NBA-Spielplan 2018/19

Nowitzki vier Mal gegen Schröder - "King" im November in Cleveland

Basketball - 11.08. 15:09

Die National Basketball Association hat den Spielplan für die Saison 2018/19 veröffentlicht. Durch den Wechsel von Dennis Schröder in den Westen kommt es fortan zu vier Vergleichen mit Dirk Nowitzki und den Dallas Mavericks. LeBron James kehrt im November mit die Los Angeles Lakers nach Cleveland zurück.

Im Oktober geht es wieder los: Dirk Nowitzki. © imago

In der Nacht zum Samstag gab die NBA die kompletten Daten heraus, nachdem vorab wie gewohnt schon besondere Termine wie das Programm am Christmas Day durchgesickert waren.

Mit Spannung waren insbesondere die Spieltermine der Los Angeles Lakers gegen die Cleveland Cavaliers erwartet worden, also das Duell von LeBron James mit seinem früheren Klub. Am 21. November gastiert der King mit den Kaliforniern - inklusive des deutschen Rookies Moritz Wagner - in Ohio. Erstmals vor eigenem Publikum spielt James am 20. Oktober gegen die Houston Rockets um James Harden und Chris Paul vor.

Zum Duell zwischen Dirk Nowitzki (40) und Dennis Schröder (24) kommt es am 10. November, wenn Schröder mit seinem neuen Team Oklahoma City Thunder bei den Dallas Mavericks gastiert. Zudem spielen die Teams am 30. und 31. Dezember sowie am 31. März des kommenden Jahres gegeneinander. Schröder hatte die Atlanta Hawks im Juli nach fünf Jahren verlassen.

Los geht's am 17. Oktober um 2 Uhr (MESZ) mit dem Heimspiel der Boston Celtics um Daniel Theis gegen die Philadelphia 76ers, im Anschluss duelliert sich Meister Golden State Warriors mit Schröders OKC. Die Mavs beginnen tags darauf bei den Phoenix Suns.

Der Spielplan der kommenden NBA-Saison zum Durchklicken

aho/sid

weitere News und Hintergründe