Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
10.02.2019, 20:37

BBL, 20. Spieltag: Vechta siegt auch in Bayreuth

Bayern: 19 aus 19 - Bonn unterliegt Alba

Der FC Bayern zieht in der Basketball-Bundesliga einsam seine Kreise. Aufsteiger Vechta überrascht weiter und setzt sich auf den Playoff-Rängen fest. Ein Oldenburger Center wiederholt beinahe Historisches.

Danilo Barthel
Alles überragend: Danilo Barthel und die Münchner Bayern.
© imagoZoomansicht

19 Spiele, 19 Siege - die Basketballer des FC Bayern bleiben in der Bundesliga unschlagbar. Der deutsche Meister setzte sich am Sonntag zuhause mit 80:68 (45:32) gegen die BG Göttingen durch. Bei einer ausgeglichenen Teamleistung agierte Petteri Koponen mit 14 Punkten und sieben Assists am auffälligsten. Bei Göttingen ragte Derek Willis mit 17 Punkten heraus.

Die Mannschaft von Trainer Dejan Radonjic startete konzentriert und stellte schon Anfang des zweiten Viertels einen zweistelligen Vorsprung her. Göttingen ließ sich jedoch nicht abschütteln und kam mehrmals bis auf wenige Punkte heran. Letztlich behielten die Münchner aber die Oberhand und bleiben einsam an der Tabellenspitze.

Aufsteiger RASTA Vechta setzt indes seinen Höhenflug fort. Die Überraschungsmannschaft holte sich mit dem 86:81-Erfolg bei medi Bayreuth am Sonntag den neunten Sieg in Folge und festigt auf Platz drei ihre Ansprüche auf die Playoffs. Die EWE Baskets Oldenburg besiegten die abstiegsbedrohten Eisbären aus Bremerhaven auswärts mit 88:83 und bleiben erster Bayern-Verfolger. Dem österreichischen Center Rasid Mahalbasic gelang dabei acht Tage nach seinem historischen Triple-Double gegen Braunschweig beinahe das nächste - er beendete die Partie mit 14 Punkten, 16 Rebounds und sieben Assists. Angeführt von Luke Sikma (23 Punkte und acht Rebounds) gewann ALBA Berlin mit 93:81 bei den Telekom Baskets Bonn und steht auf Rang vier.

Bereits am Samstag feierten die Gießen 46ers im Kampf um die Playoffs einen wichtigen 99:90-Sieg über ratiopharm Ulm. Die Hessen konnten sich auf Brandon Thomas (25 Punkte) und einmal mehr auf BBL-Topscorer John Bryant (20 Punkte und neun Rebounds) verlassen. Zuvor fuhr Brose Bamberg mit dem 96:89-Erfolg beim Mitteldeutschen BC am Freitagabend den dritten Sieg in Folge ein. Bei den Oberfranken ragte Elias Harris mit überragenden 27 Punkten heraus.

Statistik zum 20. Spieltag (Sonntag)

FC Bayern München - BG Göttingen 80:68 (21:15,24:17,17:19,18:17)

Punkte FC Bayern München: Koponen 14, Amaize 11, Djedovic 11, Barthel 9, Williams 8, Dangubic 7, Lo 6, Lucic 5, Radosevic 4, King 3, Ogunsipe 2; BG Göttingen: Willis 17, Stockton 13, Carter 12, Lockhart 8, Williams 6, Andric 5, Haukohl 4, Grüttner Bacoul 3; Zuschauer: 5394

medi Bayreuth - RASTA Vechta 81:86 (13:24,21:16,20:20,27:26)

Punkte medi Bayreuth: Hrovat 17, Brooks 14, Mika 11, Thomas 11, Robertson 9, Meisner 7, Doreth 5, Seiferth 5, Ky. Anderson 2; RASTA Vechta: Bray 17, Hinrichs 17, Kessens 14, Young 14, Hollins 11, Nash 9, Carter 2, Herkenhoff 2; Zuschauer: 3211

Skyliners Frankfurt - MHP Riesen Ludwigsburg 94:96 (25:19,21:28,26:30,22:19)

Punkte Skyliners Frankfurt: Larson 23, Robertson 23, Clark 16, Holder 11, Huff 10, Wohlfarth-Bottermann 7, Freudenberg 2, Kratzer 2; MHP Riesen Ludwigsburg: Knight 32, Crawford 19, Klassen 13, Martin 12, Jones 10, Sabeckis 8, von Fintel 2; Zuschauer: 5000

Telekom Baskets Bonn - ALBA Berlin 81:93 (18:30,23:21,19:14,21:28)

Punkte Telekom Baskets Bonn: Mayo 29, Breunig 10, Bartolo 9, Dileo 9, Linhart 6, Hanlan 5, Subotic 5, Bircevic 3, Webb III 3, Reischel 2
ALBA Berlin: Sikma 23, Hermannsson 16, Giffey 13, Siva 12, Giedraitis 11, Thiemann 11, Ogbe 3, Clifford 2, Nnoko 2
Zuschauer: 6000

Eisbären Bremerhaven - EWE Baskets Oldenburg 83:88 (18:27,23:23,19:20,23:18)

Punkte Eisbären Bremerhaven: Warren 21, Jackson 19, Summers 12, Moten 8, Bleck 7, Canty 6, Wimberg 6, Benson 2, Breitlauch 2
EWE Baskets Oldenburg: Cummings 17, Paulding 16, Mahalbasic 14, Schwethelm 13, Boothe 7, Stojanovski 7, Massenat 6, Tadda 6, Hopp 2
Zuschauer: 6967

dpa

 
Seite versenden
zum Thema

Bundesliga (BBL) - Tabelle

Pl. VereinKörbePkte.
1Bayern München1679:141438
 
2EWE Baskets Oldenburg1711:148030
 
3SC Rasta Vechta1664:155930
 
4Alba Berlin1561:134226
 
5Brose Bamberg1580:150926
 
6ratiopharm Ulm1564:153420
 
7MHP RIESEN Ludwigsburg1579:156420
 
8BB Löwen Braunschweig1655:164520
 
9Gießen 46ers1797:183520
 
10s.Oliver Würzburg1466:145818
 
11medi Bayreuth1558:155218
 
12Telekom Baskets Bonn1508:154516
 
13Fraport Skyliners1352:141214
 
14BG Göttingen1574:163914
 
15Science City Jena1344:16028
 
16Mitteldeutscher BC1531:16936
 
17Eisbären Bremerhaven1502:16646
 
18HAKRO Merlins Crailsheim1521:16996

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine