Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
06.08.2015, 17:52

Saisonvorbereitung startet am 12. August

Würzburg komplett: US-Center Brendan Lane kommt

Die s.Oliver Baskets aus Würzburg haben Center Brendan Lane für die neue Bundesliga-Saison verpflichtet. Der 24-jährige Amerikaner spielte zuletzt in der japanischen Liga. Wie die Unterfranken am Donnerstag bekanntgaben, erhält er einen Einjahresvertrag. Durch die Verpflichtung Lanes ist der Kader der Würzburger komplett.

Brendan Lane
Trägt ab sofort das Trikot der Baskets aus Würzburg: Brendan Lane.
© Getty ImagesZoomansicht

Mit der Verpflichtung von Lane haben die Würzburger Basketballer ihre sechste Ausländerposition besetzt. Der 24-Jährige ist der insgesamt achte Neuzugang im Team von Headcoach Doug Spradley. "Brendan ist ein sehr vielseitiger Center, der auch auf die Power Forward-Position ausweichen kann. Er ist ein guter Verteidiger, reboundet gut und ist auch als Schütze von außen gefährlich", erklärt der Trainer auf der Website der Franken.

Während seiner College-Zeit wurde Lane zum "Verteidiger des Jahres" der West Coast Conference in der amerikanischen College-Liga NCAA gewählt. Im Sommer 2014 bestritt der 2,06 Meter große Kalifornier außerdem fünf Spiele für die Sacramento Kings in der NBA-Sommerliga. Zuletzt stand er in Japan beim Erstligisten Mitsubishi Diamond Dolphins in Nagoya auf dem Parkett und sammelte erste Erfahrungen als Profi.

Mit dem nun vollständigen Zwölf-Mann-Kader starten die s.Oliver Baskets am 12. August mit dem ersten Training in die Saisonvorbereitung. Vom 29. August bis 6. September geht es ins Trainingslager nach Belgrad. Den ersten öffentlichen Auftritt haben die Würzburger bei einem Charity-Turnier gegen Vizemeister FC Bayern München am 9. September in eigener Halle.

cfl/dpa

06.08.15
 
Seite versenden
zum Thema