Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

07.11.2012, 23:25

Artland verliert in letzter Minute

Ulmer überraschen Leibenath

Bundesliga-Spitzenreiter ratiopharm Ulm ist exzellent in den Eurocup gestartet. Die Spatzen siegten beim leicht favorisierten Cholet Basket (Frankreich) klar mit 93:71 (51:36) und setzten damit ein erstes Ausrufezeichen auf europäischer Bühne. Den Artland Dragons gelang das nicht. Die Quakenbrücker unterlagen gegen VEF Riga aus Lettland mit 72:82 (42:37).

Ulmer Jubeln
Prima Beginn: Ulm startete auch im Eurocup ziemlich erfolgreich.
© imagoZoomansicht

"Wir haben konsequent verteidigt, uns gute Wurfchancen erarbeitet und bewiesen, dass wir mehr als nur eine reine Offensivmannschaft sind", erklärte Ulms Headcoach Thorsten Leibenath nach dem Coup in Frankreich und zeigte sich von seinen Schützlingen positiv überrascht: "Dass wir bei unserem ersten Auswärtsspiel im Eurocup so stark spielen, ist schon ein bisschen überraschend."

Die Spatzen legten schon früh den Grundstein für den späteren Erfolg und erwischten vor 5082 Zuschauern einen Traumstart. Die Gastgeber fanden gegen die glänzend aufgelegte Offense der Ulmer kein Mittel und kassierten allein im ersten Viertel 32 Punkte - zur Halbzeit führte der Bundesligist mit satten 15 Zählern und ließ sich den Sieg danach nicht mehr nehmen. Überragender Mann auf dem Parkett war Neuzugang Allan Ray, der 25 Punkte zum Sieg beisteuerte.

- Anzeige -

Mit einem Negativerlebnis begannen derweil die Artland Dragons ihre Eurocup-Saison. Vor eigenem Publikum hielten die Quakenbrücker das Spiel gegen den lettischen Klub VEF Riga zwar offen, mussten sich dann aber auf bittere Art geschlagen geben: Bis zum Ende war es ein offenes und ausgeglichenes Match, sodass die Entscheidung - wie so oft bei solch engen Spielen - bei den Freiwürfen gesucht wurde. Die besseren Nerven bewiesen dabei die Balten: 35 Sekunden vor Schluss verwandelte Rigas Dairis Bertans zwei Freiwürfe zum 78:71 und machte alles klar.

07.11.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

Schlagzeilen

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
01:30 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Singapur
 
01:40 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
02:05 MDR Sport im Osten
 
02:25 SDTV FC Millwall - Nottingham Forest
 
02:55 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Lex Hamburg von: Hoellenvaaart - 21.09.14, 00:44 - 2 mal gelesen
Re (4): Und im Stillen brennen die Moscheen... von: Doc_Schneider - 21.09.14, 00:40 - 2 mal gelesen
Re: Lex Hamburg von: huxel-allstar - 21.09.14, 00:30 - 13 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -