Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
16.01.2016, 22:31

Frankfurt klettert auf Platz vier

Albas Negativrekord - Gießen dreht am Ende auf

Alba Berlin hat in einem Spiel mit extrem wenigen Punkten bei den Löwen aus Braunschweig verloren. Die Hauptstädter stellten dabei einen neuen Negativrekord der Vereinsgeschichte auf. Auf Platz vier schoben sich die Frankfurt Skyliners, die auch von der Oldenburger Niederlage in Bayreuth profitierten. Derweil sicherte sich Gießen durch ein überragendes Schlussviertel den Sieg gegen Hagen.

Albas Dragan Milosavljevic (li, hier gegen Braunschweigs Nicolai Simon) war mit 13 Punkten noch bester Werfer seines Teams.
Albas Dragan Milosavljevic (li, hier gegen Braunschweigs Nicolai Simon) war mit 13 Punkten noch bester Werfer seines Teams.
© imagoZoomansicht

Die Basketballer von ALBA Berlin sind mit der schlechtesten Angriffsleistung in der Bundesliga-Geschichte des Clubs in die Rückrunde gestartet. Die vom Verletzungspech gebeutelten Hauptstädter unterlagen am Samstag bei den Löwen Braunschweig trotz einer disziplinierten Verteidigung mit 43:46 (24:20). Die zuvor schlechteste Ausbeute von 49 Zählern verbuchte ALBA 1992 in Leverkusen.

Durch die historische Pleite rutschten die Albatrosse auf den dritten Tabellenplatz hinter Meister Bamberg und Bayern München ab. Auf Platz vier schoben sich die Skyliners Frankfurt mit einem 88:73 (36:33) gegen die Crailsheim Merlins. Die Hessen profitierten von der Niederlage der zuvor punktgleichen EWE Baskets Oldenburg. Der Pokalsieger unterlag 73:85 (37:44) bei medi Bayreuth.

Gießen dreht am Ende auf

Nach einem 9:25 im ersten Viertel lag Gießen im Heimspiel gegen Phoenix Hagen schnell deutlich zurück. Bis zur Pause bauten die Gästen den Vorsprung sogar auf 18 Zähler aus. Nach dem dritten Viertel lagen die Gießener immer noch mit 16 Punkten hinten und es sah alles nach einer Niederlage aus. Doch dann kam Viertel Nummer vier: Gießen spielte wie entfesselt auf und erlaubte dem Gegner nur magere drei Punkte in zehn Minuten. Selber lief es offensiv wie geschmiert und dank 25 Zähler im Schlussviertel kamen die 46er zu einem 90:83 Erfolg.

Außerdem konnte sich Tübingen ein 94:84 einen etwas überraschenden Sieg gegen Ludwigsburg einfahren. Ausschlaggebend für den Erfolg der Gastgeber war ein starkes erstes Viertel, das sie mit 26:14 gewannen.

Statistik zu den Spielen

Basketball Löwen Braunschweig - Alba Berlin 46:43 (20:24)

Beste Werfer für Braunschweig: Needham (11)
Beste Werfer für Alba: Milosavljevic (13)
Zuschauer: 5024

medi Bayreuth - EWE Baskets Oldenburg 85:73 (36:31)

Beste Werfer für Bayreuth: Flowers (28), Horton (17), Odum (14) und Seiferth (12)
Beste Werfer für Oldenburg: Duggins (16), Kramer (15) und Qvale (12)

Fraport Skyliners - Crailsheim Merlins 88:73 (36:31)

Beste Werfer für Frankfurt: Robertson (17), Doornekamp (17), Voigtmann (13), Scrubb (12) und Theodore (11)
Beste Werfer für Crailsheim: Cizauskas (10), Callahan (10) und Wysocki (10)
Zuschauer: 4520

Giessen 46ers - Phoenix Hagen 90:83 (34:52)

Beste Werfer für Gießen: Tadda (19), Hobbs (15), Wells (14), Olaseni (13), Bartolo (10)
Beste Werfer für Hagen: Jefferson und Covington (je 17), Mann und Bell (je 11)
Zuschauer: 3572

Walter Tigers Tübingen - MHP Riesen Ludwigsburg 94:84 (51:40)

Beste Werfer für Tübingen: Green (18), Mihailovic (15), Radosavljevic und Buford (je 13), Fitzpatrick (11)
Beste Werfer für Ludwigsburg: Cotton (19), Shakur (18), Johnson (14), Brockmann (13), Waleskowski (10)
Zuschauer: 3132

dpa/mst

16.01.16
 

 NBA-Videos

Facebook

Schlagzeilen

Livescores

Beginn Heim   Gast Erg.
31.05. 03:00 - -:-
 
31.05. 19:15
Ulm
- -:-
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:45 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
15:00 SDTV UNAM Pumas (MEX) - Independiente del Valle (ECU)
 
16:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
16:00 SKYS1 Fußball: England, Premier League
 
17:00 SDTV scooore!
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Ein leises Tschüss... von: Linden06 - 30.05.16, 14:33 - 6 mal gelesen
Re (11): Traditionalisten sowie Fußballromantiker von: Linden06 - 30.05.16, 14:31 - 2 mal gelesen
Re (5): Ein leises Tschüss... von: JAF99 - 30.05.16, 14:28 - 15 mal gelesen