Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.08.2017, 16:05

DBB-Team: Theis dabei, Radosavljevic verletzt

Mit Schröder: Fleming nominiert 15 Spieler für Supercup

Die NBA-Profis Dennis Schröder und Daniel Theis stoßen diese Woche in der EM-Vorbereitung zum Team der deutschen Nationalmannschaft. Bundestrainer Chris Fleming nominierte neben den beiden Spielern aus der nordamerikanischen Profiliga weitere 13 Akteure für den Supercup in Hamburg an diesem Wochenende.

Dennis Schröder
Steigt nun in die EM-Vorbereitung mit dem DBB-Team ein: Dennis Schröder.
© picture-allianceZoomansicht

Damit muss der Coach noch drei Spieler für das endgültige EM-Aufgebot streichen.

Nach seiner Knieverletzung gehört Bogdan Radosavljevic nicht mehr zum Kader beim Supercup, nach Angaben seines Vereins Alba Berlin fällt der Center mindestens sechs Wochen aus. Auch Radosavljevics Vereinskollege Niels Giffey muss seine ohnehin geringen Hoffnungen auf die Teilnahme an der EuroBasket wohl endgültig begraben. Der gebürtige Berliner leidet an einer Patellasehnenentzündung im rechten Knie und muss ein spezielles Aufbautraining absolvieren. Giffey gehörte wegen der Verletzung in diesem Sommer bislang nicht zum Kader des Deutschen Basketball Bundes (DBB).

Bei dem traditionsreichen Testturnier trifft Deutschland auf Russland (Freitag, 18.30 Uhr), Polen (Samstag, 17.30 Uhr) und Serbien (Sonntag, 15.00 Uhr). Die NBA-Profis Schröder und Theis durften bislang noch pausieren. Schröder hatte zuletzt für Aufsehen gesorgt, weil er in einem Interview öffentliche Rückendeckung durch den Verband einforderte. Zum Auftakt der EM (31. August - 17. September) geht es in der Vorrunde in Tel Aviv gegen die Ukraine.


Das deutsche Aufgebot für den Supercup

Ismet Akpinar (ratiopharm Ulm), Danilo Barthel, Alex King (beide Bayern München), Robin Benzing (Basket Saragossa/Spanien), Bastian Doreth (medi Bayreuth), Isaiah Hartenstein (vertragslos), Patrick Heckmann, Maodo Lo, Lucca Staiger (alle Brose Bamberg), Dennis Schröder (Atlanta Hawks), Karsten Tadda (EWE Baskets Oldenburg), Daniel Theis (Boston Celtics), Johannes Thiemann (MHP Riesen Ludwigsburg), Akeem Vargas (Alba Berlin), Johannes Voigtmann (Saski Baskonia/Spanien)

aho/dpa/sid

Unsere Exporte in die beste Basketball-Liga der Welt
Theis ist Nr. 12: Deutsche in der NBA
Die zwölf Deutschen in der NBA
Zwölf Exporte und zwei Sonderfälle

Mit der Unterschrift von Daniel Theis bei den Boston Celtics betritt der insgesamt zwölfte Deutsche NBA-Land. Pionier Frido Frey war der erste, Dirk Nowitzki der erfolgreichste und bekannteste. Die zwölf deutschen Basketball-Exporte zum Durchklicken...
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun