Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
12.03.2016, 11:30

NBA: Golden State weiter auf Rekordkurs

Dank Harden: Rockets überholen Mavericks

Die Dallas Mavericks um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki mussten am Freitagabend (Ortszeit) in der NBA tatenlos mit ansehen, wie die Houston Rockets dank eines Erfolgs bei den Boston Celtics vorbeizogen. Dallas liegt damit in der Western Conference auf dem achten und letzten Play-off-Rang. An der Spitze thronen weiter Champion Golden State Warriors und die San Antonio Spurs.

James Harden
Houstons James Harden führte die Rockets zum Sieg in Boston und auf Rang sieben in der Western Conference.
© Getty ImagesZoomansicht

Für die Dallas Mavericks lief es in der Southwest Division zuletzt alles andere als rund. Vier Niederlagen am Stück musste der Meister von 2011 zuletzt hinnehmen. Die Quittung für die Misserfolgsserie folgte am Freitagabend. Denn die spielfreien Texaner mussten die Houston Rockets an sich vorbeiziehen lassen und rutschten in der Western Conference auf den achten und letzten Play-off-Platz zurück. Der Vorsprung auf die Utah Jazz, die derzeit Rang neun belegen, beträgt nur noch drei Siege, nachdem Utah seine Partie gegen die Washington Wizards mit 114:93 für sich entscheiden konnte.

Houston konnte sich in Boston einmal mehr auf seinen Shooting Guard James Harden verlassen. Der 26-Jährige war mit 32 Punkten überragender Offensiv-Akteur seines Teams. In der Defensive überzeugte Dwight Howard mit gleich zehn Rebounds. Die Celtics mussten nach 14 Heimsiegen am Stück erstmals wieder den eigenen TD Garden als Verlierer verlassen.

Dreierrekord bei Golden State gegen Portland

"The Beard" war damit aber nicht bester Werfer des Tages. Denn die "Splash Brothers" Stephen Curry und Klay Thompson zeigten beim 128:112-Erfolg der Golden State Warriors über die Portland Trail Blazers einmal mehr ihre derzeitige Extraklasse. Thompson steuerte 37 Punkte zum Sieg bei, Curry 34 - macht zusammen 71 Punkte für die Warriors! Zusammen stellten beide Teams übrigens einen neuen NBA-Rekord auf: Denn insgesamt verwandelten die Spieler hüben wie drüben 37 Dreier und erreichten somit eine neue Bestmarke für Punkte aus der Distanz in einem Spiel. Golden State ist damit mit einer Bilanz von 58 Siegen und lediglich sechs Niederlagen weiter das uneingeschränkt beste Team der NBA und auf den besten Weg, den Rekord der Chicago Bulls aus der Saison 1995/96 (72 Siege, zehn Niederlagen) zu brechen.

Rubio trifft Oklahoma mitten ins Herz

Eine empfindliche Niederlage in der Northwest Division musste Spitzenreiter Oklahoma City Thunder gegen Schlusslicht Minnesota Timberwolves einstecken. Denn die Thunder verschenkten den Sieg mal wieder in den Schlusssekunden, Ricky Rubio traf 0,2 Sekunden vor der Sirene zum Sieg.

Charlotte eilt von Sieg zu Sieg

Heißlaufen ist momentan bei den Charlotte Hornets angesagt. Das Team aus North Carolina fertigte auch die Detroits Pistons souverän mit 118:103 ab und rückte durch den sechsten Sieg in Folge auf Rang fünf der Eastern Conference vor!

Ergebnisse vom Freitag, den 11. März

Charlotte Hornets - Detroit Pistons 118:103
Philadelphia 76ers - Brooklyn Nets 95:89
Boston Celtics - Houston Rockets 98:102
Chicago Bulls - Miami Heat 96:118
Memphis Grizzlies - New Orleans Pelicans 121:114 n.V.
Oklahoma City Thunder - Minnesota Timberwolves 96:99
Utah Jazz - Washington Wizards 114:93
Sacramento Kings - Orlando Magic 100:107
Golden State Warriors - Portland Trail Blazers 128:112
Los Angeles Clippers - New York Knicks 101:94

jer

 
Seite versenden
zum Thema

National Basketball Association - 19. Spieltag

Heim GastErg.
Charlotte - Minnesota108:103
 
Cleveland - Memphis103:106
 
Indiana - San Antonio99:91
 
Chicago - Milwaukee100:90
 
New Orleans - Sacramento115:112
 
Dallas - LA Clippers90:109
 
Golden State - Orlando119:113
 
Toronto - Brooklyn Nets104:99
 
Minnesota - San Antonio91:116
 
Denver - New York110:94
 
Utah - Atlanta84:91
 
Portland - Washington116:109 OT
 
LA Lakers - Orlando107:98
 
Charlotte - New Orleans122:113
 
Philadelphia - Houston104:118
 
Boston - Memphis116:96
 
Milwaukee - Miami114:108
 
Dallas - Detroit96:102
 
Phoenix - New York97:128
 
Oklahoma City - LA Clippers120:108
 
Sacramento - Cleveland111:120
 
Golden State - Utah115:94
 
Toronto - Atlanta104:96
 
San Antonio - Chicago109:101
 
Denver - Phoenix116:98
 
LA Lakers - Cleveland108:120
 
Charlotte - Detroit118:103
 
Philadelphia - Brooklyn Nets95:89
 
Boston - Houston98:102
 
Chicago - Miami96:118
 
Memphis - New Orleans121:114 OT
 
Oklahoma City - Minnesota96:99
 
Utah - Washington114:93
 
Sacramento - Orlando100:107
 
Golden State - Portland128:112
 
LA Clippers - New York101:94
 
Dallas - Indiana105:112
 
Charlotte - Houston125:109
 
Philadelphia - Detroit111:125
 
Toronto - Miami112:104 OT
 
Atlanta - Memphis95:83
 
Milwaukee - New Orleans103:92
 
San Antonio - Oklahoma City93:85
 
Denver - Washington116:100
 
Golden State - Phoenix123:116
 
Portland - Orlando121:84
 
LA Clippers - Cleveland90:114
 
Atlanta - Indiana104:75
 
Sacramento - Utah99:108
 
Brooklyn Nets - Milwaukee100:109
 
LA Lakers - New York87:90