Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

08.01.2013, 17:46

Düsseldorf: Nach Foul gegen Hannovers Fauser

Sechs Spiele Sperre für Kreutzer

Die Düsseldorfer EG muss längerfristig auf ihren Kapitän Daniel Kreutzer verzichten. Der DEL-Disziplinarausschuss entschied sich dafür, den Routinier für sechs Spiele aus dem Verkehr zu ziehen. Kreutzer hatte sich am vergangenen Freitag zu einem harten Foul gegen den Hannoveraner Gerrit Fauser hinreißen lassen.

- Anzeige -
Daniel Kreutzer
Empfindliche Strafe: Daniel Kreutzer muss lange zusehen.
© imago Zoomansicht

Zudem muss Kreutzer nach DEG-Angaben vom Dienstag 1800 Euro Strafe zahlen. "Die Höhe der Strafe ist auch dadurch begründet, dass Kreutzer in dieser Saison bereits einmal bestraft wurde", sagte Walter Köberle, Sportlicher Leiter der DEG.

Die DEG hatte die Partie am Freitag gegen Hannover mit 5:1 für sich entschieden. Auch am Sonntag gelang den Rheinländern ein Sieg, diesmal hatte Augsburg mit 2:4 das Nachsehen. Für die Düsseldorfer waren es die ersten beiden Erfolge nach zehn Niederlagen am Stück. Am Freitag bekommt es die DEG mit den Hamburg Freezers zu tun, es ist das dritte von fünf Heimspielen in Serie.

08.01.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -