Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.03.2017, 09:54

NBA, Hauptrunde, 21. Spieltag

Schröder & Co. unterliegen Nowitzki-Konkurrent

Mit einem schwachen Dennis Schröder haben die Atlanta Hawks gegen Portland ihr drittes Spiel in Serie in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA verloren. Derweil darf Nationalspieler Paul Zipser mit den Chicago Bulls weiter auf die Endrunde hoffen. Meister Cleveland musste sich den Los Angeles Clippers geschlagen geben.

Dennis Schröder
Verlor mit den Hawks gegen Portland: Atlantas Dennis Schröder.
© imagoZoomansicht

Der deutsche Nationalspieler Schröder kam beim 97:113 gegen die Portland Trail Blazers am Samstag (Ortszeit) nur auf acht Punkte und sieben Assists. Mit 37:32 Siegen liegt Atlanta aber weiter auf Play-off-Kurs.

Die Hawks mussten kurz vor Spielbeginn den Ausfall ihres Leistungsträgers Paul Millsap wegen einer Knieverletzung verkraften. Entsprechend unsortiert ging das Team ins erste Viertel, das mit 40:18 an Portland ging. "Als Team muss man sich zeigen, wenn ein Kollege ausfällt und für ihn einspringen. Das haben wir heute gerade im ersten Viertel nicht gemacht", sagte Atlanta-Trainer Mike Budenholzer.

Die Niederlage der Hawks ist betrifft indirekt auch Dirk Nowitzki und Dallas, ist Portland in der Western Conference doch direkter Konkurrent der Mavericks um den letzten Play-off-Platz und hat derzeit die deutlich besseren Karten.

Mit Zipser in der Startformation gewannen die Chicago Bulls gegen die Utah Jazz mit 95:86 und bleiben als Zehnter in Schlagdistanz zum wichtigen achten Rang. Zipser kam auf vier Punkte und vier Rebounds. An der Spitze der Eastern Conference steht weiter Meister Cleveland, doch die Cavaliers verloren gegen die Los Angeles Clippers mit 78:108.

Ergebnisse am Samstag, 18. März

Oklahoma City Thunder - Sacramento Kings 110:94
Atlanta Hawks - Portland Trail Blazers 97:113
Charlotte Hornets - Washington Wizards 98:93
Los Angeles Clippers - Cleveland Cavaliers 108:78
Chicago Bulls - Utah Jazz 95:86
Memphis Grizzlies - San Antonio Spurs 104:96
Denver Nuggets - Houston Rockets 105:109
Golden State Warriors - Milwaukee Bucks 117:92

dpa/SID

 
Seite versenden
zum Thema

National Basketball Association - Woche 21

Heim GastErg.
Charlotte - Chicago109:115
 
Toronto - Dallas100:78
 
Memphis - Milwaukee113:93
 
San Antonio - Atlanta107:99
 
Minnesota - Washington119:104
 
Utah - LA Clippers114:108
 
Sacramento - Orlando120:115
 
Denver - LA Lakers129:101
 
Cleveland - Detroit128:96
 
Brooklyn - Oklahoma104:122
 
New York - Indiana87:81
 
New Orleans - Portland100:77
 
Golden State - Philadelphia106:104
 
Washington - Dallas107:112
 
Indiana - Charlotte98:77
 
Boston - Minnesota117:104
 
Miami - New Orleans120:112
 
Detroit - Utah83:97
 
Chicago - Memphis91:98
 
Houston - LA Lakers139:100
 
San Antonio - Portland106:110
 
Phoenix - Sacramento101:107
 
LA Clippers - Milwaukee96:97
 
Cleveland - Utah91:83
 
Toronto - Oklahoma102:123
 
New York - Brooklyn110:121
 
Atlanta - Memphis91:103
 
Denver - LA Clippers129:114
 
Golden State - Orlando122:92
 
Philadelphia - Dallas116:74
 
Washington - Chicago112:107
 
Brooklyn - Boston95:98
 
Detroit - Toronto75:87
 
New Orleans - Houston128:112
 
Miami - Minnesota123:105
 
Phoenix - Orlando103:109
 
LA Lakers - Milwaukee103:107
 
Oklahoma - Sacramento110:94
 
Atlanta - Portland97:113
 
Charlotte - Washington98:93
 
LA Clippers - Cleveland108:78
 
Chicago - Utah95:86
 
Memphis - San Antonio104:96
 
Denver - Houston105:109
 
Golden State - Milwaukee117:92
 
Brooklyn - Dallas104:111
 
Philadelphia - Boston105:99
 
Detroit - Phoenix112:95
 
New Orleans - Minnesota123:109
 
Toronto - Indiana116:91
 
Miami - Portland104:115
 
San Antonio - Sacramento118:102
 
LA Lakers - Cleveland120:125

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun