Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

15.03.2013, 08:07

NBA: 91:92 trotz starker Schlussphase

Dallas kann gegen die Spurs nicht gewinnen

Erstmals nach vier Siegen mussten die Dallas Mavericks wieder einmal eine Niederlage in der NBA schlucken. Eine besonders bittere aus diversen Gründen, verpasste der Meister von 2011 abermals knapp, ein enges Spiel zu seinen Gunsten zu entscheiden und den Rückstand auf den West-Achten Los Angeles Lakers weiter zu verkürzen. Zudem verloren die Mavs erstmals seit vielen Jahre wieder die komplette Serie gegen den texanischen Rivalen.

Starke Leistung, es fehlte der letzte Schritt: Dirk Nowitzki, hier gegen Tiago Splitter.
Starke Leistung, es fehlte der letzte Schritt: Dirk Nowitzki, hier gegen Tiago Splitter.
© Getty ImagesZoomansicht

91:92 - schon das Resultat drückt aus, wie knapp es war. Vince Carter hätte den Sieg herbeiführen können, sein letzter Dreierversuch prallte aber vom Ring zurück ins Feld. Davor hatte Dallas sieben Punkte in Serie erzielt und vor allem auch Dirk Nowitzki mächtig Biss gezeigt.

Die Spurs hatten ohne ihren Topstar Tony Parker (Knöchelverletzung, fehlt wohl noch zwei Wochen) wiederum nicht ihren besten Tag erwischt. "Ich glaube, Dallas hat besser gespielt als wir", gestand auch Trainer-Haudegen Gregg Popovich nach dem Bundesstaat-Duell. Sein Team festigte durch den knappen Erfolg die Tabellenführung im Westen vor den Oklahoma City Thunder. Und sein Team gewann erstmals seit 1998 wieder alle Hauptrundenspiele gegen die Mavericks.

- Anzeige -

Dirk Nowitzki war mit 21 Punkten und elf Rebounds wieder bester Akteur seiner Mannschaft, stand aber im Schatten von Spurs-Superstar Tim Duncan, der auf 28 Punkte und 19 Rebounds kam. Der Würzburger musste einmal mehr zähneknirschen konstatieren: "Wir waren dran, der letzte Schritt hat wieder gefehlt." Ein Phänomen, das die durchaus routinierte Truppe von Rick Carlisle (Shawn Marion fehlte erneut verletzt) über die gesamte Saison hinweg schon begleitet.

Und so stehen die Mavs mit 30 Siegen und 34 Niederlagen - die Rasierapparate bleiben also womöglich im Schrank, die Bärte sprießen weter - derzeit nur auf Rang zehn im Westen und wäre nach aktuellem Stand erstmals seit zwölf Jahren nicht für die Play-offs qualifiziert.

Gegen Knicks B: Trail Blazers ziehen mit Mavs gleich

Gleichauf mit den Mavericks sind die Portland Trail Blazers, die beim 105:90 über die New York Knicks ein Lebenszeichen sendete. Rookie Damian Lillard führte glänzend Regie für die Mannschaft aus Oregon und sammelte bei elf von 18 Trefferquote 26 Punkte. Zehn Assists machten das Double-Double für den Point Guard perfekt.

Die Knicks mussten ohne ihre verletzten Protagonisten Amar'e Stoudemire, Tyson Chandler und Carmelo Anthony auskommen, die Trail Blazers setzten nur acht Akteure ein, darunter LaMarcus Aldridge trotz Migräne (22 Punkte, zehn Rebounds) und Nic Batum (16, vier Dreier) trotz Handgelenksverletzung.


NBA, Donnerstag, 14. März

San Antonio Spurs - Dallas Mavericks 92:91, Portland Trail Blazers - New York Knicks 105:90

15.03.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

National Basketball Association - 19. Woche 04.03. - 10.03.

Heim GastErg.
Cleveland - New York97:102
 
Milwaukee - Utah109:108 OT
 
New Orleans - Orlando102:105
 
Minnesota - Miami81:97
 
Denver - Atlanta104:88
 
Portland - Charlotte122:105
 
Golden State - Toronto125:118
 
Philadelphia - Boston101:109
 
Oklahoma City - LA Lakers122:105
 
Sacramento - Denver113:120
 
Charlotte - Brooklyn Nets78:99
 
Cleveland - Utah104:101
 
Indiana - Boston81:83
 
Atlanta - Philadelphia107:96
 
Miami - Orlando97:96
 
Detroit - New York77:87
 
Memphis - Portland91:85
 
New Orleans - LA Lakers102:108
 
Minnesota - Washington87:82
 
Dallas - Houston112:108
 
San Antonio - Chicago101:83
 
Phoenix - Toronto71:98
 
LA Clippers - Milwaukee117:101
 
Golden State - Sacramento87:83
 
New York - Oklahoma City94:95
 
Denver - LA Clippers107:92
 
Charlotte - Oklahoma City94:116
 
Orlando - Indiana86:115
 
Brooklyn Nets - Washington95:78
 
Detroit - Dallas99:102
 
Cleveland - Memphis92:103
 
Boston - Atlanta107:102 OT
 
Miami - Philadelphia102:93
 
Chicago - Utah89:88
 
San Antonio - Portland106:136
 
Sacramento - Phoenix121:112
 
LA Lakers - Toronto118:116 OT
 
Golden State - Houston88:94
 
Atlanta - Brooklyn Nets80:93
 
New York - Utah113:84
 
Washington - Charlotte104:87
 
Memphis - New Orleans96:85
 
Denver - Minnesota111:88
 
Phoenix - Houston107:105
 
Golden State - Milwaukee93:103
 
Oklahoma City - Boston91:79
 
LA Lakers - Chicago90:81
 
Toronto - Cleveland100:96
 
Orlando - Philadelphia99:91
 
Miami - Indiana105:91
 
New Orleans - Portland98:96
 
Minnesota - Dallas77:100
 
Sacramento - Milwaukee113:115
 
LA Clippers - Detroit129:97
- Anzeige -

- Anzeige -