Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

17.01.2013, 21:02

Euroleague: Meister gegen Istanbul nur eine Halbzeit ebenbürtig

Auch Bamberg verliert erneut

Meister Brose Baskets Bamberg hat auch das vierte Spiel in der Euroleague-Zwischenrunde verloren und gerät damit immer mehr in Zugzwang. Die Oberfranken von Cheftrainer Chris Fleming unterlagen am Donnerstag vor heimischem Publikum gegen das türkische Spitzenteam Efes Istanbul deutlich mit 76:94 (46:47).

- Anzeige -
A.J. Ogilvy, Kerem Gonlum (re.)
Schwerer Stand: Bambergs A.J. Ogilvy wird von Kerem Gonlum unter dem Korb attackiert.
© picture alliance Zoomansicht

Nach dem nur hachdünnem Halbzeitrückstand ließ Bamberg ließ den 13-maligen türkischen Champion aus Istanbul im dritten Viertel bis auf sechs Punkte davonziehen. Im vierten Abschnitt bauten die Gäste vom Bosporus den Vorsprung aus. Der Bundesligist hatte in der mit 6800 Zuschauern ausverkauften "Frankenhölle" nichts mehr zuzusetzen. Bester Werfer im Team von Trainer Chris Fleming war einmal mehr Bostjan Nachbar mit 19 Punkten. Auch Sergerio Gipson (16) und Maik Zirbes (15) trafen zweistellig.

Double-Gewinner Bamberg ist damit in der Gruppe E weiterhin Vorletzter vor Alba Berlin und gerät im Kampf um das Viertelfinale der "Königsklasse" immer stärker unter Druck. Zuvor hatte Bamberg bereits gegen Unicaja Malaga, Real Madrid und ZSKA Moskau Niederlagen hinnehmen müssen.

Durch die klare Niederlage gegen die Türken steht gleichzeitig fest, dass es erst in der kommenden Woche den ersten Sieg einer deutschen Mannschaft in der Zwischenrunde des bedeutendsten Europapokalwettbewerbs geben wird. Denn am Donnerstag (20.30 Uhr) erwartet Berlin die Oberfranken zum innerdeutschen Duell.

Video zum Thema
Basketball Euroleague- 18.01., 08:24 Uhr
Auch Istanbul zu stark für Bamberg
Alba Berlin und die Brose Baskets Bamberg können in der Top16-Runde der Euroleague weiter nicht gewinnen. Der deutsche Meister verlor am Donnerstag vor heimischem Publikum gegen das türkische Spitzenteam Efes Istanbul deutlich mit 76:94 (46:47).
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
17.01.13
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Brose Baskets Bamberg
Anschrift:Brose Baskets
Geisfelder Straße 14
96050 Bamberg
Telefon: 09 51 - 91 51 90
Telefax: 09 51 - 91 51 919
Internet:http://www.brosebaskets.de/

- Anzeige -

- Anzeige -