Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.03.2017, 20:57

Deutscher Meister enttäuscht bei Roter Stern

Niederlage in Belgrad: Bamberg vor Euroleague-Aus

Brose Bamberg kann den Einzug ins Viertelfinale der Basketball-Euroleague abschreiben. Der deutsche Meister verlor am Donnerstag das Vorrundenspiel bei Roter Stern Belgrad deutlich mit 60:74 (29:43) und hat keine realistischen Chancen mehr, unter die besten acht Mannschaften zu kommen. Die Franken stehen sechs Partien vor dem Ende der Gruppenphase bei 16 Niederlagen und nur acht Siegen.

Nicolo Melli (li.) & Co. hatten in Belgrad das Nachsehen.
Nicolo Melli (li.) & Co. hatten in Belgrad das Nachsehen.
© imagoZoomansicht

Vor 5.783 Zuschauern war der Franzose Fabien Causeur mit 21 Punkten der beste Werfer der Gäste, konnte die vermeintlich vorentscheidende Niederlage im wichtigsten europäischen Vereinswettbewerb aber nicht verhindern. Bei den Serben erzielte Charles Jenkins 18 Punkte.

Nach sechs Niederlagen in zuletzt sieben Spielen war das Gastspiel bei Roter Stern die wohl letzte Chance, eine Aufholjagd zu starten. Dann aber verpatzte das Team von Trainer Andrea Trinchieri weite Teile des zweiten und dritten Viertels und lag phasenweise mit 25 Punkten hinten. Im Schlussabschnitt zeigten die Gäste zwar einen Lauf und kamen bis auf sechs Punkte heran, aber das reichte nicht.

Statistik zum Spiel

Roter Stern Belgrad - Brose Bamberg 74:60 (43:29)

Beste Werfer für Belgrad: Jenkins (18), Simonovic (13), Guduric (12)
Bester Werfer für Bamberg: Causeur (21)

dpa

Video zum Thema
Euroleague - Highlights- 03.03., 11:41 Uhr
Chancenloses Bamberg enttäuscht in Belgrad
Mit der deutlichen 60:74-Niederlage bei Roter Stern Belgrad hat der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg keine realistische Chance mehr, das Viertelfinale der Basketball-Euroleague zu erreichen. Die vermeintlich vorentscheidende Niederlage konnten auch 21 Punkte des Franzosen Fabien Causeur nicht verhindern.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Brose Bamberg
Anschrift:Brose Bamberg
Geisfelder Straße 14
96050 Bamberg
Telefon: 09 51 - 91 51 90
Telefax: 09 51 - 91 51 919
Internet:http://www.brosebamberg.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun