Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.10.2017, 19:44

3. Spieltag in der BBL: Gotha gewinnt in Gießen

Bamberg wieder auf Kurs - Alba siegt in OT

Die BBL komplettiert am Sonntag den 3. Spieltag, an dem die Sieger am Samstag Bayern München und medi Bayreuth hießen. Alba Berlin gewann beim Mitteldeutschen BC in der Overtime, auch Würzburg und Oldenburg feierten Siege. Meister Brose Bamberg ging bei den Walter Tigers Tübingen als Sieger vom Court, auch Bonn und Gotha feierten auswärts.

Bester Korbjäger der Bamberger: Luka Mitrovic (re.).
Bester Korbjäger der Bamberger: Luka Mitrovic (re.).
© imagoZoomansicht

Der deutsche Meister Brose Bamberg hat mit Mühe den dritten Bundesliga-Sieg in Serie gefeiert. Die Franken setzten sich am Sonntagabend mit 81:73 bei den Walter Tigers Tübingen durch. Dabei musste das Team von Erfolgstrainer Andrea Trincheri am Sonntag trotz zwischenzeitlich 21 Punkten Vorsprung nochmal zittern. Die sieglosen Tübinger kamen im Schlussabschnitt bis auf vier Zähler heran, schafften aber nicht mehr die Wende.

Bester Werfer für Bamberg war Luka Mitrovic mit 16 Punkten vor Augustine Rubit (15), Maodo Lo (12) und Bryce Taylor (11). Die Franken liegen mit einer Niederlage aus vier Spielen hinter einer Spitzengruppe um den FC Bayern München, der nach drei Partien noch ungeschlagen ist. Für Tübingen lief Kristopher Richard mit 21 Punkten (sechs Dreier) heiß.

Würzburg bewies am Sonntag erneut, dass der Erfolg gegen den Branchenprimus Bamberg kein Zufall war. Beim 74:64 (30:37) gegen die Eisbären Bremerhaven verbuchte der Heimatklub von Dirk Nowitzki den dritten Sieg im dritten Spiel. Ebenfalls 6:0 Punkte auf dem Konto haben neben Würzburg und den Bayern nur noch die EWE Baskets Oldenburg und medi Bayreuth.

Rickey Paulding
13 Punkte gegen Jena: Oldenburgs Dauerbrenner Rickey Paulding.
© imago

3. Spieltag

s.Oliver Würzburg - Eisbären Bremerhaven 74:64 (15:17,15:20,16:11,28:16)

Punkte s.Oliver Würzburg: Loncar 20, Gaddy 13, Olisevicius 10, Richardson 8, Benzing 6, Hammonds 6, Stuckey 6, Lipkevicius 5
Eisbären Bremerhaven: Brembly 15, Berhanemeskel 13, Breitlauch 7, Elliott 7, Groselle 6, Baptiste 5, Kessens 4, Wendt 4, Hulls 3
Zuschauer: 3021

EWE Baskets Oldenburg - Science City Jena 79:69 (19:20,18:21,22:19,20:9)

Punkte EWE Baskets Oldenburg: Mahalbasic 20, Allen 14, De Zeeuw 14, Paulding 13, Schwethelm 5, Tadda 5, Loesing 4, McConnell 4
Science City Jena: Jenkins 18, Allen 13, Bowlin 12, Spearman 11, Clay 4, Ugrai 4, Pilcevic 3, McElroy 2, Reyes-Napoles 2
Zuschauer: 5018

Mitteldeutscher BC - Alba Berlin 80:89 n.V. (18:20,14:17,22:15,17:19,9:18)

Punkte Mitteldeutscher BC: Hatten 15, Pantelic 14, Drenovac 11, Sibert 11, Schwarz 9, Pinkins 8, Gloger 5, Liyanage 3, Jones 2, Niedermanner 2
Berlin: Siva 19, Clifford 13, Butterfield 10, Giffey 8, Grigonis 8, Saibou 7, Schneider 7, Sikma 5, Vargas 5, Radosavljevic 4, Peno 3
Zuschauer: 2650

Gießen 46ers - Oettinger Rockets Gotha 71:96 (23:27,14:25,18:21,16:23)

Punkte Gießen 46ers: Abrams 20, Agva 11, Landis 9, Hollins 8, Bryant 6, Lischka 5, Marin 5, Okpara 3, Kraushaar 2, Manigat 2
Oettinger Rockets Gotha: Ibekwe 21, Obasohan 17, Jaramaz 16, Obst 13, Oehle 10, Schmidt 7, Dizdarevic 6, Stanic 4, Kullamäe 2
Zuschauer: 3189

Walter Tigers Tübingen - Brose Bamberg 73:81 (11:26,17:16,18:20,27:19)

Punkte Walter Tigers Tübingen: Richard 21, Upshaw 16, Brooks 14, Easley 7, Heyden 7, Jordan 7, Mönninghoff 1
Brose Bamberg: Mitrovic 16, Rubit 15, Lo 12, Taylor 11, Radosevic 10, Staiger 9, Hickman 4, Hackett 2, Heckmann 2
Zuschauer: 2400

Löwen Braunschweig - Telekom Baskets Bonn 73:76 (20:18,19:22,19:21,15:15)

Punkte Löwen Braunschweig: Eatherton 23, Lansdowne 16, Bradley 10, Schwartz 7, Klepeisz 6, Kone 5, Janavicius 4, Morse 2
Telekom Baskets Bonn: Mayo 18, Bartolo 13, Gamble 13, Klein 12, Djurisic 7, Dileo 4, Breunig 3, Curry 2, Hill 2, Parks 2
Zuschauer: 2431

MHP Riesen Ludwigsburg - Skyliners Frankfurt 79:62 (22:15,19:16,24:11,14:20)

Punkte MHP Riesen Ludwigsburg: Walkup 19, Johnson 15, Thiemann 13, McCray 12, Waleskowski 5, Geske 3, Koch 3, Peter-McNeilly 3, Cook 2, Evans 2, Sears 2
Skyliners Frankfurt: Webster 14, Wohlfarth-Bottermann 12, Robertson 10, Morrison 9, Bonga 6, Scrubb 6, Huff 5
Zuschauer: 2700

aho/dpa/sid

 
Seite versenden
zum Thema

Bundesliga (BBL) - Tabelle

Pl. VereinKörbePkte.
1Bayern München276:1786:0
 
2EWE Baskets Oldenburg266:2286:0
 
3medi Bayreuth253:2256:0
 
4s.Oliver Würzburg231:2166:0
 
5Alba Berlin324:2776:2
 
6Brose Bamberg333:2976:2
 
7MHP RIESEN Ludwigsburg177:1394:0
 
8Telekom Baskets Bonn162:1474:0
 
9Fraport Skyliners232:2294:2
 
10Mitteldeutscher BC236:2402:4
 
11BB Löwen Braunschweig207:2552:4
 
12Oettinger Rockets303:3392:6
 
13Eisbären Bremerhaven275:3172:6
 
14BG Göttingen237:2590:6
 
15Science City Jena218:2420:6
 
16ratiopharm Ulm216:2420:6
 
17Walter Tigers Tübingen213:2670:6
 
18Gießen 46ers208:2700:6

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine