Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Adler Mannheim

 - 

Eisbären Berlin

 
Adler Mannheim

1:1 1:0 2:0
4:1

Stand Play-offs: 2:3

Eisbären Berlin
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.04.2012 19:30, Finale - Best of 5 - DEL Play-offs
Adler Mannheim   Eisbären Berlin
BILANZ
5 Siege 10
10 Niederlagen 5
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Adler MannheimAdler Mannheim - Vereinsnews

München jubelt spät - Adler siegen knapp
Die Adler Mannheim haben ihren ersten Sieg in der Gruppenphase der Champions League geschafft. Der deutsche Eishockey-Meister gewann am Sonntag bei HC Vítkovice Steel Ostrava nach hartem Kampf mit 2:1 (0:0, 1:0, 1:1). Beide Teams lieferten sich in der CEZ Arena in Ostrava eine weitgehend ausgeglichene Partie. Spät jubeln durfte auch der EHC München. ... [weiter]
 
Mannheimer Fehlstart: Adler verlieren zum Auftakt
Die Adler Mannheim haben einen Fehlstart in die Champions Hockey League hingelegt. Der deutsche Meister hatte am Freitagabend bei Neman Grodno mit 0:2 das Nachsehen. Dabei startete die Mannschaft von Headcoach Greg Ireland in alle Spielabschnitte gut. Allerdings schwächte sich Mannheim immer wieder selbst. ... [weiter]
 
Verpasst Mannheims Metropolit den Start?
Erst am 11. September startet die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) in die neue Saison, doch für Glen Metropolit von Meister Adler Mannheim könnte die Zeit bis zum Auftakt zu knapp sein. Der Routinier der Kurpfälzer muss verletzungsbedingt pausieren. Indes hat Vizemeister Ingolstadt Stürmer Brandon Buck langfristig gebunden. ... [weiter]
 
Adler-Coach Ireland:
Nach dem überraschenden Wechsel von Meistertrainer Geoff Ward in die NHL hat sich sein Nachfolger als Trainer der Adler Mannheim bei seiner Vorstellung mit mutigen Aussagen zurückgehalten. "Das Wichtigste für mich ist, dass das Team in jedem Spiel das zeigt, was es zeigen kann", sagte Greg Ireland am Freitag in der SAP-Arena. "Wir müssen bereit sein, wir sind jetzt die Gejagten." ... [weiter]
 
Ireland wird Trainer in Mannheim
DEL-Champion Mannheim hat einen Nachfolger für den in die NHL abgewanderten Meister-Trainer Geoff Ward gefunden: Greg Ireland wird die Adler ab sofort coachen. Der 49-Jährige war zuletzt in der nordamerikanischen Nachwuchsliga OHL für die Owen Sound Attack aktiv und unterschrieb bis 2017. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eisbären BerlinEisbären Berlin - Vereinsnews

Eisbären unterliegen klar - Düsseldorf überzeugt
Trotz einer guten kämpferischen Leistung hat die Champions-Hockey-League-Saison für den DEL-Rekordmeister Eisbären Berlin mit einer klaren Niederlage begonnen. Gegen den favorisierten achtfachen Schweizer Meister ZSC Lions kämpften sich die Berliner nach einem 0:3 zurück, zogen am Ende aber mit 3:6 (0:3, 2:0, 1:3) den Kürzeren. Besser machten es Düsseldorf und Ingolstadt am Abend. ... [weiter]
 
Krupp wartet auf Sturm
Eigentlich galt Uwe Krupp als Top-Favorit für die Nachfolge von Ex-Bundestrainer Pat Cortina. Das Rennen aber machte Marco Sturm als neuer Coach und General Manager in Personalunion. Der 36-Jährige will das deutsche Eishockey wieder aus dem Tiefschlaf reißen und hofft auf die Mithilfe von Krupp. Beide wollen sich nun in Berlin zu Gesprächen treffen. ... [weiter]
 
Nastiuk kehrt nach Berlin zurück
Der Kanadier Kevin Nastiuk kehrt zu den Eisbären Berlin zurück. Zuletzt spielte der Torhüter, der zwei Meisterschaften mit den Berlinern feierte, zwei Jahre bei Eisbären-Kooperationspartner Dresdner Eislöwen. Derweil gab die DEG bekannt, dass Angreifer Niki Mondt einen doppelten Rippenbruch erlitt. Und der DEB schaffte einen Posten ab. ... [weiter]
 
Splitter: Williams nach Köln - Niederberger zur DEG
Am Donnerstag nahm das Personalkarussell in der Deutschen Eishockey-Liga an Fahrt auf: Die Kölner Haie angelten sich mit Jason Williams (34) einen NHL-erfahrenen Stürmer. Die Düsseldorfer EG präsentierte derweil Mathias Niederberger als Ersatz für den nach Nordamerika abgewanderten Torwart Tyler Beskorowany. Der Goalie wird aus Berlin ausgeliehen. Die Eisbären holten wiederum mit Marvin Cüpper einen Keeper zurück. ... [weiter]
 
DEL: Tripcke verlängert bis 2018 - Gervais kommt
Kontinuität bei der DEL: Gernot Tripcke hat seinen Vertrag als Geschäftsführer der Liga um drei Jahre verlängert. DEL-Aufsichtsrats-Chef Jürgen Arnold lieferte auch die Begründung. Indes haben die Eisbären Berlin den nächsten Neuzugang vorgestellt, ein ehemaliger NHL-Profi soll die Defensive verstärken. ... [weiter]
 
 
29.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -