Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.04.2018, 20:31

BBL, 28. Spieltag: Auch Bamberg gewinnt

Berlin bleibt Bayern auf den Fersen

Die Basketballer des FC Bayern München haben auch das zweite Bundesliga-Spiel unter ihrem neuen Trainer Dejan Radonjic gewonnen. Gegen die Gießen 46ers siegte der Tabellenführer am Samstag problemlos mit 107:83 (54:36) und verteidigte mit 50:6 Punkten die Spitze. Am Sonntag zog Alba Berlin mit einem Sieg gegen Bonn nach und bleibt dem Spitzenreiter dadurch auf den Fersen. Auch Meister durfte jubeln.

Joshiko Saibou (li.) gegen Ron Curry
Berlins Topwerfer Saibou (li.) im Duell mit Bonns Curry.
© imagoZoomansicht

Alba Berlin hat seine Siegesserie in der Basketball-Bundesliga weiter ausgebaut. Der Tabellenzweite setzte sich am Sonntag in einem hochklassigen Spiel bei den Telekom Baskets Bonn mit 84:76 (29:35) durch und gewann zum 14. Mal in Serie. Nationalspieler Joshiko Saibou (15 Punkte) machte zugunsten der Berliner den Unterschied. Für die Bonner war Tomislav Zubcic (20) bester Schütze. "Im entscheidenden Moment konnten wir eine Schippe drauflegen", erklärte Saibou bei Telekom Sport.

Der Hauptstadt-Klub (48:8 Punkte) bleibt weiter erster Verfolger von Spitzenreiter Bayern München (50:6), der am Samstag die Gießen 46ers mit 107:83 bezwingen konnte. "Wir wollen Erster werden", erklärte Berlins Akeem Vargas. "Wir hoffen, dass die Bayern sich noch einen Fehltritt leisten."

Serienmeister Brose Bamberg hat mit viel Mühe 83:76 (39:46) bei den Eisbären Bremerhaven gewonnen und den fünften Erfolg aus den vergangenen sechs Partien geholt. Dank eines überragenden Dorell Wright (30) sprang die Mannschaft das italienischen Trainers Luca Banchi mit 32:22 Punkten auf Rang sieben.

Bayern überspringt auch Hürde Gießen

Schlag ein: Anton Gavel und Stefan Jovic (r.).
Schlag ein: Anton Gavel und Stefan Jovic (r.).
© imago

Am Samstag in München hielten die Gäste aus Gießen mit dem früheren Bayern-Profi John Bryant (16 Punkte) bis vier Minuten vor der Pause gut mit. Dann setzten sich die Bayern mit einem 13:0-Lauf vor dem Seitenwechsel deutlich ab. Die Führung konnten die Gastgeber weiter ausbauen und gewannen am Ende klar mit 24 Zählern Vorsprung. Bester Münchner Werfer war Nationalspieler Danilo Barthel mit 18 Punkten.

Als erster Absteiger steht Walter Tigers Tübingen fest. Nach der 64:91 (34:37)-Niederlage gegen Science City Jena ist die Mannschaft von Trainer Mathias Fischer mit 2:54 Punkten auch rechnerisch nicht mehr zu retten und wird nach 14 Jahren im Basketball-Oberhaus in der kommenden Saison in der zweitklassigen ProA spielen.

Im Kampf um den Klassenerhalt haben die Rockets aus Erfurt den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze hergestellt. Durch den 88:75-Erfolg bei der BG Göttingen beträgt der Rückstand auf die Eisbären Bremerhaven und Göttingen sechs Spiele vor Saison-Ende nur noch zwei Zähler.

Statistik zu den Spielen

Mitteldeutscher BC - ratiopharm Ulm 80:69 (21:17,18:12,14:17,27:23)

Punkte Mitteldeutscher BC: Kerusch 20, Drenovac 18, Warren 12, Jones 11, Hatten 8, Gloger 6, Pantelic 3, Turudic 2 ratiopharm
Ulm: Fotu 18, Akpinar 14, Günther 11, Thompson 9, Reinhardt 7, Benimon 4, Harangody 4, Pape 2
Zuschauer: 2100

Eisbären Bremerhaven - Brose Bamberg 76:83 (23:20,23:19,17:23,13:21)

Punkte Eisbären Bremerhaven: Groselle 17, Hulls 15, Baptiste 14, Berhanemeskel 7, Bleck 6, Bussey 6, Elliott 6, Breitlauch 3, Kessens 2
Brose Bamberg: Wright 30, Zisis 15, Hackett 13, Rubit 8, Radosevic 6, Staiger 5, Mitrovic 4, Lo 2
Zuschauer: 7380

Telekom Baskets Bonn - ALBA Berlin 76:84 (18:14,17:15,19:22,22:33)

Punkte Telekom Baskets Bonn: Zubcic 20, Klein 12, Dileo 8, Gamble 8, Mayo 7, Curry 6, Hill 5, Bartolo 4, Djurisic 4, Breunig 2
ALBA Berlin: Saibou 15, Clifford 14, Sikma 14, Butterfield 10, Giffey 8, Siva 7, Vargas 7, Grigonis 5, Peno 4
Zuschauer: 6000

BG Göttingen - Rockets Erfurt 75:88 (16:20,24:22,13:22,22:24)

Punkte BG Göttingen: Creek 16, Haukohl 12, Stockton 12, Buford 9, Carter 9, D. Kramer 6, Loveridge 6, Lockhart 5
Rockets Erfurt: Obasohan 24, Randle 20, Lesic 14, Obst 12, Schmidt 8, Richter 6, Stanic 4
Zuschauer: 3447

FC Bayern München - Gießen 46ers 107:83 (25:18,29:18,26:27,27:20)

Punkte FC Bayern München: Barthel 18, Djedovic 16, Booker 14, Hobbs 12, Jovic 12, Gavel 8, Zirbes 8, Lucic 7, Cunningham 6, King 6
Gießen 46ers: Bryant 16, Landis 15, Davis 14, Abrams 10, Taylor 9, Hollins 6, Marin 5, Lischka 4, Pjanic 4
Zuschauer: 4939

medi Bayreuth - Skyliners Frankfurt 69:62 (17:10,9:16,16:19,27:17)

Punkte medi Bayreuth: York 20, Robinson 14, Brooks 9, Cox 8, Linhart 6, Seiferth 6, Marei 4, Amaize 2
Skyliners Frankfurt: Huff 17, Scrubb 17, Robertson 10, Morrison 8, Webster 6, Völler 2, Wohlfarth-Bottermann 2
Zuschauer: 3004

MHP Riesen Ludwigsburg - EWE Baskets Oldenburg 90:86 (26:19,19:23,29:18,16:26)

Punkte MHP Riesen Ludwigsburg: Sears 17, Cook 15, Walkup 15, Johnson 14, Evans 8, McCray 8, Senglin 5, Waleskowski 5, Müller 3
EWE Baskets Oldenburg: Mahalbasic 21, Schwethelm 16, Paulding 14, Moore 13, Massenat 11, De Zeeuw 5, McConnell 4, Loesing 2
Zuschauer: 3542

Walter Tigers Tübingen - Science City Jena 64:91 (13:17,21:20,13:31,17:23)

Punkte Walter Tigers Tübingen: Upshaw 14, Stewart 11, Heyden 10, Jordan 10, Mönninghoff 8, Theis 7, Zinn 3, Lee 1
Science City Jena: Weaver 20, McElroy 17, Bowlin 11, Jenkins 10, Ugrai 8, Wolf 7, Allen 6, Mazeika 6, Clay 2, Mackeldanz 2, Reyes-Napoles 2
Zuschauer: 2000

s.Oliver Würzburg - Löwen Braunschweig 72:45 (25:12,17:16,15:12,15:5)

Punkte s.Oliver Würzburg: Klassen 12, Singler 12, Stuckey 11, Hammonds 9, Taylor 8, Kovacevic 7, Lipkevicius 5, Gaddy 4, Hoffmann 2, Kratzer 2
Löwen Braunschweig: Eatherton 15, Lansdowne 10, Jaramaz 8, Klepeisz 6, Schwartz 3, Morse 2, Kone 1
Zuschauer: 3017

dpa/jer

 
Seite versenden
zum Thema

Bundesliga (BBL) - Tabelle

Pl. VereinKörbePkte.
1Bayern München2453:209350
 
2Alba Berlin2456:207648
 
3MHP RIESEN Ludwigsburg2449:210944
 
4EWE Baskets Oldenburg2416:231536
 
5Telekom Baskets Bonn2317:222834
 
6medi Bayreuth2364:230734
 
7Brose Bamberg2282:215734
 
8Fraport Skyliners2176:214132
 
9ratiopharm Ulm2284:225928
 
10s.Oliver Würzburg2200:213628
 
11Gießen 46ers2424:246228
 
12BB Löwen Braunschweig2124:226924
 
13Science City Jena2230:231624
 
14Mitteldeutscher BC2248:244318
 
15BG Göttingen2165:244014
 
16Eisbären Bremerhaven2162:235014
 
17Gothaer Rockets2090:238512
 
18Walter Tigers Tübingen2100:24542

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine