Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
09.03.2016, 23:42

BBL: Sieg im Hessen-Derby

Theodore hält Skyliners auf Play-off-Kurs

Frankfurt bezwang im Hessen-Derby Gießen mit 86:61 und steht nun in der BBL auf dem vierten Rang, punktgleich mit Ludwigsburg. Bester Werfer für die Skyliners war Jordan Theodore, der 27 Punkte für sein Team erzielte.

Frankfurts Jordan Theodore.
Mit 27 Punkten der Matchwinner: Frankfurts Jordan Theodore.
© imagoZoomansicht

Vor 3.687 Zuschauern legten die Skyliners gut los, gingen mit einem Dreier von Danilo Barthel schnell in Führung und konnten diese bis zum Ende des ersten Viertel auf 25:13 ausbauen. Danach fanden die Gastgeber besser ins Spiel und kämpften sich auf sieben Punkte heran. " Gießen hat ein starkes zweites Viertel gespielt und uns da dominiert", wird Frankfurts Trainer Gordon Herbert auf der Vereinswebseite zitiert. Dass die Skyliners trotzdem die Überhand behielten, lag vor allem an Matchwinner Theodore. "In der Phase hat Jordan wichtige Würfe getroffen und uns in Führung gehalten", bestätigte Herbert.

Im drittel Viertel konnte Frankfurt den Vorsprung auf 63:49 ausbauen und ließ hinten dank einer konzentrierten Defensivleistung nichts mehr anbrennen. "Unsere Verteidigung in der zweiten Halbzeit war spielentscheidend", sagte Johannes Voigtmann. "Wir haben wichtige Stops bekommen und die Rebounds eingesammelt. In der ersten Hälfte haben wir davon noch zu viele abgegeben."

Auch im Schlussviertel dominierte Frankfurt, so dass Gießens Denis Wucherer die verdiente Niederlage unumwunden zugab. "Frankfurt hat in der Höhe verdient gewonnen. Sie sind eine großartige Mannschaft und spielen eine tolle Saison", sagte der Coach der Mittelhessen. "Wir haben viel probiert, Jordan Theodore zu stoppen, aber mit 23 Ballverlusten zu viele Fehler gemacht." Der vielgelobte Mann des Abends blieb bescheiden, hob vielmehr die Rolle seiner Mitspieler hervor: "Wir haben guten Team-Basketball gespielt und wichtige Stops in der Verteidigung bekommen."

Am kommenden Sonntag geht es für Frankfurt in München weiter. Gießen gastiert einen Tag vorher beim Tabellenführer Bamberg.

kon

 

Livescores

Beginn Heim   Gast Erg.
06.12. 01:00 - -:-
 
06.12. 01:30 - -:-
 
- -:-
 
- -:-
 
06.12. 02:00 - -:-
 
- -:-
 
- -:-
 
- -:-
 
06.12. 02:30 - -:-
 
06.12. 04:30 - -:-
 

 NBA-Videos

Schlagzeilen

Facebook

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
11:00 EURO Snooker
 
11:00 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
11:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
11:40 SDTV Urawa Red Diamonds - Kashima Antlers
 
12:00 EURO Springreiten
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Bist Du im Auftrag von: Dabster - 05.12.16, 10:15 - 5 mal gelesen
Re (3): Mal ohne Vereinsbrille:-) von: Dropkick07 - 05.12.16, 10:09 - 6 mal gelesen
Re: Rangnick: Es war keine Schwalbe! von: Dropkick07 - 05.12.16, 10:07 - 4 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun