Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

06.12.2012, 12:04

Dallas: Comeback des Superstars verschiebt sich

Das Warten auf Nowitzki geht weiter

Dirk Nowitzki ist bezüglich seines Comebacks in der NBA weiterhin skeptisch. "Ich glaube nicht, dass es mit Mitte Dezember etwas wird, um ehrlich zu sein", sagte der 34-Jährige am Mittwochabend (Ortszeit). Wohl erst im neuen Kalenderjahr wird der Würzburger die Dallas Mavericks im Kampf um einen Play-off-Rang wieder verstärken können.

- Anzeige -
In Zivilklamotten in L.A.: Dirk Nowitzki bei der Niederlage der Mavericks gegen die Clippers.
In Zivilklamotten in L.A.: Dirk Nowitzki bei der Niederlage der Mavericks gegen die Clippers.
© Getty Images Zoomansicht

Mitte Dezember wieder auf Korbjagd? "Das war mein Ziel vor zwei Wochen, aber die Schwellung hat mich zu lange zurückgehalten und ich konnte nicht früh genug wieder anfangen", erklärte Nowitzki am Mittwoch.

Kurz vor Saisonbeginn war Deutschlands bester Korbjäger am Knie operiert worden. Kurz vor Weihnachten sollte er ursprünglich wieder eingreifen können.

Am Mittwoch trainierte "Big D" zwar erstmals wieder mit seinen Teamkollegen, doch bis zur Rückkehr aufs heiße NBA-Parkett ist es noch ein weiter Weg. Zumal er zunächst nur leichte Lauf- und Ballübungen leisten konnte.

Ohne Nowitzki läuft es bei den Mavs nach ordentlichem Saisonstart mittlerweile eher unrund. Die neu formierte Mannschaft verlor am Mittwoch vor den Augen ihres Superstars deutlich mit 90:112 bei den Los Angeles Clippers. Es war die zehnte Saisonniederlage im 18. Spiel, Rang elf in der Eastern Conference steht für den Meister von 2011 zu Buche.

Immerhin: Es geht aufwärts mit dem maladen Knie. Die anstrengende Reha-Phase mache Nowitzki aber zu schaffen. "Wir haben das Pensum erhöht und es ist nicht schlimmer geworden. Das zeigt zumindest, dass wir in die richtige Richtung gehen", meinte er. "Leider viel später, als ich gehofft hatte."

Abdul-Jabbar vor Malone und Jordan - Nowitzki Zehnter
Die besten Punktesammler in der NBA-Geschichte
Kareem Abdul-Jabbar (38.387 Punkte)
Platz eins: Kareem Abdul-Jabbar (38.387 Punkte)

© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
06.12.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

Dallas Mavericks - letzte 10 Spiele

S
U
N
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Dallas Mavericks
Anschrift:Dallas Mavericks
The Pavilion
2909 Taylor Street
Dallas, Texas, USA 75226
Internet:http://www.nba.com/mavericks/

- Anzeige -

- Anzeige -