Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

09.05.2013, 22:01

Bonn und Hagen gleichen die Serie aus

Hess bringt Bamberg ins Grübeln

Damit hätten die Bamberger wohl kaum gerechnet. Im zweiten Play-off-Spiel gegen Hagen mussten sich die Franken nach einem mitreißenden Spiel 89:95 geschlagen geben. Der Underdog sorgte mit dem Erfolg für die erste faustdicke Überraschung und glich in der best-of-five-Serie zum 1:1 aus. Überragender Akteur bei den Hagenern war Adam Hess der vor allem aus der Distanz ein scharfes Auge bewiese. Spiel drei findet am Sonntag (19.30 Uhr) wieder in Bamberg statt.

Überraschungsparty: Hagen feierte den Sieg gegen Bamberg ausgiebig.
Überraschungsparty: Hagen feierte den Sieg gegen Bamberg ausgiebig.
© Getty ImagesZoomansicht

Die Gastgeber starteten von Beginn an mutig gegen den Favoriten, der überragende Hess führte den Hauptrunden-Achten mit drei Drei-Punkte-Würfen zur 23:20-Führung nach zehn Minuten. Am Ende hatte er acht Dreier in der Reuse versenkt und hatte 28 Punkte. Daneben sammelte er auch noch sieben Rebounds. Bamberg übernahm danach durch Bostjan Nachbar (insgesamt 19 Punkte) und Anton Gavel (21) zwar das Zepter, konnte Hagen jedoch nicht entscheidend abschütteln.

Der Hauptrunden-Achte schien aus Spiel eins (74:99) gelernt zu haben, in dem das Team von Trainer Ingo Freyer lange mit Bamberg mitgehalten hatte, im letzten Viertel jedoch total eingebrochen war. Hagen drehte nochmals auf und übernahm ab Ende des dritten Viertels dank Davin White (11) und David Bell (14) erneut die Führung, die Dorris Mark mit einem Dunking drei Sekunden vor Schluss krönte.

- Anzeige -

"Ich bin sehr zufrieden und stolz auf unsere Mannschaft. Die anderen Teams denken immer, wir haben keine Verteidigung, aber das stimmt nicht", sagte Forward Adam Hess, mit insgesamt 28 Punkten Mann des Spiels. "Das nächste Spiel in Bamberg wird trotzdem schwer. Für die Trainer wird das ein bisschen wie Schach", sagte der 32 Jahre alte Amerikaner mit Blick auf die dritte Partie der Serie, die durch das 1:1 mindestens bis zur vierten Partie gehen wird.

Bonn antwortet Oldenburg

Am Sonntag noch musste sich Bonn zum Play-off-Viertelfinal-Auftakt in Oldenburg mit 66:78 geschlagen geben, am Donnerstag folgende aus Sicht der Telekom Baskets die passende Antwort. Die Bonner nutzten ihren Heimvorteil gegen den Vorrundenzweiten und glich mit einem 88:80 (49:34) in der Serie aus. Der fünfmalige Vizemeister hatte in Kyle Weems (15 Zähler) seinen erfolgreichsten Werfer, die 19 Punkte von Robin Smeulders reichten den Baskets dagegen am Ende nicht. Das nächste Spiel steigt am Samstag (18.00 Uhr) in Oldenburg.


Phoenix Hagen - Brose Baskets Bamberg 95:89 (46:51)

Phoenix Hagen: Hess 28, Gordon 16, Bell 14, Dorris 13, White 11, Gregory 6, Wendt 4, Lodwick 3
Bamberg: Gavel 21, Nachbar 19, Zirbes 17, Ford 10, Renfroe 8, Jacobsen 8, Goldsberry 3, Tadda 3
Zuschauer: 3145 (ausverkauft)
Play-off-Stand: 1:1

Telekom Baskets Bonn - EWE Baskets Oldenburg 88:80 (49:34)

Bonn: Weems 15, Thülig 13, McLean 12, Jordan 11, Veikalas 10, McCray 9, Ensminger 9, Wohlfarth-Bottermann 9
Oldenburg: Smeulders 19, Joyce 13, Jenkins 13, Paulding 12, Chubb 9, Smit 4, Kramer 4, Bahiense de Mello 3, Wysocki 3
Zuschauer: 6000 (ausverkauft)
Play-off-Stand: 1:1

09.05.13
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

Schlagzeilen

Livescores

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
10:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
10:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
10:00 SDTV Atletico Mineiro - Corinthians
 
10:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
11:00 SKYS2 Fußball
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tippspiel 15. Spieltag: von: frankenwaldzebra - 23.10.14, 09:56 - 0 mal gelesen
Auswertung - CL - Spiele vom Dienstag + Mittwoch - von: Dabster - 23.10.14, 09:56 - 1 mal gelesen
Re: Euere Tipps für Gladbach-Bayern... von: ADle - 23.10.14, 09:54 - 1 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -