den Adduktoren. Ein herber Rückschlag im Kampf um die Play-off-Plätze. ... [weiter]
 
Berlin wieder an der Spitze - Ice Tigers wieder da
Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga DEL die Tabellenführung zurückerobert. Der Hauptstadtklub besiegte am Dienstagabend die Kölner Haie mit 3:1 und verdrängten die Düsseldorfer EG von Platz eins. Der vorherige Spitzenreiter unterlag im Spitzenspiel den Iserlohn Roosters mit 3:5. Die Berliner liegen nun mit 65 Punkten zwei Zähler vor Düsseldorf und Iserlohn, die beide 63 Punkte auf dem Konto haben. ... [weiter]
 
Adler: Über Jekaterinburg ins Halbfinale?
Während sich der Rest der Liga am Montagabend beim 31. Spieltag der DEL traf, wartete Mannheim in Davos auf den Gegner für die Qualifikation um das Halbfinale beim Spengler-Cup. Die spielfreien Adler bekommen es nach den Gruppenspielen mit beim traditionsreichen Turnier in der Schweiz mit dem russischen Vertreter Automobolist Jekaterinburg zu tun. ... [weiter]
 
 
 
 
 
07.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -