Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

15.03.2013, 23:00

EuroLeague: Niederlage für Madrid

Alba geht in Athen baden

Basketball-Bundesligist Alba Berlin bezog in der Top-16-Runde der Europa League eine deutliche 58:82 (28:50)-Schlappe bei Panathinaikos Athen. Das Aus im Rennen um die Play-offs stand für die Berliner allerdings bereits zuvor fest. Für eine Überraschung sorgte Unicaja Malaga, das bei Spitzenreiter Real Madrid gewann und damit eine Entscheidung in der Gruppe E vertagte.

Nihad Djedovic
Berlins Nihad Djedovic versucht's gleich gegen vier Athener.
© picture allianceZoomansicht

Vor 6000 Zuschauern in Athen war Alba von Beginn an anzumerken, dass der Zug Richtung Play-offs bereits abgefahren ist. Panathinaikos war von Beginn an das dominierende Team. Nach wenigen Minuten hieß es bereits 14:2 für die Griechen.

Im zweiten Viertel baute Athen durch einen 14:4-Lauf seine Führung noch aus. Zur Pause lag Berlin beim Stande von 28:50 bereits mit 22 Punkten zurück.

Auch im dritten Abschnitt machte Panathinaikos noch Ernst und baute den Vorsprung beim Stande von 67:37 zwischenzeitlich auf 30 Zähler aus. Erst im Schlussviertel schalteten die Griechen einen Gang zurück, sodass Alba noch den einen oder anderen Punkt aufholen konnte.

- Anzeige -

Bester Werfer bei Panathinaikos war Jonas Maciulis mit 16 Punkten, für Berlin traf kein einziger Spieler im zweistelligen Bereich.

Malaga überrascht Real Madrid

Für eine Überraschung am Freitagabend sorgte Unicaja Malaga im innerspanischen Duell bei Real Madrid. Die Andalusier siegten beim Spitzenreiter mit 77:74 und verhinderten so eine vorzeitige Entscheidung in der Gruppe E. Denn so haben weder Real Madrid noch der Zweite, Anadolu Efes Istanbul (je 20 Punkte), den Play-off-Einzug sicher.

Am anderen Ende des Tableaus liegen die beiden deutschen Vertreter. Schlusslicht ist Meister Brose Baskets Bamberg, der nach dem 86:89 n.V. in Istanbul noch auf einen Sieg wartet. Nur unwesentlich besser ist Alba Berlin, das nur einen Rang davor platziert ist. Immerhin haben die Berliner bereits einen Sieg eingefahren - gegen Bamberg.

15.03.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -