Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

03.08.2013, 13:47

NBA: Neuer Verein, neuer Vertrag, neue Chance

Heat schnappen sich Oden

NBA-Champion Miami Heat hat Greg Oden unter Vertrag genommen. Der 25-jährige Center gilt als Riesentalent, wurde aber aufgrund vieler Knieverletzungen immer wieder zurückgeworfen und bestritt sein letztes NBA-Spiel im Dezember 2009. Wegen der großen Probleme zu Beginn seiner Karriere stürzte er zwischenzeitlich sogar völlig ab. "In meinem zweiten Jahr in Portland wurde ich zum Alkoholiker", hatte Oden zugegeben. Jetzt will der 2,13-Meter-Hüne ein Comeback starten.

Greg Oden
Neue Chance: Greg Oden unterschrieb einen Einjahresvertrag plus Option beim NBA-Champion Miami Heat.
© imagoZoomansicht

Sechs Teams waren an einer Verpflichtung von Oden interessiert. San Antonio, Dallas, New Orleans, Sacramento und Atlanta handelten sich aber Absagen ein - das Rennen machte Miami. Die Heat statteten den 25-Jährigen mit einem Einjahresvertrag aus, der dem Center 1,03 Millionen US-Dollar einbringen wird. Per Option kann Oden den Kontrakt auf eine weitere Saison ausdehnen und würde in diesem Fall sogar 1,14 Millionen US-Dollar verdienen. Das Risiko hält sich für die Floridianer also in Grenzen.

Odens Leidensweg ist lang. Im Jahr 2007 wurde er als allererster Spieler von den Portland Trail Blazers gedraftet und galt als Riesentalent. Seitdem bestritt der US-Amerikaner aber insgesamt nur 82 NBA-Partien. Der 2,13-Meter-Hüne hatte immer wieder mit Knieproblemen und -operationen zu kämpfen. Aufgrund dessen stürzte er sogar komplett ab.

- Anzeige -

"Dass sie denken, dass ich nach allem, was ich durchgemacht habe, noch ein wichtiger Teil dieses Teams sein kann, hat mich sehr gefreut", so Oden, der sich erst einmal kleine Ziele steckt: "Ich möchte die Saison verletzungsfrei bleiben. Ich möchte sagen können, dass ich ein Spiel ohne Probleme überstanden habe."

Um ein erfolgreiches Comeback geben zu können, muss sich der 25-Jährige aber zunächst einmal in Form bringen. Der Center hat bereits auf 125 Kilogramm abgespeckt und will weiter hart trainieren. "Ich sitze nicht herum und sage, dass ich bei 100 Prozent bin. Ich fühle mich gut aber ich habe noch viel Arbeit vor mir", so Oden.

03.08.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Miami Heat
Anschrift:Miami Heat
601 Biscayne Boulevard
Miami, Florida, USA 33132
Internet:http://www.nba.com/heat/

- Anzeige -

- Anzeige -