Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

19.11.2012, 09:40

Durant legt eine Gala aufs Parkett

Howard führt die Lakers an

Lakers-Coach Mike D'Antoni musste sein Debüt zwar verschieben, aber sein System fängt bereits an zu greifen. Mit den starken Dwight Howard und Kobe Bryant zeigt die Formkurve von Los Angeles weiter steil nach oben. Kevin Durant war beim Erfolg von Oklahoma gegen die Golden State Warriors mit einem Triple-Double der Erfolgsgarant und New York hat nach dem ersten Patzer der Saison gegen die Pacers wieder in die Spur gefunden.

Dwight Howard
Höhenflug: Die Los Angeles Lakers (hier fliegt Dwight Howard) klettern nach oben.
© Getty ImagesZoomansicht

Während Interimscoach Bernie Bickerstaff die Lakers zu einem 119:108-Sieg über die Houston Rockets führte und damit seine Bilanz auf vier Siege in fünf Spielen ausbaute, schonte sich D'Antoni nach seiner Knie-Operation erneut und verfolgte das Spiel in der Kabine auf dem Bildschirm.

"Jeden Tag sieht man aber schon ein wenig mehr von D'Antonis System", sagte Bickerstaff. Bester Mann der Lakers, die nun mit fünf Siegen und fünf Niederlagen eine ausgeglichene Bilanz haben, war Star-Center Dwight Howard mit 28 Punkten und 13 Rebounds. Der Spanier Pau Gasol steuerte 17 Zähler zum Heimsieg bei und erreichte als zehnter Auslandsprofi in der NBA 15.000 Punkte. Bei den Rockets kam Chandler Parsons auf 24 Zähler, James Harden verbuchte 20 Punkte. Erneut blass blieb Houstons Hoffnungsträger Jeremy Lin, der zwar zehn Assists beisteuerte, aber nur zwei von neun Würfen traf und magere fünf Punkte erzielte.

Dafür zeigte Kobe Bryant neben dem bärenstarken Howard eine gute Performance, über die er sich selbst etwas wunderte. Am Ende standen für den Superstar 22 Punkte, Elf Assists und elf Rebounds zu Buche - Triple Double! "Ich bin ein Punktesammler, aber kein Triple-Double-Spieler!". Ganz Unrecht hat er damit freilich nicht. Es war "erst" sein 18. Triple-Double in seiner Karriere und in den letzten zwei Jahren findet man keinen einzigen in der Statistik.

Kevin Durant
Neuer Bestwert: Kevin Durant freute sich über sein erstes Triple-Double.
© Getty Images

Vizemeister Oklahoma City Thunder setzte sich souverän mit 119:109 gegen die Golden State Warriors durch und steht nun bei acht Siegen und drei Niederlagen. Superstar Kevin Durant glänzte ebenfalls mit einem "Triple-Double" (25 Punkte, 13 Rebounds, zehn Assists) - der erste der Karriere! Die meisten Punkte hingegen erzielte Russell Westbrook (30).

- Anzeige -

Im Osten hat Spitzenreiter New York Knicks wieder in die Erfolgsspur gefunden. Zwei Tage nach der ersten Saisonniederlage bei den Memphis Grizzlies (95:105) setzte sich das Team um Superstar Carmelo Anthony, mit 26 Punkten bester Werfer der New Yorker, gegen die Indiana Pacers 88:76 durch und führt die Eastern Conference mit der Bilanz von sieben Siegen und einer Niederlage an.


Die Ergebnisse im Überblick:

Sonntag, 18.11.2012:
New York Knicks- Indiana Pacers 88:76
Toronto Raptors- Orlando Magic 97:86
Philadelphia 76ers- Cleveland Cavaliers 86:79
Sacramento Kings- Brooklyn Nets 90:99
Oklahoma City Thunder- Golden State Warriors 119:109
Detroit Pistons- Boston Celtics 103:83
Portland Trail Blazers- Chicago Bulls 102:94
Los Angeles Lakers- Houston Rockets 119:108

19.11.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

National Basketball Association - 3. Woche 12.11. - 18.11.

Heim GastErg.
Toronto - Utah133:140 OT
 
Philadelphia - Milwaukee96:105
 
Detroit - Oklahoma City90:92
 
Chicago - Boston95:101
 
Houston - Miami110:113
 
Dallas - Minnesota82:90
 
Phoenix - Denver110:100
 
Portland - Atlanta87:95
 
Charlotte - Washington92:76
 
Orlando - New York89:99
 
Indiana - Toronto72:74
 
Brooklyn Nets - Cleveland114:101
 
Sacramento - Portland86:103
 
LA Lakers - San Antonio82:84
 
Philadelphia - Detroit76:94
 
Boston - Utah98:93
 
Milwaukee - Indiana99:85
 
Houston - New Orleans100:96
 
Oklahoma City - Memphis97:107
 
Minnesota - Charlotte87:89
 
Dallas - Washington107:101
 
Phoenix - Chicago106:112 OT
 
LA Clippers - Miami107:100
 
Golden State - Atlanta92:88
 
Brooklyn Nets - Boston102:97
 
San Antonio - New York100:104
 
Denver - Miami93:98
 
Philadelphia - Utah99:93
 
Indiana - Dallas103:83
 
Detroit - Orlando106:110
 
New Orleans - Oklahoma City95:110
 
Minnesota - Golden State98:106
 
Memphis - New York105:95
 
Sacramento - Atlanta96:112
 
Portland - Houston119:117 OT
 
LA Lakers - Phoenix114:102
 
Boston - Toronto107:89
 
Washington - Utah76:83
 
Charlotte - Memphis87:94
 
Cleveland - Dallas95:103
 
Milwaukee - New Orleans117:113
 
San Antonio - Denver126:100
 
LA Clippers - Chicago101:80
 
Phoenix - Miami88:97
 
New York - Indiana88:76
 
Toronto - Orlando97:86
 
Philadelphia - Cleveland86:79
 
Sacramento - Brooklyn Nets90:99
 
Oklahoma City - Golden State119:109
 
Detroit - Boston103:83
 
Portland - Chicago102:94
 
LA Lakers - Houston119:108
- Anzeige -

- Anzeige -