Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

15.12.2012, 17:33

Foster läuft fortan für die Haupstädter auf

ALBA reagiert auf Avdalovic-Ausfall

ALBA Berlin steht derzeit auf Rang drei der BBL-Tabelle. Da die Saison noch relativ jung ist, die Hauptstädter zudem 14 zusätzliche Partien unter den Top-16 der Euroleague bestreiten müssen und außerdem noch den Ausfall von Vule Avdalovic verkraften müssen, wurde nun mit Je'kel Foster ein Transfer getätigt. Gerade der Ausfall des Spielmachers, der aufgrund eines Kreuz- und Innenbandrisses noch mehrere Monate aussetzen muss, gab letztendlich den Auslöser zu dieser Neuverpflichtung.

- Anzeige -
Je'kel Foster
Bekannte Liga, neuer Verein: Anstatt für München geht Je'kel Foster fortan für ALBA Berlin auf Korbjagd.
© imago Zoomansicht

So steht ab sofort Je'kel Foster bei ALBA unter Vertrag. Dem US-Amerikaner ist die deutsche Basketball-Liga durchaus bekannt. Nach seinen Engagements bei Ludwigsburg und Oldenburg, mit denen er 2009 Meister wurde, agierte der 29-Jährige vergangene Saison bei Bayern München. Dort erzielte er im Schnitt 13 Zähler pro Partie. Sein Vertrag wurde aber vor der Saison nicht verlängert, da er seinen Urlaub zu lange genoss und damit nicht rechtzeitig zurückgekommen war. In der Zwischenzeit ging Foster noch beim belgischen Spitzenteam Spirou Basket Club Charleroi auf Korbjagd.

"Ich bin sehr froh, dass wir zu diesem Zeitpunkt noch einen Spieler wie Je'kel Foster verpflichten konnten", gab ALBA-Coach Sasa Obradovic bekannt. "Er kann die Position des Point Guards und des Shooting Guards spielen und wird sich gut mit Heiko Schaffartzik und Dashaun Wood ergänzen."

15.12.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Alba Berlin
Anschrift:ALBA Berlin
Cantianstraße 24
10437 Berlin
Telefon: 0 30 - 30 09 05 0
Telefax: 0 30 - 30 09 05 99
Internet:http://www.albaberlin.de/

- Anzeige -

- Anzeige -