Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
03.07.2015, 09:45

NBA, Free Agency: Shooter kommt aus Portland

Wesley Matthews einig mit den Mavs

Das Transferkarussell in der NBA dreht sich weiterhin in Hochgeschwindigkeit. Die Dallas Mavericks mischen dabei kräftig mit und sind sich mündlich mit einem neuen Shooter einig, der die Lücke schließt, die der bisherige Topscorer Monta Ellis durch seinen Wechsel zu den Indiana Pacers hinterlassen hat.

Mündliche Einigung mit den Dallas Mavericks: Wesley Matthews.
Mündliche Einigung mit den Dallas Mavericks: Wesley Matthews.
© Getty ImagesZoomansicht

Einer der Wunschspieler wird bei den Dallas Mavericks landen: Wesley Matthews hat mit den Texanern mündliche Einigung über einen Wechsel von den Portland Trail Blazers nach Dallas erzielt. Dabei entschied sich der Free Agent laut ESPN gegen eine generöse Offerte der Sacramento Kings (vier Jahre, 64 Millionen Dollar). Die Kalifornier gehen nun ebenso leer aus wie Mitbewerber Toronto Raptors.

Auch in Dallas wird der Shooting Guard für vier Jahre gebunden, verdient aber offenbar weniger Geld (von zehn bis zwölf Millionen pro Jahr ist die Rede). Eine Entscheidung über das Vertragsvolumen soll jedoch erst fallen, wenn klar ist, ob auch einer der von den Mavs begehrten Superstars LaMarcus Aldridge oder DeAndre Jordan beim Meister von 2011 landen. Ein neuer Vertrag kann frühestens am 9. Juli unterzeichnet werden.

Der 28-Jährige, der für die Trail Blazers bis zu seiner Verletzung im März im Schnitt knapp 16 Punkte pro Spiel sammelte, erholt sich derzeit noch von seinem Achillessehnenriss. Der Wechsel ist für die Mavs also mit einem gewissen Risiko verbunden. Erreicht Matthews sein altes Leistungsniveau, wird er Dallas in der Verteidigung gegnerischer Distanzschützen wirkungsvoll verstärken und mit seinen Dreiern auch die Offensive gefährlicher machen.

Dreier-Gespräch Parsons - Matthews - Jordan

Von Seiten der Mavericks hatten sich Small Forward Chandler Parsons, Trainer Rick Carlisle und Athletikcoach Casey Smith intensiv um die Dienste Matthews' bemüht. Smith soll sich um eine möglichst perfekte Rehabilitation des Neuerwerbs kümmern. "Top-Vertriebler" Parsons baggert derweil weiter an DeAndre Jordan, dem besten Rebounder der Liga. Der Big Man der Los Angeles Clippers saß bereits in mehreren Gesprächsrunden mit Parsons und Matthews zusammen.

aho

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Portland Trail Blazers
Anschrift:Portland Trailblazers
One Center Court
Suite 200
Portland, Oregon, USA 97227
Internet:http://www.nba.com/blazers/

Vereinsdaten

Vereinsname:Dallas Mavericks
Anschrift:Dallas Mavericks
The Pavilion
2909 Taylor Street
Dallas, Texas, USA 75226
Internet:http://www.nba.com/mavericks/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun